Ghost Recon Breakpoint wurde erst vor ein paar Wochen am 9. Mai während eines Livestreams angekündigt, aber wir konnten Gameplay-Aufnahmen und zwei verschiedene Trailer auf einen Schlag sehen. Es war eine überraschende Menge an Informationen zu verdauen, aber der große Vorteil ist, dass Breakpoint auf Ghost Recon Wildlands aufbauen wird, indem er einen militärischen Überlebensaspekt ins Spiel bringt und sich mehr darauf konzentriert, wie es ist, auf dem Feld zu sein unter ständiger Bedrohung. Es verspricht auch, eine tiefere Geschichte und taktischere Ansätze als je zuvor zu liefern. Wenn Sie sich von Bolivien in den Wildlands auf eine Insel namens Auroa begeben, auf der sich eine Skell-Technologie befindet, stürzen Sie Ihren Hubschrauber ab und müssen die unversöhnlichen Landschaften und die feindliche Bedrohung überleben. Oh, und haben wir schon erwähnt, dass The Walking Dead und Punisher’s Jon Bernthal mit seiner Schurkenbande der Geister, die als die Wölfe bekannt ist, allerlei Ärger für Sie bereiten werden? Ja, Bernthal spielt den Bösewicht Colonel Cole D. Walker, und Sie sollten besser aufpassen, weil er „auch ein Geist“ ist.

Mit viel Action, Überlebensaspekten, Explosionen, Fahrzeugen und heimlichen Stichen sind Tom Clancy-Fans überall auf der Welt unterwegs. Nachfolgend finden Sie alles, was Sie über Ghost Recon Breakpoint wissen müssen, einschließlich des offiziellen Veröffentlichungsdatums, der Gameplay-Funktionen, der kommenden Plattformen und mehr.

Erscheinungsdatum und Plattformen von Ghost Recon Breakpoint

Das Veröffentlichungsdatum von Breakpoint ist glücklicherweise gar nicht so weit entfernt. Ubisoft bestätigte, dass wir am 4. Oktober 2019 die Schuhe des Geistes für eine weitere Runde militärischer Aufnahmen auf PC, Xbox One und PS4 füllen werden.

Ghost Recon Breakpoint ist ein actiongeladener Trailer voller Schüsse, Drohnen und Jon Bernthal

Der Enthüllungs-Trailer gibt wirklich den Ton an, den wir in Breakpoint erwarten können. Natürlich gibt es viel Schießerei und taktische Tarnkappenaktionen, aber es wird auch deutlich, dass es sich um ein Spiel um das Überleben in unmöglichen Situationen handelt. Von der Bande der Wölfe und ihren Drohnen verfolgt, ist die Gefahr immer nur einen Moment entfernt. Mit Hubschraubern, Flugzeugen, Schnellbooten und fortschrittlicher Technologie wird die Action sicherlich nicht gebremst. Und können wir noch etwas über Bernthal reden? Gleich am Ende nimmt ein maskierter Poncho-Träger seine Maske ab, um ein Gesicht zu enthüllen, das wir alle erkennen. Als ehemaliger Schurkengeist wird er ein ziemlicher Gegner sein, da er die gleiche militärische Ausbildung vorweisen kann – Geister gegen frühere Geister auszuspielen ist ein sicherer Weg, um einige herausfordernde Situationen zu meistern. Und vergessen wir nicht, dass Ubisoft kürzlich die Wildlands DLC Operation Oracle kurz vor der Veröffentlichung von Breakpoint veröffentlicht hat, die eine besondere Mission mit Bernthals Charakter Walker als Verbündeter anbietet. Das ist ein ziemlicher Wechsel.

Weiterlesen  Blizzard sagt, dass Nintendo wählen kann \

Das Ghost Recon Breakpoint-Gameplay zeigt Verletzungen, Tarnung und Teamwork

In der weiten offenen Welt kannst du die Kampagne alleine oder im Koop-Modus mit bis zu drei anderen Spielern spielen. Zu Beginn des Spiels stürzt du auf der Insel Auroa ab. Verletzt und allein musst du durch die Insel navigieren und dein Team erreichen, während eine mysteriöse Bande von Aktivisten mit fortgeschrittener Technologie versucht, dich zu jagen. Diese Situation treibt den Überlebensaspekt des Gameplays von Anfang an nach Hause. Sie haben zwar immer noch die Freiheit, Situationen zu begegnen, wie Sie möchten, aber Sie müssen Ihre Verletzungen in Schach halten und die Umgebung zu Ihrem Vorteil nutzen, um aus einigen haarigen Situationen herauszukommen. Mit dem neuen Verletzungssystem, wie Ubisoft es nennt, kann das Aufnehmen von Kugeln wirklich viel bewirken. Wenn Sie Schaden erleiden, können Sie verschiedene Verletzungen erleiden, die Sie verlangsamen und Ihre Leistung im Kampf verringern. Sich selbst zu flicken ist wichtig, wenn Sie in bester körperlicher Verfassung bleiben und in Bewegung bleiben möchten.

Behelfsmäßige Lager, die als Biwaks bekannt sind, können auch eingerichtet werden, damit Sie eine Verschnaufpause einlegen und sich wieder in Schach halten können, wenn Sie versuchen, durch die verschiedenen Gebiete zu kommen. Wie Sie in der exemplarischen Vorgehensweise sehen können, können Sie sich auch tarnen, indem Sie sich in Schlamm tauchen, um sich vor Gegnern in der Nähe zu verstecken. Und eine der beliebtesten neuen Funktionen ist, dass Sie sich durch Zäune schlängeln können, anstatt nach einer Öffnung zu suchen, die möglicherweise nicht so leicht zu erkennen ist.

Die Geschichte von Ghost Recon Breakpoint befasst sich mit der wachsenden Bedrohung durch fortschrittliche Technologie

Wir haben während des Livestreams einen letzten Trailer bekommen, der mehr Licht in die Geschichte bringt, die die Hauptkampagne prägen wird. Auf der Insel befindet sich eine Skell-Technologieeinrichtung, die vom visionären Erfinder Jace Skell betrieben wird. Je weiter die KI-Technologie fortgeschritten und autonom ist, desto größer ist das Risiko für die Menschheit, und wenn sie beispielsweise in die falschen Hände gerät, kann dies zu einer Katastrophe führen. Alle Kontakte zur Insel und zur Skell-Technologie sind in letzter Zeit verloren gegangen. Es liegt an Ihnen, herauszufinden, was los ist. Was ist passiert? Wo ist Jace? Und wer sind diese Wölfe und was machen sie mit der Technologie? Es gibt nur einen Weg, dies herauszufinden. Wenn verschiedene Drohnen um den Ort huschen, ist Ihre Arbeit genau das Richtige für Sie.

Weiterlesen  GTA 5: So kaufen Sie Autos in GTA Online und füllen Ihre Garage auf

Die Einstellung „Ghost Recon Breakpoint“ hat unterschiedliche Biomes und Wetterbedingungen

Das ausgedehnte Auroa-Archipel besteht aus mehreren verschiedenen Biomen, von schneebedeckten Gipfeln und Sümpfen über Fjorde bis hin zu Lavafeldern. Ja, Lava. Klar wird es dort ziemlich heiss. Die verschiedenen Terrains bieten jeweils ihre eigenen taktischen Vorteile und Herausforderungen. Die Landschaften haben auch eine Vielzahl von Wetterbedingungen, die gegen Sie arbeiten können. Regengüsse und Schneefälle können Sie verlangsamen oder Ihnen auf unterschiedliche Weise Vorteile verschaffen.

Ghost Recon Breakpoint wird alle 4 Monate nach dem Start mehr Inhalte erhalten

Ubisoft wird nach dem Start Unmengen zusätzlicher Inhalte bereitstellen, um Sie am Investieren zu halten. Das Studio gab bekannt, dass alle vier Monate neue saisonale Inhalte zu Breakpoint hinzugefügt werden, einschließlich neuer Geschichten, Waffen, Ausrüstung, Ausrüstung, Sonderveranstaltungen und Spielmodi. Und zum ersten Mal in der Ghost Recon-Reihe werden auch Raids hinzugefügt.

Ghost Recon Breakpoint wird Nebenaktivitäten und PVP haben

Mit dem Koop-System von Ghost Recon können Sie jederzeit in die Sitzungen Ihrer Freunde ein- und aussteigen. Außerhalb der Hauptkampagne können Sie die Insel auch im Koop-Modus erkunden und Aktivitäten rund um den Globus durchführen. Es wird auch einen wettbewerbsfähigen PvP-Mehrspielermodus geben, sodass Sie Ihr Team gegen andere Geister-Trupps antreten und Ihre taktischen Teamfähigkeiten in kurzen Modi unter Beweis stellen können.