Die festliche Jahreszeit ist gut und wahrhaftig, aber unter den stressigen Einkaufsmöglichkeiten und den ärgerlichen Verwandten finden Sie sicherlich einen Funken Funken in unserer Liste der besten Weihnachtsfilme aller Zeiten. Ja, es ist jetzt akzeptabel, in Ihren PJs zu sitzen und festliche Bewegungen zu beobachten, bis Sie im Schlaf Kugeln sehen. Ist die Festzeit eine kommerzielle Verschwörung? Ist Die Hard ein Weihnachtsfilm? Hat jemand wirklich gerne belgische Oblaten aus Schokolade? Dies sind die Fragen, die Sie ignorieren dürfen, wenn die schleichende existenzielle Angst vor einem unstrukturierten Weihnachtsleben durch die geronnene Umarmung von Eierpunsch ausgeglichen wird.

Ihre Zeit ist jedoch wertvoll, und im Laufe der Jahre wurde eine überwältigende Anzahl festlicher Filme veröffentlicht, von Klassikern wie „Es ist ein wundervolles Leben“ bis hin zu den moderneren Angeboten von Netflix, wie den Kurt Russell mit den Weihnachtschroniken. Und ähnlich wie Weihnachtspullover / Kekse / Pop-Songs sind sie nicht alle gut. Anstatt Ihre kostbare Urlaubszeit damit zu verbringen, ein unterdurchschnittliches Crimbo-Angebot anzusehen, lesen Sie unten unsere Auflistung der besten Weihnachtsfilme aller Zeiten.

Egal, ob Sie nach etwas sicherem für die ganze Familie suchen, um ein Abendessen nach Weihnachten zu genießen, oder Sie möchten mit einer traditionellen Uhr aus Ihrer Kindheit in den Urlaub eintauchen – für jeden ist etwas dabei. Schnappen Sie sich also Ihre Decke mit festlichen Motiven, gießen Sie ein Glas Oma’s Sherry ein und lassen Sie sich mit einem der besten Weihnachtsfilme aller Zeiten nieder.

25. Jack Frost (1998)

Der Film: Es ist vielleicht nicht der raffinierteste festliche Film aller Zeiten, aber man kann nicht leugnen, dass Jack Frost eine Menge Spaß macht. Ein Tourenmusiker Jack (Michael Keaton) erhält eine zweite Chance auf eine Beziehung zu seinem Sohn, als er ein Jahr nach seinem tragischen Tod bei einem Autounfall als Schneemann wiedergeboren wird … schau, Drehbuchautoren brauchen auch Weihnachten. Trotz der fast lächerlichen Prämisse wird Jack Frost Ihre Herzen auf eine Art und Weise anziehen, die Sie nie für möglich gehalten hätten (wer wusste, dass ein sprechender CGI-Schneemann so emotional sein könnte?), Und obwohl es an manchen Orten traurig ist, ist es ein Film, der Spaß macht faule Nachmittagsbeobachtung in den Ferien. Sehen Sie es sich mit Ihrer Familie an und Sie werden sich in kürzester Zeit umarmen und weinen… und darum geht es bei Weihnachten, richtig?

Es ist der weihnachtlichste Moment: Als der Schneemann Jack eine Gruppe von Kindern in einer Schneeballschlacht absolut auslöscht, um seinen Sohn vor der Verlegenheit zu retten. Es gibt nichts Besseres als ihn zu beobachten, wie er seine kleinen Twiglet-Arme benutzt, um perfekt gefertigte Schneebälle in die Gesichter der kleinen Kinder zu befördern. Brillant.

24. Der Polar Express (2004)

Der Film: Steigen Sie an Bord des Polar Express! Eine grandiose CGI-Animation mit einer atemberaubenden Motion-Capture-Performance von Tom Hanks, der auch als lustiger Dirigent von The Express, einem gewaltigen Zug, der sich auf eine Reise zum Nordpol begibt, den Gesang leitet. Es ist ein bisschen schmollig und hat ein seltsames Element der Traumlogik mit dem langen, kurvenreichen Zug und dem mysteriösen Punkt der Reise (was erst nach langer Zeit im Film klar wird), aber, wenn Sie an der Straße vorbeikommen Der Polar Express ist etwas abgenutzt und für alle Altersgruppen unterhaltsam. Zwar traf nicht jeder den Hit, den alle erwarteten, aber es ist allgemein als ein Klassiker angesehen worden. Wenn Sie nach etwas suchen, von dem jeder, von den Kindern bis zu Ihrer Oma, glücklich sein kann, werden Sie nichts falsch machen.

Weiterlesen  Rami Malek von Bohemian Rhapsody wurde als Bond 25 Bösewicht bestätigt

Es ist der weihnachtlichste Moment: Die Begegnung mit dem Weihnachtsmann, wo der namenlose Hero Boy als erstes Weihnachtsgeschenk mit einer Glocke präsentiert wird. Lassen Sie uns wissen, wie Sie vorankommen, wenn Sie Ihren kleinen Liebling mit einem dieses Weihnachten und nicht mit einem PS4 Pro überraschen.

23. Batman Returns (1992)

Der Film: Batman Returns, der zweite und letzte Batman-Film von Tim Burton, ist eine extravagante Parodie auf Weihnachtsfilmkonventionen. Der Penguin (Danny DeVito) will saisonal guten Willens sein, um Bürgermeister zu werden, und der krumme Geschäftsmann Max Shreck (Christopher Walken) wird als „Gothams eigener Weihnachtsmann“ bezeichnet. . Um ehrlich zu sein, ist es ein bisschen komisch mit Burtons charakteristischer Exzentrik, aber Michelle Pfeiffers unvergessliche Leistung als unverwüstliche Catwoman mit ihrem hautengen Latexkostüm und ihrer mit Neon durchfluteten Wohnung. Einer der gewalttätigeren Filme auf dieser Liste. Er ist völlig verzerrt und verrückt, und Sie werden die gestreckten Gebäude von Gotham oder den grotesken Pinguin so schnell nicht vergessen.

Es ist der weihnachtlichste Moment: Catwoman bringt Batman (Michael Keaton) dorthin, wo sie ihn will – unter der Mistel. „Weißt du, Mistelzweig kann tödlich sein, wenn du ihn isst“, warnt er. „Aber ein Kuss kann sogar noch tödlicher sein … wenn Sie es ernst meinen“, antwortet sie und leckt ihn vom Kinn bis zur maskierten Stirn.

Weiterlesen: Ist es nur ich oder ist Batman der beste Bat-Film?

22. Scrooged (1988)

Der Film: Egal, ob London aus dem 19. Jahrhundert oder Manhattan aus den 1980er Jahren, es wird immer Humbugs wie Frank Cross (Bill Murray) geben, die ihr Weltbild durch Weihnachtsgeister ändern müssen. Cross, ein freiberuflicher TV-Chef, bekommt ein dickes Stück bescheidener Torte serviert, als das berüchtigte Trio der Geister ihn besucht (Ghost of Christmas Present, Carol Kane, ist köstlich gewalttätig). Diese Einstellung zu Dickens berühmter Geschichte ist nicht so ein gutes Gefühl wie The Muppets Christmas Carol. Stattdessen wird er für seinen Zynismus und die ehrlich beunruhigenden Abschnitte bemerkt, in denen Cross ‚Temperament ihn besiegt, also, wenn Sie nach einem Film suchen ist nicht zuckersüß, Scrooged ist das Richtige für Sie. Es gibt Mitglieder des GR-Teams, die immer noch weinen, als Cross seinen festlichen Monolog abschließt.

Es ist der weihnachtlichste Moment: Frank ist vor Freude verrückt, live on air, indem er seinen Zuhörern predigt, ihre Sets abzuschalten und Weihnachten mit ihren Lieben zu verbringen.

21. Edward Scissorhands (1990)

Der Film: Johnny Depp, ein klassisches Märchen aus Tim Burton, ist der Mann mit einer Schere für Hände, der von Vincent Price in seiner gotischen Villa entworfen wurde. Er verliebt sich in Winona Ryder’s Kim und wird zunächst von den Bewohnern ihrer wunderlichen Keksstadt akzeptiert. Aber dann geht alles schief … natürlich! Während Edward Scissorhands technisch nur während der Feiertage und nicht wirklich über Weihnachten eingestellt ist, lohnt es sich, Ihre festliche Watchlist für die hoffnungsvolle Botschaft der Akzeptanz (trotz der für Ed sich ergebenden Dinge) zu ergänzen – vielleicht überzeugt es sogar Ihre Tante Prudence teile den letzten Mince Pie. Ähnlich wie Burtons andere Kreationen ist dies eine dunkle festliche Geschichte, die perfekt ist, wenn Sie Hallmark-Filmmomente schon satt haben.

Weiterlesen  Horse Girl könnte eine frühe Anwärterin auf den seltsamsten Film des Jahres 2020 sein - sehen Sie sich jetzt den ersten Trailer an

Es ist der weihnachtlichste Moment: Während sich seine Adoptivfamilie auf die Feierlichkeiten vorbereitet, bastelt Edward mit seinen Scherenhänden einen Eisblock in eine riesige Skulptur seines Geliebten. Die Eisschnitzel fallen um Kim herum, während er schnitzt. Mit Danny Elfmans eindringlichem Ergebnis ist es ein wirklich bewegender Moment.

20. Jingle All the Way (1996)

Der Film: Wir alle kennen den Schmerz, verzweifelt versucht zu haben, Ihren Weihnachtseinkauf rechtzeitig für den großen Tag zu erledigen, aber für Eltern ist der Druck groß Ja wirklich auf ihre Kinder genau das bekommen, was sie von Santa wollen. Das ist die Prämisse von Jingle All the Way, bei der Schwarzenegger die Rolle eines Vaters übernimmt, der sein Kind nur glücklich machen möchte, indem er ihm am Weihnachtstag einen Turbo-Mann, das heißeste Spielzeug, vorstellt. Dies ist eine lustige Slapstick-Komödie ohne viel Tiefe, aber Schwarzenegger ist oft am besten, wenn seine große, muskulöse Physik mit einer matschigen, emotionalen Handlung kombiniert wird und die gefährlichen Längen, die er für einen Turbo Man benötigt Ihr Weinen vor Lachen. Denken Sie, dass Ihr Weihnachtsgeschäft schlecht ist? Sogar der Terminator weiß jetzt, warum Sie weinen.

Es ist der weihnachtlichste Moment: Ehrlich? Wahrscheinlich die Szene, in der die Kaufleute in Schwarzeneggers Gesicht lachen, als er nach einem Turbo Man fragt … es ist zwar nicht sehr lustig, aber es ist definitiv eine genaue Darstellung der Weihnachtszeit.

19. Weiße Weihnachten (1954)

Der Film: Überraschenderweise ist Michael Curtiz ‚White Christmas nicht der erste Film mit Bing Crosbys beständigem Klassiker – das wäre das Holiday Inn von 1942 -, aber dies ist der beliebteste Film, da die Handlung tatsächlich um den Titelsong aufgebaut ist. Und wenn es darum geht, nach den besten Weihnachtsfilmen zu suchen, um diese festliche Jahreszeit anzuschauen, werden Sie nicht viel besser finden. Es gibt sicherlich bessere Filme auf dieser Liste – die Handlung ist sehr unkompliziert und vorhersehbar – nicht viele sind dies… na ja, Christmassy (der Hinweis liegt im Namen). Und obwohl die Handlung fragwürdig ist, ist die Chemie zwischen den Darstellern nicht. Crosby wird von Danny Kaye, Vera-Ellen und Rosemary Clooney begleitet, um nach dem 2. Weltkrieg einen mitreißenden Urlaub voller Freude und Gelächter zu erleben. Es ist ein Oldie, aber ein Bonbon.

Es ist der weihnachtlichste Moment: Müssen wir es überhaupt sagen? Selbst wenn Sie White Christmas noch nicht gesehen haben, können Sie sich wahrscheinlich den Moment vorstellen, in dem das Quartett seine rot-weißen festlichen Kostüme für einen guten alten Gesang am Ende des Films trägt. Jetzt alle zusammen: „Ich träume von weißen Chriiiiistmas.“

Weiterlesen  It: Chapter 2 Director Details gelöschte Szene mit einem bestimmten, mystischen Wesen

18. Der Feiertag (2006)

Der Film: In einer Zeit vor Airbnb gab es House-Swapping, das im Zentrum dieses festlichen Romcoms steht, in dem zwei in einem Trott steckende Singletons (Kate Winslet und Cameron Diaz) impulsiv für einen transatlantischen Switcheroo-Urlaub entscheiden. Aber dies ist ein Film von Nancy Meyers (What Women Want, Something’s Got Give Give), also finden unsere beiden weiblichen Hauptdarsteller Liebe dort, wo sie sie am wenigsten erwartet haben, genauer gesagt in Form von Jack Black und Jude Law. Es ist sehr, sehr matschiges Zeug, und es gibt etwas, wo Jude Law das Wort „problematisch“ ohne einen Hauch Ironie verwendet, aber The Holiday ist unkompliziertes Romcom-Material mit einem subtilen Weihnachtsgefühl, das alle nach dem Abendessen zufrieden und ruhig hält.

Es ist der weihnachtlichste Moment: Nachdem sie den gesamten Film getrennt voneinander verbracht haben, feiern die beiden glücklichen Paare Silvester gemeinsam in England. Nein, es ist eigentlich kein Weihnachtstag, aber es gibt Geschenke, Knabbereien und Tanz, also könnte es auch so sein.

17. Charlie Brown Weihnachten (1965)

Der Film: Ok, dies ist ein weiterer animierter Kurzfilm und kein Spielfilm in voller Länge, aber A Charlie Brown Christmas wurde kürzlich auf Platz 1 von 45 – ja, fünfundvierzig – Charlie Brown-Sonderfernsehshows zwischen 1965 und 2011 von der Unterhaltungswebsite Vulture eingestuft. Charlie Browns festliches Debüt von 1965 als „eines der bewegendsten Programme, die das Mainstream-Fernsehen produziert hat“. Der langjährige, introspektive Charlie Brown versucht, in der festlichen Jahreszeit Bedeutung zu finden und hinterfragt die Natur von Freundschaft, Kommerz und Glück. Doch die Show löst sich in einer der erhebendsten Szenen eines Weihnachtsfilms auf – mit Chucks Kumpels, die sich zusammenreißen, um seinen schlaffen Baum zu schmücken. Die Show ist vielleicht am besten für Linus ‚herzliche Ansprache aus der Schrift, die er über die Krippe spricht. „Es ist sehr gefährlich für uns, jetzt über Religion zu sprechen“, sagten die Produzenten der Show ursprünglich zu Charles Browns Schöpfer Charles Schulz. „Wenn nicht, wer wird es tun?“, Antwortete er mit Linus ‚berühmter Redekunst, die eine Menschheit ausstrahlte, die weltliche Grenzen überschreitet.

Es ist der weihnachtlichste Moment: Wenn die Titelmusik anfängt und Charlie Browns Kumpel auf dem See laufen, verdammt noch mal, verdammt noch mal, wir denken erst mal darüber nach.

16. Krampus (2015)

Der Film: Dieses dunkle Weihnachtsmärchen ist der perfekte Film zum Anschauen, wenn die Familie aufgebläht wird, auf ihrem 17. süßen Sherry und passiv aggressive Kommentare über die Duftkerze macht, die Sie ihnen gekauft haben. Max Engel (Emjay Anthony) ist ein guter Junge und Allround-Fan von Santa, der versehentlich den dämonischen, gehörnten Krampus heraufbeschwört, als er seinen Weihnachtsbrief nach einem Kampf mit seinen bösen Cousins ​​zerreißt. Krampus und seine Armee aus verdrehten Spielzeugen terrorisieren dann Max ’schreckliche Familie, die Ihnen die dringend benötigte emotionale Katharsis geben wird, wenn Ihr festlicher Geist nachlässt.

Es ist der weihnachtlichste Moment: Wenn Max und der Krampus zu pelzigem Gesicht kommen. Sehen Sie, dies ist kein Film mit vielen glücklichen, lustigen Momenten, OK?

Fahren Sie mit den besten Weihnachtsfilmen fort

  • 1
  • 2
  • 3

Aktuelle Seite: Seite 1

Nächste Seite Seite 2