Das neue Spiel von Mass Effect Director spielt in einem „brandneuen Science-Fiction-Universum“,

"Masseneffekt (Bildnachweis: EA)

Der ehemalige Mass Effect-Trilogy-Direktor entwickelt ein Spiel in einem „brandneuen Science-Fiction-Universum“.

Ende letzter Woche debütierte das kanadische Studio Humanoid auf eine brandneue Website, auf der die Kommentare von Mitbegründer Casey Hudson, der fast zwei Jahrzehnte lang Projekte bei BioWare leitete, zu finden ist. Auf der neuen Website (eröffnet in New Tab), stellt sich geschrieben, dass Humanoid an einem „Multi-Plattform-AAA-Spiel“ arbeitet und sich auf eine charaktergetriebene Erzählung in einem brandneuen Science-Fiction-Universum konzentriert.

Neue Website, neue offene Rollen! Schauen Sie sich es an … https://t.co/ahdqj9vi5pMarch 20, 2022

Mehr sehen

Es sollte keine große Überraschung sein, dass Hudsons neues Studio ein brandneues Science-Fiction-Abenteuer beginnt. Immerhin half der Veteranenentwickler, drei Masseneffekt -Spiele durch Regie- und Produktionsrollen zum Leben zu erwecken, und arbeitete auch für eine Zeit an Star Wars: Knights of the Old Republic.

Humanoid wurde ursprünglich letztes Jahr im Juni 2021 angekündigt, aber dies ist das erste Mal, dass wir etwas über das Debütprojekt aus dem Studio gehört haben. Zu dieser Zeit kündigte Hudson lediglich an, dass „einige Kollegen“ sich ihm auf das Unternehmen aus BioWare anschließen würden, sagte aber, sagte, außer dem neuen Projekt, der sich um ein brandneues IP dreht.

Es wird interessant sein zu sehen, welche Grundnahrungsmittel des Mass Effect -Universums Hudson am Ende humanoid fortsetzen. Könnte diese neue IP des Entwicklers ein weiteres RPG sein, das Dialogoptionen, interplanetäre Reisen, Dreharbeiten und eine ganze Menge Romantik enthält? Es wird sicherlich viele Masseneffekt -Fans da draußen geben, die es hoffen.

Schauen Sie sich unsere vollständige neue Spiele 2022 an, um eine vollständige Auswahl aller etwas drohenderen Spielstarts am Horizont zu erhalten.

"Hirun Hirun Cryer

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Hirun Cryer ist ein freiberuflicher Reporter und Schriftsteller mit GamesRadar+ aus Großbritannien, nachdem er einen Abschluss in amerikanischer Geschichte eingerichtet hatte, das sich auf Journalismus, Kino, Literatur und Geschichte spezialisiert hatte. RPGs und seitdem der Empfänger des MCV 30 U1021 für 2021. In seiner Freizeit befreit er mit anderen Filialen in der Branche, praktiziert Japanisch und genießt den zeitgenössischen Manga und Anime.

Weiterlesen  Xbox wird ab dem 7. Dezember kostenlose Demos von mehr als 35 unveröffentlichten Spielen veröffentlichen