"Mortal (Bildnachweis: Warner Bros.)

Der neue Mortal Kombat-Filmtrailer wurde veröffentlicht und enthält verschiedene berüchtigte Charaktere aus der gesamten Franchise-Geschichte. Sub Zero, Shang Tsung und Raiden treten alle auf, und die Fans loben die blutige Richtung, in die der Filmemacher Simon McQuoid den Film eingestellt hat.

Es gab jedoch einige Kontroversen über Mileenas Aussehen. Die Kämpferin, gespielt von Sisi Stringer, sieht nicht ganz so grausam und zahnig aus wie in den Videospielen.

Der Produzent Todd Garner hat jetzt über das Aussehen der Figur gesprochen und geärgert, dass sicherlich noch mehr kommen wird. «Das ist nicht alles von ihr», schrieb Garner auf Twitter. Es ist eine kurze, scharfe Nachricht, die uns fragen lässt, was Mileena dazu bringen wird, sich in die schreckliche Frau zu verwandeln, an die sich die Spieler erinnern.

Das ist nicht alles von ihrem 18. Februar 2021

Bevor der Trailer veröffentlicht wurde, sprach GamesRadar + mit dem Shang Tsung-Schauspieler Chin Han darüber, den legendären Bösewicht auf die Leinwand zu bringen. «Er ist dieser Zauberer, um dem Ausgangsmaterial treu zu bleiben. Er verbraucht Seelen und ist ein Gestaltwandler, aber er hat auch diesen Appetit, der ihn zu einer Naturgewalt macht», sagte er uns.

«Er hat einen sehr dunklen Humor. Aber je nach Zeit hat die Rolle ein gewisses Maß an Authentizität. Sie werden feststellen, dass bei allen Charakteren ihre Motivationen glaubwürdig sind. Hier gibt es echte Einsätze.»

Lesen Sie das vollständige Mortal Kombat-Interview mit Chin Han. Der Film kommt am 16. April in die Kinos und zu HBO Max in den USA. Der Film wird später im Jahr 2021 in den britischen Kinos erhältlich sein. Schauen Sie sich die besten HBO Max-Preise an.

Weiterlesen  Ein weiterer Spider-Man-Spin-off-Film ist in Arbeit und wird den Helden Jackpot spielen