BAFTAs 2021 Gewinnerliste vollständig

"Frances (Bildnachweis: Searchlight)

Die Gewinner der BAFTAs 2021 wurden bekannt gegeben, und Nomadland hat den prestigeträchtigsten Preis der Nacht, den besten Film, mit nach Hause genommen.

Nomadland brachte auch Siege für Frances McDormand (Beste Schauspielerin), Chloé Zhao (Beste Regisseurin) und den Preis für Kinematographie nach Hause.

Weitere Gewinner waren Sir Anthony Hopkins für The Father, Yuh-Jung Youn für Minari und Daniel Kaluuya für Judas und den Schwarzen Messias. Der Vater gewann auch das beste adaptierte Drehbuch. Weitere Multi-Gewinner waren Promising Young Woman (Bester britischer Film, Bestes Original-Drehbuch), Ma Raineys Black Bottom (Bestes Kostümdesign, Bestes Make-up und Haar) und Sound of Metal (Bester Schnitt, Bester Sound).

Die vollständige Liste der BAFTAs 2021-Gewinner finden Sie unten.

Bester Film

"Frances

(Bildnachweis: Searchlight Pictures)

  • Der Vater
  • Der Mauretaner
  • Nomadland – GEWINNER
  • Vielversprechende junge Frau
  • Der Prozess gegen Chicago 7

Hervorragender britischer Film

  • Ruhe mit Pferden
  • Der Graben
  • Der Vater
  • Sein Haus
  • Limbo
  • Der Mauretaner
  • Mogul Mowgli
  • Vielversprechende junge Frau – GEWINNER
  • Felsen
  • Saint Maud

Hervorragendes Debüt eines britischen Schriftstellers, Regisseurs oder Produzenten

  • Sein Haus – Remi Weekes (Autor / Regisseur) – GEWINNER
  • Limbo – Ben Sharrock (Autor / Regisseur), Irune Gurtubai (Produzent)
  • Moffie – Jack Sidey (Autor / Produzent)
  • Rocks – Theresa Ikoko, Claire Wilson (Schriftsteller)
  • Saint Maud – Rose Glass (Autor / Regisseur), Oliver Kassman (Produzent)

Beste Schauspielerin

  • Bukky Bakray, Felsen
  • Radha Blank, die vierzigjährige Version
  • Vanessa Kirby, Stücke einer Frau
  • Frances McDormand, Nomadland – GEWINNER
  • Wunmi Mosaku, sein Haus
  • Alfre Woodard, Gnade

Bester Schauspieler

  • Riz Ahmed, Sound of Metal
  • Chadwick Boseman, Ma Raineys schwarzer Hintern
  • Adarsh ​​Gourav, der weiße Tiger
  • Anthony Hopkins, der Vater – GEWINNER
  • Mads Mikkelsen, eine weitere Runde
  • Tahar Rahim, der Mauretaner

Beste Nebendarstellerin

  • Niamh Algar, ruhig mit Pferden
  • Kosar Ali, Felsen
  • Maria Bakalova, Borat Nachfolgender Film
  • Dominique Fishback, Judas und der Schwarze Messias
  • Ashley Madekwe, Grafschaftslinien
  • Yuh-Jung Youn, Minari – GEWINNER

Bester Nebendarsteller

  • Daniel Kaluuya, Judas und der schwarze Messias – GEWINNER
  • Barry Keoghan, ruhig mit Pferden
  • Alan Kim, Minari
  • Leslie Odom Jr., eine Nacht in Miami
  • Clarke Peters, Da 5 Bloods
  • Paul Raci, Sound of Metal
Weiterlesen  Francis Ford Coppolas neuer Schnitt von The Godfather Part III ist kürzer als das Original

Bester Regisseur

  • Thomas Vinterberg, eine weitere Runde
  • Shannon Murphy, Babyteeth
  • Lee Isaac Chung, Minari
  • Chloé Zhao, Nomadland – GEWINNER
  • Jasmila Žbanić, Quo Vadis, Aida?
  • Sarah Gavron, Rocks
Weiterlesen  Der Batman und andere DC-Filme verzögerten sich, als das Erscheinungsdatum von The Matrix 4 vorverlegt wurde

Bester Film Nicht in englischer Sprache

"Mads

(Bildnachweis: Nordisk Film)

  • Eine weitere Runde – GEWINNER
  • Liebe Genossen!
  • Les Misérables
  • Minari
  • Quo Vadis, Aida?

Bester Dokumentarfilm

  • Kollektiv
  • David Attenborough: Ein Leben auf unserem Planeten
  • Der Dissident
  • Mein Octopus-Lehrer – GEWINNER
  • Das soziale Dilemma

Bester Animationsfilm

  • Weiter
  • Seele – GEWINNER
  • Wolfswanderer

Bestes Original-Drehbuch

  • Tobias Lindholm, Thomas Vinterberg, eine weitere Runde
  • Jack Fincher, Mank
  • Emerald Fennell, vielversprechende junge Frau – GEWINNER
  • Theresa Ikoko, Claire Wilson, Rocks
  • Aaron Sorkin, Der Prozess gegen Chicago 7

Bestes adaptiertes Drehbuch

  • Moira Buffini, The Dig
  • C Christopher Hampton, Florian Zeller, der Vater – GEWINNER
  • Rory Haines, Sohrab Noshirvani, MB Traven, der Mauretaner
  • Chloé Zhao, Nomadland
  • Ramin Bahrani, der weiße Tiger

Beste Originalpartitur

  • Mank
  • Minari
  • Nachrichten aus aller Welt
  • Vielversprechende junge Frau
  • Seele – GEWINNER

Beste Kamera

  • Judas und der schwarze Messias
  • Mank
  • Der Mauretaner
  • Nachrichten aus aller Welt
  • Nomadland – GEWINNER

Beste Bearbeitung

"Riz

(Bildnachweis: IMDb)

  • Der Vater
  • Nomadland
  • Vielversprechende junge Frau
  • Sound of Metal – GEWINNER
  • Der Prozess gegen Chicago 7

Bestes Casting

  • Ruhe mit Pferden
  • Judas und der schwarze Messias
  • Minari
  • Vielversprechende junge Frau
  • Rocks – GEWINNER

Bestes Produktionsdesign

  • Der Graben
  • Der Vater
  • Mank – GEWINNER
  • Nachrichten aus aller Welt
  • Rebecca

Bestes Kostümdesign

  • Ammonit
  • Der Graben
  • Emma.
  • Ma Raineys schwarzer Hintern – GEWINNER
  • Mank

Bestes Make-up und Haare

  • Der Graben
  • Hinterwäldler Elegie
  • Ma Raineys schwarzer Hintern – GEWINNER
  • Mank
  • Pinocchio

Bester Sound

  • Windhund
  • Nachrichten aus aller Welt
  • Nomadland
  • Seele
  • Sound of Metal – GEWINNER

Beste visuelle Spezialeffekte

  • Windhund
  • Der Mitternachtshimmel
  • Mulan
  • Der einzige Ivan
  • Grundsatz – GEWINNER

Beste britische Kurzanimation

  • Das Feuer beim nächsten Mal
  • Die Eule und die Pussycat – GEWINNER
  • Das Lied eines verlorenen Jungen

Bester britischer Kurzfilm

  • Wimper
  • Eidechse
  • Glücksfall
  • Miss Curvy
  • Die Gegenwart – GEWINNER

EE Rising Star Award (von der Öffentlichkeit gewählt)

  • Bukky Bakray – GEWINNER
  • Kingsley Ben-Adir
  • Morfydd Clark
  • Ṣọpẹ DÌrÍsÙ
  • Conrad Khan
Weiterlesen  Nachdem der erste Schnitt von New Mutants gezeigt wurde, wollte Fox angeblich "von vorne anfangen"

Loki-Star Gugu Mbatha-Raw neckt die „moralisch zweideutigen Entscheidungen“, die Revonna Renslayer treffen muss