Battlefield 6-Bilder und -Details werden vor dem Enthüllungsereignis bei Origin durchgesickert

"Battlefield (Bildnachweis: Durchgesickertes Bild)

Vor der heutigen Veröffentlichung des Spiels wurden auf Origin zahlreiche Bilder und Details zu Battlefield 6 gefunden.

Bilder und Details zu Battlefield 6 sind vor der offiziellen Enthüllung durchgesickert. Drüben auf Reddit (via Okami13_) kramte Benutzer Popygay durch den Code der EA Origin-Website. Dieser Beitrag wurde inzwischen entfernt, aber laut Leaker trägt das Spiel den Titel „Battlefield 2042“, was bedeuten würde, dass das Spiel weit vor Battlefield 2142 spielt, das bereits 2006 veröffentlicht wurde. Es könnte 7 Karten enthalten, die bis zu 128 Spieler ermöglichen wobei jede Karte einzigartige Erlebnisse basierend auf ihrer natürlichen Umgebung bietet. Der Leak behauptet auch, dass das Spiel am 15. Oktober starten wird.

Die Hintergrundgeschichte des Spiels spielt anscheinend in der Zukunft, in der die USA und Russland „am Rande des Krieges“ stehen und Spezialisten auf das Schlachtfeld ziehen. Diese Spezialisten schließen sich einem früheren Leck an, das die offensichtliche Kampagne des Spiels detailliert beschreibt, in der eine „Gruppe von Einzelpersonen“ vor Ort ist.

Das Leck behauptet, dass ein Spezialistensystem im Spiel sein wird und scheint ein Ersatz für das Klassensystem zu sein, in dem die Spieler zwischen Angriff, Unterstützung, Sanitäter und Aufklärung wählen können. Stattdessen deutet dies darauf hin, dass Spieler jetzt eine Spezialität und Eigenschaft mit einem Loadout haben werden, das „vollständig anpassbar“ ist.

Mehr Bilder. DAS SIEHT ERSTAUNLICH AUS!! #BATTLEFIELD pic.twitter.com/nbca6VWlna9. Juni 2021

Mehr sehen

Die Bilder zeigen viele Soldaten, die Wingsuits tragen und durch den Himmel schweben. Ein Soldat hat sogar eine digitale Augenmaske und scheint zu zwinkern, als er vor einem Tornado davonfliegt. Ein weiteres Bild zeigt eine explosive Kriegsführung in einer Stadt mit etwas, das wie ein entgegenkommender Sandsturm aussieht. Es gibt auch eine Stadt auf einem Hochhaus und einen Panzer, der durch einige schlammige Pfützen rollt.

Weiteres Graben scheint die Erwähnung einer offenen Beta sowie eines Battle Pass-Systems zutage gefördert zu haben. Dies ist jedoch nicht der erste Fall, in dem Bilder durchgesickert sind, da wir bereits im Mai Bilder von einigen Umgebungen gesehen haben, die Berichten zufolge durchgesickert sind.

All dies ist natürlich nicht bestätigt und Sie sollten es mit Vorsicht genießen. Wir haben bereits gesehen, dass ein früheres Leck als internes Testmaterial bestätigt wurde, das nicht im offiziellen Enthüllungstrailer gezeigt wird. Wenn Sie auf die offizielle Enthüllung warten, findet diese heute am 9. Juni um 7 Uhr PDT / 10 Uhr EDT / 15 Uhr BST statt.

Weiterlesen  Wie man alle Orte der Bloodborne Caryll Rune findet und ein bisschen länger überlebt
Weiterlesen  Lost Judgement kommt "zu diesem Zeitpunkt" nicht auf den PC, bestätigt Sega

So sehen Sie das Enthüllungsereignis von Battlefield 6.