Chris Rock spricht Will Smith während seiner ersten Stand-up-Show seit den Oscars an

"Will (Bildnachweis: Oscars)

Chris Rock hat seine Stille auf , dass der Oscars-Moment in seinem ersten Stand-up-Set seit der Preisverleihung gebrochen hat. Der Komiker spielte am Mittwochabend im Wilbur Theatre in Boston einen Stand-up-Set im Wilbur Theatre und wandte sich schließlich an Will Smith, der ihn bei den 94. Academy Awards auf die Bühne schlug.

„Ich habe keine Menge Scheiße darüber, was passiert ist. Wenn Sie also das hören, habe ich eine ganze Show, die ich vor diesem Wochenende geschrieben habe“ )). „Ich verarbeite immer noch, was passiert ist. Also, irgendwann werde ich über diese Scheiße sprechen. Und es wird ernst und lustig sein.“

Rock, der sich bei den Oscars präsentierte, machte einen Witz über Jada Pinkett Smiths Haare und verglichen ihren Look mit G.I. Jane. Sie hat Alopezie, einen Haarausfallzustand, und Will Smith antwortete, indem sie auf die Bühne trat und Rock schlug und dann schrie: „Halt den Namen meiner Frau aus, den verdammten Mund.“

Die Leute (eröffnet in New Tab) fügte hinzu, dass Rock dem Publikum in Boston auch sagte: „Ich habe trotz dessen, was Sie gehört haben, mit niemandem gesprochen.“ Der Kommentar schien eine Wiedergabe des Oscar -Moderators P. Diddy zu sein, der nach der Zeremonie sagte, dass Rock und Smith ihre Differenzen beiseite gelegt hätten.

Will Smith hat sich seitdem für den Vorfall entschuldigt. „Ich möchte mich öffentlich bei Ihnen entschuldigen, Chris“, heißt es in einer Erklärung auf Smiths Social Media -Konto. „Ich war nicht mehr auf der Linie und habe mich geirrt. Es ist mir peinlich und meine Handlungen waren nicht ein Hinweis auf den Mann, den ich sein möchte. Es gibt keinen Platz für Gewalt in einer Welt der Liebe und Güte.“

In der Post nennt Smith Gewalt in all seinen Formen „giftig und destruktiv“ und beschreibt sein Verhalten bei den Oscars „inakzeptabel und unentschuldbar“.

In der Zwischenzeit hat die Akademie behauptet, dass sie Smith gebeten hat, während der Zeremonie zu gehen, doch der Schauspieler hat sich offenbar abgelehnt.

Weitere Informationen zu den Oscars 2022 finden Sie in unserer Zusammenfassung der 5 größten Gesprächsthemen aus der Zeremonie und unserer vollständigen Liste der Gewinner.

Emily Garbutt

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)
Weiterlesen  Der Regisseur von Red Notice verrät, wie der überraschende Cameo auf der A-Liste es in den Netflix-Film geschafft hat

Ich bin ein Unterhaltungsautor hier bei GamesRadar+und berichte über alles Film und Fernseher in den Totalfilm- und SFX-Abschnitten. Ich hilft Ihnen dabei, Ihnen die neuesten Nachrichten und auch gelegentlich zu bieten. Ich habe zuvor für Veröffentlichungen wie HuffPost und I-D geschrieben, nachdem ich mein NCTJ-Diplom in Multimedia-Journalismus erhalten habe.