Die Dark Souls -Trilogie verliert Multiplayer -Tags bei Steam und führt zu Ängsten vor ständigen Serverausfällen

"Dunkle (Bildnachweis: Fromsoftware)

Die Erwähnungen der Online-Multiplayer- oder Koop-Funktionalität scheinen aus allen drei Dark Souls-Spielen auf dem PC entfernt worden zu sein.

Die Dampfeinträge für Dark Souls: Bereiten Sie sich auf die Ausgabe, die Dark Souls Remastered, Dark Souls 2 und Dark Souls 3, wie die Ausgabe von Dark Souls, „Single-Player“ als Kategorie aufgeführt, aber es gibt kein Zeichen der Kategorisierungen „Online-Koop“ und „Online-PVP“, die sie ursprünglich hatten.

Während diese Kategorisierungen nicht mehr vorhanden sind, beziehen sich die Beschreibungen der Spiele immer noch auf Online -Funktionen. Dark Souls: Bereiten Sie sich auf die Ausgabe vor, erwähnt ein „PVP Arena & Online -Matchmaking -System“, während Dark Souls 2 immer noch ein „aktualisiertes Multiplayer -System“ mit „verbessertes Online -Interaktion zum Voraussetzung für kooperatives und wettbewerbsfähiges Spiel“ bietet. Das neueste chronologische Spiel im der Die Serie Dark Souls 3 bezieht sich nicht auf Multiplayer -Optionen, aber 2018 verspricht Remastered 2018 Multiplayer für „bis zu 6 Spieler mit engagierten Servern“.

Es ist nicht klar, warum die Kategorien aus den Auflistungen der Spiele entfernt wurden, aber es ist wahrscheinlich, dass sie mit dem Dark Souls Security Exploit verknüpft werden, der Server für die drei letztem Titel Anfang dieses Jahres offline gezogen hat. Bereits im Januar sagte Bandai Namco, PVP -Server würden „vorübergehend deaktiviert sein, damit das Team die jüngsten Berichte über ein Problem mit Online -Diensten untersucht“. Am 9. Februar sagten Bandai Namco und Entwickler von Software, dass diese Dienste erst nach dem Start von Elden Ring zurückkehren würden, aber mehr als einen Monat nach der Veröffentlichung dieses Spiels gab es kein Wort von beiden Parteien.

Das hat einige Fans besorgt, dass die Multiplayer -Funktionen möglicherweise nie wiederkommen. Ein ähnliches Schicksal entspricht der LittleBigPlanet -Community im vergangenen Herbst, was dazu führte, dass die PS3 -Server dauerhaft geschlossen wurden. Mit Bandai Namco und von Softs Aufmerksamkeit ist es wahrscheinlich fest auf Elden Ring, es könnte wenig Gründe dafür geben, sie zurückzubringen. Wir haben uns an Bandai Namco gewandt, um die Angelegenheit zu klären.

Halten Sie in der Zwischenzeit Ihre Fähigkeiten scharf mit dem besten Elden Ring Builds für Online- oder Offline -Spiele.

"Ali Ali Jones

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Nachrichtenredakteur

Ich bin GamesRadars Nachrichtenredakteurin und arbeite mit dem Team zusammen, um brichtliche Nachrichten aus der gesamten Branche zu liefern. Ich habe meine journalistische Karriere begonnen, als ich meinen Abschluss in englischer Literatur an der University of Warwick machte, wo ich auch als Spielredakteur in der Studentenzeitung The Boar arbeitete. Seitdem habe ich die Nachrichtenbereiche bei PCGamesn und Kotaku UK ausgeführt und habe regelmäßig zu PC Gamer beigetragen. Wie Sie vielleicht sagen können, ist PC meine Wahlplattform, sodass Sie regelmäßig feststellen können, dass ich League of Legends oder Steams neuester Indie -Hit spiele.

Weiterlesen  Rockstar gibt neue Details zum Karrierebbau von GTA Online an