Anthem Update 1.0.4 ist jetzt live mit Dutzenden Willkommensausrüstungen und Änderungen der Beute. Die Schlagzeilen sind die neuen legendären Missionen, bei denen es sich im Wesentlichen um wiederholbare Versionen von Story-Missionen mit höheren Schwierigkeiten und besserer Beute handelt. Elysian Caches wurden ebenfalls hinzugefügt. Diese befinden sich am Ende von Strongholds und können mit den Elysian Keys geöffnet werden, die aus täglichen Herausforderungen stammen. Elysian Caches liefern nur Eitelkeitsgegenstände und Bastelmaterial, aber die gute Nachricht ist, dass Sie niemals doppelte Gegenstände erhalten.

Andere nicht-elysische Truhen wurden ebenfalls verbessert und können jetzt zusätzliche Gegenstände in Strongholds, Freeplay und Missionen abwerfen. Apex-Kreaturen wie Titanen bekamen eine ähnliche Beeinträchtigung an ihrem Ablagetisch. Und auf den Fersen des jüngsten Beutefans von Grandmaster 2 und 3 werden alle Grandmaster-Bosse der Schwierigkeitsstufe Grandmaster „jetzt mehr Beute mit einer Chance auf zusätzliche Masterwork- und Legendary-Items“ abgeben.

Das hört sich alles ziemlich gut an, aber ich kann meine Augen nicht von diesen beiden Zeilen der Patchnotizen nehmen:

  • „Auf die Schmiede kann jetzt über das Hauptmenü zugegriffen werden, während Sie sich in Fort Tarsis oder der Startbucht befinden.“
  • „Beim Betreten der Schmiede gibt es keinen Ladebildschirm mehr.“

Erstens ist alles, was das Laden von Bildschirmen aus Anthem herausfordert, eine gute Nachricht. Zweitens, danke dem herrn Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie ein neues Zahnrad inspizieren oder mit Ihrem Ladegerät basteln wollten, zur Schmiede zurückkehren wollten, war dies ein ziemlicher Widerstand. Es ist so schön, von überall in den Hubs darauf zugreifen zu können.

Der aufregendste Teil des Updates sind viele, viele Änderungen an Masterwork-Komponenten und -Ausrüstungen. Dutzende von Bauteilen in allen vier Speeren wurden erheblich verbessert oder überarbeitet, wobei die Leistungsfähigkeit und Dauer vieler Bauteile um bis zu 100% erhöht wurde. Hier sind einige herausragende Punkte:

  • Colossus – Ablative Shielding-Komponente: Der Buff wurde 10 Sekunden lang auf 40% erhöht (gegenüber 20% für 5 Sekunden).
  • Interceptor – Cariffs Talon-Ausrüstung: Der Grundkickschaden wurde um 200% erhöht, die Abklingzeit wurde verringert und die Rüstung wurde auf 50% erhöht
  • Waldläufer – Kombinierte Waffenkomponente: Erhöht den Granatenschaden um 30% (mehr als 5%), ein Treffer mit einem Sturmwerfer verursacht 10 Sekunden lang einen Angriffsschaden der Granatenzahnräder um 60% (gegenüber 5 Sekunden).
  • Storm – Mark of Wrath-Komponente: Erhöht den Getriebeschaden und senkt die Aufladegeschwindigkeit. Die Detonation einer Combo verursacht große elektrische Explosionen. (zuvor beschädigter Getriebeschaden und erhöhter Spritzdichtungsschaden)
Weiterlesen  Apex Legends ist das beste Battle Royale-Spiel

Die vollständige Liste der Verbesserungen und Verbesserungen finden Sie hier. Die Hoffnung ist, dass diese Balance-Änderungen zu neuen Auslastungen führen werden und dass die letzten Änderungen der Beute den Spielern helfen, diese Auslastungen aufzubauen. Jetzt brauchen wir nur ein paar neue Inhalte, in denen die Spieler diese Ladungen einsetzen können.

Die Truhen haben einen guten Buff, also hier eine Karte von Anthem Schatztruhen Ausschau halten.