(Bildnachweis: Epic)

Im Epic Games Store können Sie jetzt Rückerstattungen für Self-Service-Spiele vornehmen.

Die neue Funktion für die digitale Storefront wurde diese Woche live geschaltet, wie im neuesten Entwicklungsupdate des Epic Games Store beschrieben. Ein paar Bestimmungen bedeuten, dass Sie nicht einfach Ihre gesamte Spielebibliothek für schnelles Geld liquidieren können: Alle Spiele können aus irgendeinem Grund innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf erstattet werden, jedoch nur, wenn Sie sie weniger als zwei Stunden lang gespielt haben.

Sie können auch Spiele, für die Sie gesperrt wurden, nicht erstatten. Epic behält sich das Recht vor, Ihre Rückerstattungsanträge zu widerrufen, wenn der Verdacht besteht, dass Sie die Richtlinie missbrauchen. Wenn Sie jemals eine automatische Rückerstattung bei Steam durchgeführt haben, kommt Ihnen das wahrscheinlich bekannt vor.

Um eine Rückerstattung zu beantragen, müssen Sie sich auf der Epic Games-Website bei Ihrem Konto anmelden, dann oben rechts auf das Menü „Konto“ klicken und zur Registerkarte „Transaktionen“ wechseln. Klicken Sie auf den Spieltitel und wählen Sie die Option „Rückerstattung“. Wenn das Spiel berechtigt ist, kehren die Gelder zu Ihrer ursprünglichen Zahlungsmethode zurück.

Die Automatisierung ist nett, obwohl Sie bei Bedarf weiterhin Rückerstattungen über die Hilfeseite des Epic Games Store anfordern können. Als ich The Outer Wilds bei EGS kaufte und mich dann entschied, es stattdessen mit Xbox Game Pass zu kaufen, dauerte es nur etwa 15 Minuten, bis ein Agent meine Rückerstattung startete.

Die neuen Self-Service-Rückerstattungen kommen zusammen mit automatischen Teilrückerstattungen für Kunden des Epic Games Store, die Spiele kurz vor dem Verkauf kaufen. Gibt es so etwas wie es zu machen zu einfach zu kaufende Videospiele?

Apropos, die Epischer Mega Sale hat gerade einige ziemlich süße Angebote.

Weiterlesen  Das letzte große Update von Battlefront 2 ist von Rogue One inspiriert