Abfindung: Die größten Theorien, die versuchen, herauszufinden, was zum Teufel los ist

"Zach (Bildnachweis: Apple TV+)

Seit es auf Apple TV Plus uraufgeführt wurde, haben wir alle versucht herauszufinden, was zum Teufel im dunklen, bizarr lustigen Thriller vor sich geht.

In einer Zeit, in der Streaming -Dienste oft ganze Jahreszeiten auf einmal veröffentlichen Weit in jüngerer Zeit Westworld.

Severance wurde von Dan Erickson erstellt und zum Teil von Ben Stiller produziert und inszeniert. Er folgt einem Team von Büroangestellten in einem finsteren Biotech -Unternehmen namens Lumon Industries, das alle ein Verfahren unterzogen wurde, das als „Severance“ bekannt ist.

Die Operation wird angeblich verwendet, um die datenraffinierte Arbeit zu halten, die sie geheim machen, und spaltet das Bewusstsein der Menschen in zwei Jahre ein: eine für die Arbeit und eine für ihr persönliches Leben. Das heißt, wenn sie im Büro sind, kann sich ihre „Innie“ an nichts über ihr wirkliches Leben erinnern und im Wesentlichen bei der Arbeit gefangen ist. Sobald sie jedoch gehen, kann sich ihre „Austritts“ nicht erinnern, was sie den ganzen Tag getan haben, was ihre Versuche erschwert, wiederzuentdecken, wer sie sind, und die Wahrheit über ihre Arbeit zu lernen.

Mit nur einer verbleibenden Abfindung beginnen sich die Geheimnisse zu entwirren. Aber welche Enthüllungen erwarten? Lassen Sie uns mit einigen der bisher am meisten diskutierten Theorien eintauchen und wie wahrscheinlich es ist, dass sie genau sind oder nicht …

Spoiler Warnung: Wir sehen uns alles bis zu (und einschließlich) Abfindungs ​​-Episode 8 an! Drehen Sie jetzt zurück, wenn Sie nicht alle eingeholt sind …

"Christopher

(Bildnachweis: Apple TV+)

Abfindung ist keine Sicherheitsanforderung für einen Job, sondern eine Art psychische Gesundheitstherapie (oder soziales Experiment)

Eine der beliebtesten Theorien ist, dass „Abfindung“ kein einzigartiges chirurgisches Verfahren, sondern ein soziales Experiment oder eine Therapiepraxis ist. Zu Beginn der Saison wird erwähnt, dass Lumon -Gründer Kier Eagans ultimatives Ziel darin bestand, die „vier“ Gemüter zu zähmen: Weh, Bosheit, Scheiße und Angst. Bei Reddit geht ein Benutzer davon aus, dass die Daten, die die abgetrennten Mitarbeiter verarbeiten, ihre eigenen negativen Emotionen sind, die in jede der Gemüter eingeteilt sind.

„Die Bestätigung, die sie im Break -Raum zu sagen haben (wo sie gehen, wenn sie aufhören, an den benannten Aktivitäten teilzunehmen), geht darum Der therapeutische Fortschritt, „sie begründen in ihrem Posten, während sie feststellen, dass die Sitzungen des Büros“ wie eine Gruppentherapiesitzung strukturiert sind „.

In diesem Stadium wissen wir nichts über die Charaktere außer Adam Scotts Mark, der sich entschieden hat, abgetrennt zu werden, um dem Schmerz zu entkommen, seine Frau zu verlieren. Die Idee, dass Lumon die Emotionen der Menschen und Reaktionen auf reale Dinge wie Trauer überwachen könnte, ist also nicht so weit hergeholt.

Die Innies machen ‚Inhalts Moderation‘

Als Helly (Britt Lower), Lumons jüngster Ergänzung, in MDR arbeitet, hat sie gesagt, dass sie die auf ihrem Computer angezeigten „gruseligen“ Zahlen identifizieren und in digitale Behälter einfügen. Dies hat viele Menschen dazu veranlasst, darüber zu spekulieren, was die Zahlen bedeuten, und ein Zuschauer schlägt vor, dass die Bande tatsächlich nur Inhaltsherren macht.

Inhalts Moderation ist ein echter Job, der bei Unternehmen wie YouTube, Facebook und Twitter durchgeführt wird. Mit Arbeitnehmern filtern Sie störende Inhalte heraus, um sicherzustellen, dass sie sich an eine Reihe von vorab festgelegten, plattformspezifischen Richtlinien halten. Obwohl wir es schätzen, dass dies zu Mark und den anderen passt, die die Zahlen beschreiben, die sie als „beängstigend“ identifizieren müssen, scheint dies eine ziemlich glanzlose Enthüllung zu sein, da sie, wie hoch und ehrgeizige Abfindung sind, eine ziemlich glanzlose Enthüllung wäre.

"Dichen

(Bildnachweis: Apple TV+)

Mark ist eigentlich tot

Einige Abfindungsfans glauben, dass Mark derjenige war, der bei einem Autounfall gestorben ist, nicht bei seiner Frau, „und was wir sehen, ist ein Versuch, einen Klon/Android zu programmieren, um verlorene Lieben zu ersetzen.“

Ihre Theorie fährt fort: „Outie Mark geht durch sein Leben und der Chip sammelt Daten, dann verfeinert Innie Mark diese Daten am nächsten Arbeitstag und programmiert Outtie Mark, um mehr wie er vor seinem Tod zu sein. Der Hintergrund mit dem Tod seiner Frau ist ein Versuch, ihm zu helfen, seinen eigenen Tod zu verarbeiten und zu verarbeiten. Sie optimieren seinen Hintergrund, bis sein emotionaler Zustand wieder stabil ist. “

Weiterlesen  Neue Netflix-Serie von Game of Thrones-Showrunners setzt 12 Darsteller ein

Severance Episode 7 mit dem Titel „Defiant Jazz“ enthüllt kurz vor seinem Credits Roll, dass Marks Frau – oder zumindest genau so aussieht – Frau Casey (Dichen Lachman), der Wellness -Berater des abgetrennten Bodens. Sie ist also in gewisser Weise immer noch „lebendig“, und das verleiht dieser speziellen Theorie Gewicht. Das heißt, wenn Mark wirklich ein Klon oder ein Android mit etwas synthetischen Erinnerungen ist, warum sollte Lumon ihn dann nicht einfach denken lassen, dass alles in Ordnung war? Und wenn sie versuchten, ihn zu seinem eigenen Tod zu verarbeiten, würden sie dann nicht einfach im Freien sein, was wirklich passiert ist?

Milchick und Frau Casey sind Roboter

Die Frau Casey -Enthüllung führt direkt in eine andere Hypothese; Dass sie und Milchick (Tramell Tillman), der Vorgesetzte des abgetrennten Bodens, Roboter sind.

In Bezug auf abgetrennte Mitarbeiter in Lumon haben wir nur sehr viel Zeit mit MDRs Mark, Helly, Dylan (Zach Cherry) und Irving (John Turturro) und Burt (Christopher Walken), Irvings „Freund“ von der Optik und Design, verbracht Abteilung. Patricia Arquettes Harmony Cobel, Casey und Milchick sind ihre Vorgesetzten, und da wir das letztere Paar nicht von der Arbeit weg gesehen haben, haben einige behauptet, dass sie tatsächlich nicht getrennt sind, sie existieren einfach nicht außerhalb von Lumon.

Jetzt, wo wir wissen, dass Casey Marks angeblich toter Frau ist, ist die Vorstellung, dass sie ein Roboter ist, überprüft. Ähnelt sie absichtlich Marks verstorbenem Ehepartner und wird als Test gepflanzt, um nur zu sehen, wie gut der Abfindungsprozess funktioniert? Ist ihre unnatürliche Ruhe ein Nebenprodukt dafür, dass sie eine Maschine ist? Vielleicht. Was Milchick angeht, sieht ‚Defen -Jazz‘ ihn bluten, wenn er von Dylan gebissen wird, was darauf hinweist, dass er wahrscheinlich menschlich ist.

"Abfindungs

(Bildnachweis: Apple TV Plus)

Lumons abgetrennte Mitarbeiter sind in Kier Eagans Gehirn

Jetzt besteht die Möglichkeit, dass diejenigen, die glauben, dass Lumons Mitarbeiter in Kiers Gehirn sind, Disney Pixars Inside Out zu oft gesehen haben, obwohl es eine ziemlich interessante Idee ist.

„Die Treppe im Erdgeschoss schläft oder vielleicht unbewusst/unterbewusst, und oben ist wach. Oder vielleicht umgekehrt“, posiert ein Reddit -Benutzer in einem Thread. „Die Makro -Datenraffiner sind die vier Humors, über die sie in der Halle der Ewigkeit (Hypophysendrüse?) Besprechen: Weh, Scheiße, Angst und Bosheit. Sie sind rohe Emotionen. Wenn die rohen Emotionen versuchen, an die Oberfläche zu kommen, Sie werden von den logischeren Teilen des Gehirns (Frontallappen) zurückgehalten. Wie Helly, der versucht zu entkommen und von ihrem anderen Selbst abgelehnt zu werden. Die weißen Hallen repräsentieren Neuronen. schuld sein. “

Die Tatsache, dass die abgetrennten Mitarbeiter Lumon verlassen und Zeit mit Freunden und Familie verbringen – oder zumindest Marke -, deutet darauf hin, dass sie definitiv nicht im Gehirn von Gründer Kier Eagan leben. Es sei denn, jeder Mensch, den wir in der Show sehen, ist? Aber das wäre wirklich bizarr, selbst nach Abfindungsstandards.

Irving und Burt sind ein Paar außerhalb von Lumon

Von all den Theorien da draußen ist Irving und Burt ein Paar außerhalb von Lumon wohl eines der besten. Es ist einfach und super romantisch, wie es vermuten lässt, dass Liebe eine so mächtige Emotion ist, dass es dem Abfindungsprozess trotzen kann. Einige Leute sollen nur sein, was?

Angesichts der Tatsache, dass Irving und Burt beide Männer sind, gibt es auch etwas ziemlich Mächtiges über die Queerness mit dieser Theorie, da sie die Idee zementiert, dass die Sexualität der Menschen nicht durch Umstände oder Wahl bestimmt wird.

Liebe #severance. Omg hast du Episode 4 gesehen? Bitte sagen Sie mir, ich bin nicht der einzige, der denkt, dass Burt und Irving’s Outies ein Paar sind?! pic.twitter.com/ncjarhi65cMarch 4, 2022

Mehr sehen

Weiterlesen  Star Trek: Discovery Staffel 4, Episode 2 Rezension: "Das kalte Vakuum des Weltraums ist der Ort, an dem es zum Leben erwacht"

Beide Charaktere sind etwas älter – tatsächlich zieht Burt in Episode 7 in den Ruhestand und hinterlässt Innie Irving mit gebrochenem Herzen – und sind beide Stickler für die Regeln, was sie häufig daran hindert, ihre Zuneigung füreinander explizit zu machen, auch wenn niemand da ist. Einige haben vorgeschlagen, dass dies sich von außen gefühlt haben, weil sie sich aufgrund von Vorurteilen und Homophobie, die sie möglicherweise mit jüngerer waren, konfrontiert waren.

Harmonie hat möglicherweise ein Kind verloren

Während wir uns dem Finale nähern, sind wir uns immer noch nicht sicher, was Harmonys ganzes Geschäft ist. Sie scheint es zu genießen, Mark und dergleichen zu sein und sich auf den Außens selbst im Auge zu behalten. Aber wenn es um ihre Motivationen geht, sind wir immer noch völlig im Dunkeln.

Was wir wissen, ist, dass sie Kier Eagan so sehr verehrt, dass sie in ihrem Haus einen Schrein für ihn hat. In einer Episode bieten Nahaufnahmen des Schreins einen Einblick in ein Atemschlauch und ein Krankenhausarmband, das den Namen ‚Charlotte Cobel‘ trägt.

Jetzt sind wir uns bewusst, dass Lumon ein Biotech -Unternehmen ist und kein Unbekannter in der Welt der Fringe -Wissenschaft ist. Es scheint also möglich, dass Harmonie eine Tochter verloren hat und dass die Organisation vielleicht versprochen hat, sie irgendwie zurückzubringen? Diese Theorie könnte zu erklären, warum Lumon eine solche Harmonie festhält und warum sie bereit ist, vor nichts zu halten, um die Innies in Schach zu halten. Es könnte auch der Grund sein, warum sie so neben sich selbst ist, wenn sie gefeuert wird – weil sie sich in das Leben der Outies einmischt und Hellys Selbstmordversuch nicht berichtet hat – in Episode 8 mit dem Titel „Was ist zum Abendessen?“

Abfindung wird außerhalb der Arbeitsumgebungen verwendet

In Episode 5 mit dem Titel „The Grim Barbarity of Optics and Design“ trifft Marks schwangere Schwester Devon Devon (Jen Tullock) eine zukünftige Mutter namens Gabby, während er in einer schicken Geburtshütte bleibt. In der folgenden Folge, „Verstecken“, stößt sie wieder in Gabby, aber Gabby hat anscheinend keine Ahnung, wer sie ist. Später enthüllt Gabby Devon den Namen ihres kleinen Sohnes, und letzterer ist schockiert zu erkennen, dass es nicht die ist, die sie gesagt hatte, sie hatte ihr Herz zurück in die Kabine. Dann stellt Gabby ihren Ehemann Angelo vor, einen prominenten Pro-Severance-Senator, dessen Kampagnen von Lumon finanziert werden.

Einige haben Gabbys Szenen als Beweis dafür interpretiert, dass Lumon Menschen außerhalb des Arbeitsplatzes abbricht, was ziemlich schreckliche Auswirkungen hat. In diesem Fall scheint es, dass Gabby während der Geburt getrennt wurde, aber wenn Sie sich selbst als Mittel trennen, um jede unangenehme Situation zu vermeiden, wo endet es? Lebst du wirklich ein volles Leben?

Es gibt auch die beängstigende Idee, dass Gabby nicht weiß, dass sie getrennt ist, was bedeuten würde, dass sie sich nicht in den Prozess wie Mark und Co entschieden hat. Als Devon sich vorstellt, ist Gabby eindeutig verwirrt. Menschen nicht zu erkennen, wäre ein häufiges Ereignis, wenn Sie außerhalb der Arbeit getrennt würden. Warum war sie also so desorientiert?

Helly R ist ein Nachkomme des Lumon -Gründers Kier Eagan (oder sie ist ein Spion)

Der Pilot von Severance dreht sich teilweise um Hellys ersten Tag als abgetrennter Lumon -Mitarbeiter. Während seines Versuchs, sie in ihren neuen Job zu erleichtern, sagt Milchick privat zu ihr: „Als wir hörten, dass du hierher kommst …? Es war wie ein Wunder. Es ist erstaunlich, was du tust.“ Hellys neue Kollegen wurde deutlich gesagt, dass sie nur ein Ersatz für Petey (Yul Vazquez), MDRs ehemaliger Kopf (der sich seitdem dem Austritt Mark übergeben hat Jemand, der für das Unternehmen wichtig ist.

Weiterlesen  Die ursprüngliche Besetzung und die Schöpfer des Full Monty werden sich für die Disney Plus- und Hulu Revival -Serie wiedervereinigen

An anderer Stelle haben die Fans von Adleraugen die Tatsache aufgegriffen, dass sich das unvorhersehbare Bewegungsdetektorlichter des abgetrennten Bodens immer für Helly einschaltet, während sie durch die dunklen Hallen geht, dass das Thema der Familie dazu tendiert Sie und dass die kalte und abweisende Haltung ihres Austritts gegenüber ihrem Innie unterschiedlich unterscheidet, wie Mark seine eigenen betrachtet.

"Britt

(Bildnachweis: Apple TV+)

In den Episoden, die wir bisher gesehen haben, wurde Mark von seinen realen Freunden in seiner Entscheidung, sich dem Abfindungsverfahren zu unterziehen, in Frage gestellt, da sie argumentieren, dass sein Innie möglicherweise nicht gerne für seine gesamte Existenz steckt. Als Antwort versichert er ihnen immer, dass er und sein Innie ein und dasselbe sind. An anderer Stelle, wenn Innie Helly droht, sich zu verletzen, wenn sie ihren Lumon -Job nicht kündigen darf, sagt ihr Austritt ihr: „Ich bin eine Person, du bist es nicht. Ich triffe die Entscheidungen, du tust es nicht.“

„Wer würde so denken und es dann selbst antut?“ Ein Betrachter übergibt einen anderen Reddit -Beitrag. „Jemand, der erklären muss, warum es in Ordnung ist, Menschen zu trennen. Jemand wie ein Eagan.“

Es gibt auch die Tatsache, dass Cobel entlassen wurde , als Lumon von Hellys Selbstmordversuch und Schwierigkeiten erfuhr, ihren abgetrennten Status zu akzeptieren, was darauf hinweist, dass sie für das Unternehmen von größerer Bedeutung ist als die meisten anderen Mitarbeiter.

Andere haben vorgeschlagen, dass Helly ein Spion ist, der von einer Organisation gepflanzt wird, die herausfinden möchte, was bei Lumon wirklich vor sich geht, und diese Informationen verwenden, um sie abzubauen. Trotz dessen, was den Innies erzählt wurde – dass Abfindung ziemlich irreversibel ist – wissen wir durch Petey, dass eine Wiedereingliederung möglich ist. Arbeitet Outie Helly mit den Leuten zusammen, die Petey geholfen haben, seine Erinnerungen wiederzugewinnen?

Die Babyziegen sind tatsächlich Klone… mit menschlichen Kindern Bewusstsein

Okay, jetzt ist dieser letzte ein wenig da draußen, und während die Abfindung bereits bewiesen hat, dass es keine Angst hat, an einige wirklich dunkle Orte zu gehen, ist es wahrscheinlich auch auch, plausibel zu sein. Aber wenn eine Show so seltsam ist, kann man irgendetwas nicht wirklich ausschließen.

In Episode 5 stolpern Helly und Mark über einen Raum, in dem ein einzelner Arbeiter eine Tonne Babyziegen füttert. Der Moment wird nie erklärt oder sogar wieder berührt, und einige Zuschauer haben seitdem vorgeschlagen, dass die Tiere mit menschlichen Köpfen implantiert werden können – genauer gesagt, Kinderköpfe. Hey, Baby Ziegen sind genannt Kids!

Es wurde von Mark, Irving und Dylan erwähnt, dass Petey die Bande mit einem begeisterten „Hey Kinder, was gibt es zum Abendessen?“ Witz auch. Früher fanden es es amüsant, weil ein Innie technisch nie wissen würde, was sie zum Abendessen haben werden, aber das „Kind“ -Teil hat sich nach dem Sehen der Ziegen in den Köpfen der Menschen festgehalten. Vielleicht waren die Charaktere Ziegen und jetzt sind sie fortgeschrittenere Klone? Nur die Zeit wird es zeigen – und mit nur noch einer Episode müssen wir nicht zu lange auf Antworten warten.

Derzeit ist Severance auf Apple TV Plus zu streamen, wobei jeden Freitag neue Episoden veröffentlicht werden. Wenn Sie alle auf dem neuesten Stand sind und sich für Ihr nächstes Genre-Fix ansetzen, schauen Sie sich dann unsere Zusammenfassung der besten Science-Fiction-Filme an und erstellen Sie eine neue To-Watch-Liste.

"Amy Amy West

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Ich bin ein freiberuflicher Unterhaltungsautor hier bei GamesRadar+und berichte in unseren Total Film- und SFX -Abschnitten alles TV und Film. An anderer Stelle wurden meine Worte von Leuten wie Digital Spy, Scifinow, Pinknews, Fandom, Radio Times und Total Film Magazine veröffentlicht.