(Bildnachweis: Sega)

Phantasy Star Online 2 wird nächste Woche am Mittwoch, den 27. Mai, in Nordamerika auf dem PC veröffentlicht. 

Das kostenlose MMO ist über den Microsoft Store erhältlich und daher nur auf Windows 10-PCs verfügbar. Es wird auch Cross-Play mit der Xbox One-Version unterstützen, die seit einiger Zeit nicht mehr verfügbar ist. 

Die nordamerikanische Version von Phantasy Star Online 2 wurde vollständig lokalisiert, einschließlich englischer Text- und Spracharbeiten. Die japanische Version ist auch in Bezug auf Aktualisierungen, Ausgewogenheit und Lebensqualität auf dem neuesten Stand. Nachdem das nordamerikanische Publikum all die Jahre auf eine ordnungsgemäße Veröffentlichung gewartet hat, muss es sich nicht mehr um Japan kümmern. 

„Es gibt eine laute und leidenschaftliche PC-Fangemeinde, die geduldig auf die nordamerikanische Version gewartet hat – wir können es kaum erwarten, sie willkommen zu heißen“, sagt Fred White, Leiter des NA-Marketingteams des Spiels. „In den kommenden Monaten werden Login-Boni auf sie warten. Weitere Überraschungen sind geplant.“

Der Veröffentlichungstermin für den PC wurde zusammen mit dem Start der ersten NA-Zusammenarbeit von Phantasy Star Online 2 im Spiel bekannt gegeben, deren Star – passend genug – das virtuelle Idol Hatsune Miku ist (der gerade ein neues Switch-Spiel veröffentlicht hat). Collab-Gegenstände und Outfits sind jetzt über das Scratch Ticket Terminal auf Xbox One erhältlich und werden mehr als lange genug verfügbar sein, damit PC-Spieler sie bei Interesse abholen können. 

Phantasy Star Online 2 ist eines der Top-Spiele auf unserer Liste der bestes MMORPGs und aus gutem Grund. 

Weiterlesen  Sei vorsichtig mit diesem Bug, wenn du das Evakuierungsschiff in Apex Legends 'Fight oder Fright LTM erreichst