Daniel Radcliffe von Harry Potter sagt, er sei „nicht wirklich daran interessiert“, die Rolle für die Anpassung der Verflucht zu wiederholen

"Daniel (Bildnachweis: Warner Bros.)

Harry Potter -Star Daniel Radcliffe hat erklärt, warum er nicht besonders daran interessiert ist, in einer zukünftigen Adaption von Harry Potter und dem verfluchten Kind, einem Theaterstück, das die Geschichte des Jungen, der lebte, fortsetzt.

In einem neuen Interview mit der New York Times (eröffnet in New Tab) wurde der Schauspieler gefragt, wie er sich über den Filmemacher Chris Columbus fühlte – der den Stone und die Chamber of Secrets Philosophen inszenierte – und das Interesse an der Entwicklung eines neuen Films mit Radcliffe im Zentrum zum Ausdruck brachte, im Zentrum. und ob er jemals seine Sternrolle wiederholen würde.

„Dies ist nicht die Antwort, die jeder wollen wird, aber ich glaube, ich konnte so zurückgehen und es genießen, weil es nicht mehr ein Teil meines täglichen Lebens ist“ Max ‚Harry Potter Reunion kürzlich.

Das Special, das am 1. Januar 2022 veröffentlicht wurde, kamen der 32-Jährige mit Emma Watson, Rupert Grint und mehreren seiner ehemaligen Castmates, um das 20-jährige Jubiläum des Franchise zu feiern.

„Ich komme zu einem Punkt, an dem ich das Gefühl habe, es aus Potter OK geschafft zu haben, und ich bin wirklich zufrieden mit dem, wo ich jetzt bin, und zurück zu gehen, wäre eine so massive Veränderung in meinem Leben“, gab er zu. „Ich werde nie sagen. Aber die Star Wars -Jungs hatten 30, 40 Jahre, bevor sie zurückgingen. Für mich war es nur 10. Es ist nicht etwas, an dem ich gerade wirklich interessiert bin.“

John Tiffany und J. K. Rowling, Harry Potter und das verfluchte Kind finden von Jack Thorne und basierend auf einer Originalgeschichte, die sich neunzehn Jahre nach den Ereignissen von Harry Potter und den Heiligtümer des Todes ergeben. Es folgt Harry, der jetzt als Ministerium für Magie arbeitet, und sein Sohn, der Studentin des Hogwarts im ersten Jahr, Albus Severus Potter,, als sie versuchen, die tragischeren Momente im Kampf des ersteren gegen Voldemort umzukehren.

Radcliffe ist neben Channing Tatum und Sandra Bullock als nächstes in der kommenden Action-Komödie The Lost City zu sehen. Darin spielt er einen exzentrischen Milliardär, der einen Romanautor von Romantik entführt, um den in ihrem neuesten Roman erwähnten Schatz zu erhalten.

Weiterlesen  Sandra Bullock und Channing Tatum treten im Trailer zu The Lost City gegen Daniel Radcliffe an

Die Lost City veröffentlicht am 25. März in den USA und am 15. April in Großbritannien. In der Zwischenzeit sehen Sie sich unsere Liste der besten Comedy -Filme an, bevor Sie sterben (vor Lachen).

"Amy Amy West

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Ich bin ein freiberuflicher Unterhaltungsautor hier bei GamesRadar+und berichte in unseren Total Film- und SFX -Abschnitten alles TV und Film. An anderer Stelle wurden meine Worte von Leuten wie Digital Spy, Scifinow, Pinknews, Fandom, Radio Times und Total Film Magazine veröffentlicht.