Call of Duty: Mobile Staffel 4 Wild Dogs stellt neue Karten, Modi und ein Battle Royale Sandstorm -Event ein

"Soldaten, (Bildnachweis: Aktivision)

Activision hat den Deckel auf das, was in Call of Duty: Mobile in der nächsten Saison kommt, aufgehoben, wilde Hunde.

Wild Dogs neckt einen „brandneuen Weg, um Battle Royale“ zu spielen, und beinhalten einen neuen Modus-Sandsturm und fügt eine neue Herausforderung hinzu, da „die Natur zu einer eigenen Fraktion wird, wenn Sandstürme in Staffel 4: Wild Dogs durch das Schlachtfeld peitschen“.

„Bereiten Sie sich mit neuen Waffen, zwei neuen Multiplayer -Karten, dem Battle Royale Sandstorm Event, dem Bodenkrieg und mehr auf den Kampf vor.“

„Es gibt einen Sturm am Horizont, und es ist Ihre Aufgabe, direkt in ihn zu gehen. Willkommen in Staffel 4: Wild Dogs, wo der Kampf in die Wüste und die Elemente zu ihrem eigenen Hindernis für den Meister werden. Der Einsatz nach Satelliten und Khandor -Versteck. Verbinden Sie sich mit der Ankunft von 12 V12 im Bodenkrieg und gehen Sie direkt zum Auge des Sandsturms für hochstufige Beute, die den belastbarsten Betreibern reserviert sind. “

Das ist richtig: Staffel 4: Wild Dogs führt bei der Rückkehr von zwei Fan -Favoriten -Karten – den Satelliten des Black Ops Kalten Krieg und das Khandor -Versteck von Modern Warfare – sowie den 12V12 -Bodenkriegsmodus der Modern Warfare. Es gibt auch Sandstorm’s Eye, ein neues Thema, bei dem Sie „die Missionskarte analysieren und Aufgaben erledigen müssen, um sich durch verschiedene Knoten zu bewegen, während Sie auf dem Weg Belohnungen sammeln“.

Es gibt mehr – neue Betreiber, Waffen, Reize, Visitenkarten und Blaupausen – sowie einen aktualisierten Kampfpass -, aber für die vollständigen Details gehen Sie auf die offizielle Website. Der neue Inhalt ist bereit, am 27. April 2022 um 17 Uhr PT für iOS- und Android -Geräte zu fallen.

Gestern hat Call of Duty Developer Infinity Ward seine Banner- und Profilbilder auf Twitter ohne Warnung auf mysteriöse Weise verdunkelt. Nur 24 Stunden später – und mit freundlicher Genehmigung einiger ausgefallener Bildgebungsanpassungen an den beiden leeren Ikonen – denken die Fans, dass sie wissen, warum: Wenn sie aufgehellt werden, geben wir sowohl das dunkle Twitter -Banner als auch das Profilbild einen Einblick in einen der am meisten fanfavoriten von Call of Duty. Charaktere: Ghost.

Weiterlesen  Horizon-Star Aloy schließt sich Genshin Impact als kostenloser Fünf-Sterne-Charakter an

Das Gerücht, dass Call of Duty 2022 moderne Kriegsführung 2 sein wird – das seit Monaten herumwirbelte – wurde so gut wie bestätigt, als Activision ergab, dass Infinity Ward das diesjährige Spiel entwickelt.

Es war schwierig, aber wir haben die 10 Best Call of Duty Games bewertet, also müssen Sie nicht.

"Vikki Vikki Blake

Wochenendreporter, GamesRadar+

Schriftsteller. Wächter. Spartanisch. Stille Hillian. Kleine Schwester. Hohes Chaos. Ich schreibe auch für andere gute Orte, darunter die BBC, Eurogamer und GamesInDustry.biz, und habe eine wöchentliche Spielkolumne bei NME.