Amanda Seyfried will den Rest von Elizabeth Holmes ‚Geschichte in der Dropout -Staffel 2 erzählen

"Amanda (Bildnachweis: Hulu)

Hulu und Disney Plus ‚achtteiliger Nacherzählung über den Untergang des Gesundheitstechnologieunternehmens Theranos sind zu Ende gegangen. In der letzten Episode des Dropouts sah sich Amanda Seyfrieds beschämter Chef Elizabeth Holmes in der angespannten Schlussfolgerung vor einer Abrechnung.

Angesichts des laufenden Dramas des Fall Sie würde es als „Nervenkitzel“ finden, die Rolle erneut zu wiederholen.

Im Gespräch mit Vanity Fair (eröffnet in New Tab), enthüllte sie, dass sie keine Rückkehr versprach, würde aber offen dafür sein. „Denn wenn ich die Gelegenheit bekomme, jemanden zu spielen, den ich wirklich nageln könnte?“ Sagte Seyfried. „Es wäre ein weiterer Nervenkitzel meines Lebens, wenn ich es ein bisschen fortsetzen würde.“

In der Tat ist Holmes ‚Geschichte im wirklichen Leben noch lange nicht vorbei, da sie derzeit auf die Verurteilung wartet. Im Januar 2022 fand eine kalifornische Jury den ehemaligen Theranos -Gründer von vier von sieben kriminellen Betrugsfällen gegen die Investoren des Unternehmens schuldig. Sie wurde von vier zusätzlichen Anklagen wegen geduldiger Betrugs freigesprochen.

Ihre Verurteilung ist laut dem Wall Street Journal (eröffnet in New Tab) für den 26. September 2022 geplant, und sie steht vor bis zu 20 Jahren Gefängnis. Holmes hat alle Anklagen gegen sie verweigert und ist derzeit gegen Kaution und wartet auf die Verurteilung.

"Amanda

(Bildnachweis: Hulu)

Trotz Seyfrieds Begeisterung scheint der Dropout -Showrunner Elizabeth Meriwether derzeit keine Pläne, die Geschichte fortzusetzen. Sie reagierte auf ihre Kommentare und sagte Vulture: „Sie sagt das immer wieder, und ich sage ihr immer wieder, dass ich keine zweite Staffel schreiben werde! Sie hat mir dieses Wochenende tatsächlich eine SMS geschrieben wie:“ Ich habe gehört . ‚ Sie spielt ein bisschen mit mir. “

Meriwether hat in Zukunft eine Zusammenarbeit mit Seyfried nicht ausgeschlossen, gab jedoch zu, dass es für diese Geschichte unwahrscheinlich wäre. „Ich würde gerne mit ihr und all den Menschen arbeiten, die wieder an dieser Show gearbeitet haben, aber diese Geschichte ist so weit gegangen, dass ich damit gehen möchte“, fuhr sie fort. Hulu hat auch noch keine Pläne bekannt gegeben, die Serie fortzusetzen.

Der Tropfen ist jetzt auf Hulu in den USA und Disney Plus in Großbritannien in Großbritannien verfügbar. Schon das Drama beendet? Schauen Sie sich unsere Liste der 30 besten Shows auf Disney Plus an, um sie jetzt zu sehen. Wenn Sie es noch nicht schon sind, abonnieren Sie Disney Plus hier (öffnet sich in der neuen Registerkarte).

Weiterlesen  Laut Moff Gideon Star könnte die dritte Mandalorian Staffel in diesem Sommer erscheinen

"Fay Fay Watson

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Ich bin hier bei GamesRadar+ein Unterhaltungsautor hier, der TV und Film für den gesamten Film- und SFX -Abteilungen online behandelt. Ich habe zuvor drei Jahre lang als Senior Showbiz Reporter und SEO -TV -Reporter bei Express Online gearbeitet. Ich habe auch für die ansässigen Magazine und den Amateur -Fotografen geschrieben, bevor ich mich auf Unterhaltung spezialisiert habe.