Aquaman 2-Star Jason Momoa neckt einen neuen Look in der DC-Fortsetzung

"Aquaman" (Bildnachweis: Warner Bros./DC)

Jason Momoa hat bestätigt, wann er mit den Dreharbeiten zu Aquaman 2 beginnt – und einen neuen Look für Arthur Curry gehänselt.

In einem auf Instagram geposteten Video sagte der Schauspieler: „Ich bin endlich in England, es ist sonnig, es ist unglaublich und ich werde morgen mit Aquaman 2 beginnen. Dies ist der letzte Tag des Brauns, [I’ll ] eine Blondine sein, [sie] haben angeblich mehr Spaß, ich weiß es nicht, wir werden es testen, aber [ich bin] aufgeregt, James [Wan, Regisseur] zu sehen, meine gesamte Besetzung zu sehen und Ich wollte nur meine Liebe an alle meine Freunde, Darsteller und Crew senden… Hier kommen wir Aquaman 2!“ Das Video wurde am 19. Juli veröffentlicht, was bedeutet, dass Momoa am 20. Juli mit seiner neuen, blonden Frisur mit den Dreharbeiten beginnen sollte.

Ein von Jason Momoa (@prideofgypsies) geteilter Beitrag

Ein Foto von on . gepostet

Aquaman 2, offiziell Aquaman and the Lost Kingdom betitelt, ging im Juni in Produktion, was Wan auf Instagram mit einem Bild der Filmtafel bestätigte. Es scheint, dass der Film den Arbeitstitel Necrus trägt, der in DC Comics eine Unterwasserstadt ohne festgelegten Ort ist, die auf dieser materiellen Ebene ein- und ausblinkt. Ihr ominöser Anführer heißt Mongo, und die Stadt liebt diejenigen, die an der Oberfläche leben, nicht. Wenn das titelgebende Verlorene Königreich Necrus ist, könnte Arthur ernsthafte Probleme haben. (H/T Collider)

Details zur Handlung von Aquaman 2 sind derzeit dünn gesät, aber wir wissen, dass Amber Heard als Mera zurückkehren wird, Patrick Wilson als Arthurs Halbbruder Orm zurückkehren wird, Yahya Abdul-Mateen II seine Rolle als Black Manta wiederholt und Temuera Morrison kehrt als Arthurs Vater Tom zurück. Inzwischen hat sich Pilou AsbÆk, der wahrscheinlich am besten dafür bekannt ist, Euron Greyjoy in Game of Thrones zu spielen, in einer mysteriösen Rolle dem Line-up angeschlossen.

Aquaman 2 ist nur einer von vielen DC-Filmen, die bald auf uns zukommen werden. Als nächstes kommt The Suicide Squad, das am 6. August in den USA ankommt, gefolgt von The Batman im nächsten März, dann Black Adam im Juli 2022 und The Flash im November. Aquaman 2 erscheint am 16. Dezember 2022 mit Shazam! Fury of the Gods kommt danach im Jahr 2023 an. Ein Aquaman-Spin-off mit dem Titel The Trench wurde jedoch kürzlich von Warner Bros. abgesagt.

Weiterlesen  Der Eyes of Tammy Faye-Trailer zeigt Jessica Chastains Verwandlung in die Fernsehevangelist
Weiterlesen  Der Autor von Doctor Strange 2 neckt, dass die Marvel-Fortsetzung "im Gegensatz zu allem" aussehen wird, was man zuvor in der MCU gesehen hat

Während Sie auf mehr von Atlantis warten, sehen Sie sich an, wie Sie DC-Filme ansehen können, um sich mit der DCEU vertraut zu machen.