Sie haben Ihren Hexenhut und -besen überall in der Stadt geschaukelt, haben Ihre Katze seit Tagen als Salem bezeichnet (trotz der Blicke, die er Ihnen gibt) und Sie haben Chilling Adventures of Sabrina bei jeder Gelegenheit beobachtet, aber was Sie Ja wirklich Ich möchte über das unglaubliche Ende von Chilling Adventures of Sabrina sprechen und darüber, was es für die zweite Staffel bedeutet. Leider hat niemand in Ihrem Haus das gleiche Engagement für das gruselige neue Netflix Original, also nur für Episode 4 und du wirst verrückt und versuchst nicht zu verraten, was als nächstes passiert. Hier kommen wir rein.

Wir haben auch die Chilling Adventures of Sabrina gesehen und oh Mann, es gibt sicherlich viel zu erzählen! Also lehnen Sie sich zurück, nehmen Sie den Spoiler-Warnaufkleber von Ihrem Mund und lassen Sie uns über dieses magische Finale sprechen und was es für Staffel 2 bedeutet. Wenn Sie Chilling Adventures noch nicht beendet haben, ist dies natürlich nicht der richtige Ort dafür Sie, weil wir diskutieren werden Hauptverderber für die gesamte Serie, einschließlich der Chilling Adventures of Sabrina. Alle anderen können weiter unten diskutieren, was wirklich mit Sabrina passiert ist und wie wir sie finden werden, wenn sie für eine zweite Staffel zurückkehrt.

1. Wer hat Connor Kemper getötet?

Dies ist eine der ersten Fragen, die jemals in der Show aufkamen, und sie wurde noch nicht beantwortet, als der Abspann auf das Ende von Chilling Adventures of Sabrina rollte. Wenn Sie sich nicht erinnern, wer Connor Kemper ist, ist er der junge Hexenmeister, der in der ersten Episode erstochen und in die Leichenhalle des Spellman gebracht wurde. Obwohl seine Adoptiveltern nicht wussten, dass er ein Hexenmeister war, stellte Ambrose fest, dass Connor sicherlich wusste und dass er sogar ein Haustier hatte, mit dem er sprach. Sein Tod machte die Familie Spellman unruhig, und Ambrose meinte sogar, es könnte einen Hexenjäger in der Gegend geben, aber wir wissen immer noch nicht, wer Connor getötet hat, als die erste Staffel zu Ende geht.

Später stellte sich heraus, dass die Familie Kinkle Nachkommen von Hexenjägern ist. Könnte es sein, dass entweder Harveys älterer Bruder Tommy oder sein Vater oder Opa das Familienunternehmen betrieben und Connor getötet haben, ohne zu wissen, wie nahe sie an der Church of sind Nacht Coven. Dies wäre sicherlich eine interessante Wendung, aber die Wahrheit ist, dass wir wirklich nicht wissen, wer Connor getötet hat. Es könnte Hexenjäger gewesen sein, es könnten Sterbliche gewesen sein, oder es könnten andere Hexen und Hexenmeister gewesen sein, die es wie ein brutales Stechen aussahen, um ihre Spuren zu verwischen. Es gibt viele Gründe, warum sie Connor tot sehen wollen, aber hoffentlich wird dieser Plot-Thread in der zweiten Staffel aufgegriffen und wir werden herausfinden, wer ihn getötet hat (und warum).

2. Wie sind Sabrinas Eltern wirklich gestorben?

Weil es auf keinen Fall nur ein Autounfall war, wie jeder sagt, richtig? Chilling Adventures machte von Anfang an klar, dass mit dem Tod von Sabrinas Eltern noch etwas los war. Die komischen Schwestern waren die ersten, die die Idee hatten, dass es kein Zufall in Sabrinas Gedanken war, und als sie Pater Blackwood danach fragte, war er sehr unschlüssig. Und gut sollte er sein, da er am meisten von Edward Spellmans Tod profitieren konnte. Obwohl er Edward trainierte, überstieg Sabrinas Vater ihn schließlich und stieg zum Hohenpriester der Church of Night auf, der mächtigsten Position innerhalb des Coven. Als Edward starb, wurde Pater Blackwood Hohepriester. Genug gesagt, richtig?

Dann gibt es alles, was Nichola Sabrina über die radikalen Ideen ihres Vaters erzählt hat. Sabrinas Klassenkamerad Academy of Unseen Arts deutete an, dass Edward die Dinge ändern und die veralteten Traditionen der Church of Night aufgeben wollte. Er hatte bereits eine ihrer heiligsten Regeln missachtet, als er Sabrinas Mutter, eine Sterbliche, geheiratet hatte – und vielleicht hatte eine halbsterbliche, halbsterbliche Tochter ihn dazu gebracht, die Wege des Coven zu überdenken. Wir wissen, dass dies das Gegenteil von Pater Blackwood ist, und als er Hohepriester wurde, führte er viele der alten Traditionen wieder ein, wie beispielsweise das Fest der Feste, das wir in Episode 7 sehen.

Weiterlesen  DC kündigt sein bisher größtes Online-Event an - mit Wonder Woman 1984, The Batman, The Suicide Squad und mehr

Grundsätzlich hatte Pater Blackwood viel von Sabrinas Eltern zu gewinnen, aber es könnte eine Anzahl von Hexenmeistern oder Hexen gewesen sein, die sich gegen ihre Vereinigung wehrten und beschlossen hatten, sie abzuschaffen. Erinnern Sie sich noch daran, als Sabrina in sterblicher Limbo auf ihre Mutter trifft (dazu später mehr)? Sie sagt: „Aber sie haben sie mitgenommen. Sie haben mein Baby nach der Taufe mitgenommen“, was definitiv nahe legt, dass etwas Unheimliches vor dem Tod von Sabrinas Eltern stattgefunden hat. Das einzige, was wir mit Sicherheit wissen, ist, dass es definitiv kein normaler Autounfall war. Wäre ein mächtiger Hexenmeister nicht in der Lage, sich und seine Frau vor einem solchen tödlichen Unfall zu schützen? Und ist Ihnen aufgefallen, dass es immer ein Autounfall ist, wenn jemand unter verdächtigen Umständen in Filmen und Fernsehsendungen stirbt? Autounfall ist an dieser Stelle im Grunde nur Code für Verschwörung.

3. Ist Sabrina ein Zwilling?

Dies ist etwas, das mir passiert ist, nachdem ich Sabrinas Vision in Episode 1 gesehen hatte. Wenn Sie sich nicht genau an den Moment erinnern können, über den ich spreche, kommt es, wenn Sabrina im Bad ist und versucht, den Fluch der Weird-Schwestern loszuwerden ihr. Sie schläft ein und hat eine Vision / einen Traum von ihren Eltern, die ein Baby (vermutlich sie) tragen und es neben ein anderes Baby legen. Ein Kind hat menschliche Füße und das andere hat Hufe … gruselig, richtig? Obwohl dies sicherlich nicht genug ist, um zu bestätigen, dass Sabrina selbst ein Zwilling ist, scheint die Tatsache, dass Lady Blackwood Zwillinge während des Endes Chilling Adventures of Sabrina zur Welt bringt, diese Idee zu spiegeln. Und in der Tat nehmen wir an, dass Sabrinas Mutter über sie spricht, als sie Sabrina mitteilt, dass „sie mein Baby mitgenommen haben“, aber sie könnte tatsächlich über ein anderes Baby sprechen – eines, das nie zurückgekehrt ist. Schließlich scheinen die satyrähnlichen Füße des Babys zu implizieren, dass dieser Zwilling ein Dämon / Übel ist, aber welcher ist Sabrina?

4. Wer waren die anderen Mitglieder von Ambroses Plan, den Vatikan in die Luft zu sprengen?

Es hat sich schließlich herausgestellt, dass Ambrose unter einem magischen Hausarrest steht, weil er Teil eines Plans war, den Vatikan in die Luft zu sprengen. Während ich neugierig bin, warum die magische Gemeinschaft sich darum kümmert, eine Kirche des „falschen Gottes“ in die Luft zu sprengen, scheint die dringlichere Frage zu sein: Wer waren seine Mitverschwörer? Es ist die Frage, die er in seinem Prozess gegen Kronzeugen gefragt wurde, und es ist die Frage, die Pater Blackwood an ihn stellt, wenn sie darüber sprechen, dass Ambrose für ihn in die Akademie kommt. Beide Male weigert sich Ambrose, zu offenbaren, wer seine Mitverschwörer sind, obwohl er eindeutig nicht der Anführer ist. Warum wurde er der einzige, der erwischt wurde? Warum wollten sie den Vatikan überhaupt in die Luft sprengen? Und wen schützt er? Über Ambroses Vergangenheit wissen wir noch nicht viel, aber die zweite Staffel wird hoffentlich zumindest einige dieser Fragen beantworten.

5. Warum sieht Susie ihren toten Vorfahren?

Das ist ein Haupt Frage, die in den Chilling Adventures of Sabrina nicht beantwortet wird. Auch wenn ich in Fernsehsendungen meist nicht viel draufhasse, finde ich es toll, dass in der zweiten Staffel ein so saftiges Rätsel über Susie und ihre Vorfahrenin Dorothea Putnam gelöst werden muss. Warum sieht Susie ihren toten Vorfahren? Ist Dorothea ein Geist oder etwas anderes? Es ist offensichtlich, dass Susie sich nicht nur Dorothea vorstellt; Die beiden haben eingehende Nachrichten über alles, vom Bergbauunfall bis zu den Hexen von Spellman, und Dorothea weiß, was Susie nicht wissen konnte. Natürlich ist sie nicht nur eine Einbildung von Susies Vorstellungskraft.

Weiterlesen  Der ausführende Produzent von Walking Dead erklärt, wie Aaron

Dorothea verhält sich nicht wie die Geister, die wir normalerweise im Fernsehen sehen, aber ihr Äußeres hat etwas mit den Geistern zu tun, die Sabrina Mets an der Akademie zu Tode gehetzt hat, daher sehen Geister in der Chilling Adventures-Welt vielleicht genau so aus . Wenn ja, ist die andere Frage: Warum hat sie Susie erst kürzlich angefangen? Hat Susies Entdeckung von ihr als Teil eines Schulprojekts dazu geführt, dass der Geist ihrer Nachkommenschaft erschien? Und Warum erscheint sie Susie? Will sie etwas oder ist sie nur einsam?

Ich glaube, die andere Möglichkeit ist, dass Susie Dorothea überhaupt nicht sieht, sondern etwas anderes – vielleicht einen Dämon -, der Dorothea als Vorwand angenommen hat, um Susie für seine eigenen Zwecke zu manipulieren. Das Beunruhigende daran ist, dass Susie nicht zu glauben scheint, dass irgendetwas seltsam ist, weil sie plötzlich angefangen hat, mit ihrem lang verstorbenen Vorfahren zu sehen und mit ihnen zu kommunizieren, obwohl das sie nicht daran gehindert hat, sie vor ihren Freunden und ihrer Familie zu verbergen.

6. Warum ist Sabrinas Mutter in einer tödlichen Schwebe gefangen?

Wenn Sie so etwas wie ich sind, waren Sie sehr überrascht, als Sabrina in einer tödlichen Vorgeburt auf ihre Mutter stieß, als sie in Episode 9 nach Tommys Seele suchte. Warum sollte ihre Mutter in der Luft sein, anstatt in den Himmel oder in die Hölle zu gehen? Nun, wenn Sie sich erinnern, als Sabrina die Erforschung der Schwebe erforschte, um Tommy zu helfen, entdeckte sie, dass in der Schwebe „die Seelen der ungetauften Babys hingehen, wenn sie zugrunde gehen, oder die Seelen der Menschen, die vor ihrer Zeit gestorben sind.“ Sabrinas Mutter würde sicherlich in die letztgenannte Kategorie von jemandem fallen, der vor ihrer Zeit gestorben ist. Daher ist Sabrinas Vater Edward wahrscheinlich auch in der Vorhölle gefangen (aber in der Vorhängeschloß der Hexenmeister / Hexen, da es für Sterbliche eine andere Vorgabe als für Hexen und Hexenmeister gibt).

7. Hat Harvey Tommy wirklich getötet?

Ich hasse es zu sein Das Person (wer scherze ich, ich liebe es, diese Person zu sein), aber wir haben nicht wirklich gesehen, wie Harvey den auferstandenen Tommy getötet hat (noch haben wir eine Leiche gesehen), und Sie kennen die Regeln des Fernsehens – wenn Sie sie nicht gesehen haben Sie sterben nicht… und selbst wenn Sie es tun, kommen sie manchmal trotzdem zurück (* Husten * Jon Snow * Husten *). Obwohl ich denke, dass es für alle, einschließlich Harvey, offensichtlich war, dass sein Bruder für immer verschwunden war, frage ich mich immer noch, ob er es in sich hatte, das zu töten, was sich in seinem Bruder befand. Schließlich ist Tommy derjenige, der ihn sein ganzes Leben lang beschützt, geliebt und gefördert hat. Ich weiß nicht, ob Harvey es schaffen könnte, ihn zu töten, selbst wenn er wusste, dass es nicht wirklich sein Bruder war. Sagen wir einfach, ich wäre nicht überrascht, wenn wir in der zweiten Staffel herausfinden, dass Harvey und sein Vater den Zombie-Tommy im Keller halten und ihn füttern … „Fleisch“, um ihn unter Kontrolle zu halten.

8. Wer ist Madame Satan?

Während der Dämon, den der Teufel gesandt hat, um Sabrina auf dem Weg der Nacht zu ermutigen, für den Großteil der Show namenlos in Mrs. Wardwells Körper lebt, offenbart das Ende der Chilling Adventures of Sabrina ihren wahren Namen. Als der verängstigte Direktor Hawthorne fragt, wer sie ist, antwortet sie: „Ich bin die Mutter der Dämonen, die Dämmerung des Todes, die Konkubine Satans. Ich bin Lilith, lieber Junge. Erste Frau zu Adam, die vor einem verzweifelten Engel vor Verzweiflung gerettet wurde Ich nenne mich zu seinen Ehren Madame Satan. “ Sprechen Sie über einen beeindruckenden Titel. Daenerys besser aufpassen!

Weiterlesen  Das Vesemir-Casting der zweiten Staffel von Witcher enthüllte: Hier ist, wer Geralts Mentor spielen wird

Ein wenig mehr Forschung beleuchtet, wer genau Madame Satan ist und was wir in Staffel 2 von ihr erwarten können. Spoiler: Das ist nicht gut für Sabrina. Madame Satan erschien erstmals 1941 in den Pep Comics von Archie Comics, aber es ist ihre Geschichte in den Chilling Adventures-Comics, die uns am meisten interessiert. Sie wurde am Ende von Ausgabe 1 vorgestellt und wird die Hauptfigur der gesamten Serie. Diese Version von Madame Satan war ursprünglich eine Hexe namens Iola (nicht unähnlich von Lilith, oder?), Die Edward Spellman datiert hat, bevor er sie für Sabrinas Mutter Diana verließ. Bestürzt, dass Edward einen Sterblichen über sie wählte, tötet sie sich selbst (indem sie in eine Löwengrube springt, wenn Sie sich fragen) und landet in den Gruben von Gehenna, einem Platz im Höllenkreis, der für Selbstmörder reserviert ist, bis zu zwei Hexen von Riverdale entlassen sie aus Versehen. Zurück auf der Erde tötet sie Edward, quält Diana und nimmt die Gestalt eines Lehrers in Sabrinas Schule an, um sich weiterhin an der Spellman-Familie zu rächen. Klingt bekannt?

9. Warum hat Madame Satans Bekanntschaft plötzlich angefangen zu reden? Ist das der Grund, warum sie es getötet hat?

Eine der größten Enttäuschungen für Sabrina-Fans der alten Schule ist, dass Salem nicht in Chilling Adventures spricht, aber während des Abbruchs von Chilling Adventures of Sabrina ist etwas passiert, was darauf hindeutet, dass er in der zweiten Staffel sein könnte Das ist wirklich (kurz bevor er ihn isst), sie spricht mit ihrem Vertrauten Stolas, der Krähe, die während der ganzen Serie ihr Gebot abgegeben hat – die erstaunlicherweise plötzlich antwortet! „Oh, hör auf zu schreien und sag es“, sagt sie. Er antwortet: „Verzeih mir, Madame, aber sieht es nicht so aus, als würde Satan Sabrina vorbereiten, an seiner Seite zu regieren, nicht Sie?“

Er bezieht sich auf etwas, was Madame Satan zuvor gesagt hat, worauf ich gleich eingehen werde, aber die interessantere Frage fürs Erste ist, warum er plötzlich angefangen hat zu reden. Hat Stolas immer reden können und dies ist nur das erste Mal, dass wir es sehen? Oder hat er sich aus irgendeinem Grund entschieden, bis zu diesem Punkt zu schweigen? Die Tatsache, dass Madame Satan ihn dann umbringt, scheint zu bedeuten, dass er etwas Falsches gesagt hat, aber ich habe den Eindruck, dass dies für das Paar kein ungewöhnliches Verhalten ist. Vielleicht töten bestimmte Hexen immer ihre Vertrauten, wenn sie anfangen zu reden, zu viel lernen und anfangen, ihre Pläne in Frage zu stellen? Es ist nur eine Theorie für den Moment, aber auf jeden Fall denke ich, dass wir mit Sicherheit sagen können, dass wir in der zweiten Staffel von Salem hören werden.

10. Was will der Teufel mit Sabrina?

Dies ist die größte Frage von Chilling Adventures of Sabrina. Was will der Teufel mit unserer Teenagerhexe? Wir sehen, wie er in Chilling Adventures außergewöhnliche Anstrengungen unternimmt, um Sabrina dazu zu bringen, ihm ihre Treue zuzusprechen, und etwas sagt mir, dass dies nur der erste Schritt in dem ist, was er für sie geplant hat. Madame Satan glaubt, dass sie Sabrina pflegt, um ihren Platz als Fußsoldat des Teufels einzunehmen, damit sie zur Königin der Hölle werden kann – aber wie Stolas sagte, ist das nicht unbedingt der Fall. Ich stimme eher zu und denke, es ist viel wahrscheinlicher, dass der Teufel möchte, dass Sabrina neben ihm in der Hölle regiert. Aber warum? Was ist das Besondere an Sabrina? Sie ist nicht einmal eine volle Hexe. Hat sie einige besonders starke Kräfte, die sie nützlich machen würden? Oder ist etwas Dunkles in ihr, was den Teufel glauben lässt, er hätte seinen Seelenverwandten gefunden?

Weiter zu Seite 2, um mehr über das Ende der Chilling Adventures of Sabrina zu erfahren

  • 1
  • 2

Aktuelle Seite: Seite 1

Nächste Seite Seite 2