(Bildnachweis: HBO / Disney)

In der mandalorianischen Staffel 2 wird Timothy Olyphant laut einem Bericht von Slash Film Boba Fetts legendäre Rüstung tragen. Dies macht die Dinge sicherlich komplizierter…

Wie GameMe zuvor berichtete, wurde Temeura Morrison kürzlich in der zweiten Staffel der erfolgreichen Disney Plus-Serie besetzt, und Quellen sagten, der Schauspieler würde Boba Fett spielen. Morrison spielte Bobas Vater-durch-Klonen, Jango Fett, in Star Wars: Angriff der Klone. Basierend auf beiden Nachrichten scheint es, dass Olyphant eine obskure Star Wars-Figur namens Cobb Vanth porträtieren könnte, die in Chuck Wendigs Aftermath-Buchreihe vorgestellt wurde.

Vanth ist der selbsternannte Sheriff einer Siedlung auf Tatooine, der eine vertraute, mandalorianische Rüstung trägt, die von Jawas gereinigt wurde. Die Aftermath-Serie schlägt Boba Fett vor tat sterben, als er in Star Wars: Rückkehr der Jedi in die Sarlacc-Grube geworfen wurde.

Noch interessanter wird es, wenn man bedenkt, dass Rosario Dawson Ahsoka Tano, Morrison, spielen wird könnte porträtiere die Live-Action-Version von Star Wars: Der Clone Wars / Rebels-Charakter Rex anstelle von Boba Fett. Vielleicht spielt Morrison beide Charaktere (oder nur Boba) und die zweite Staffel von The Mandalorian bereitet uns auf eine großartige Auseinandersetzung zwischen einem Boba Fett-Imitator und der Realität vor.

Jemand, der Boba Fetts ikonische Sporen trägt, erscheint in der letzten Szene von Episode 5, „The Gunslinger“. Wir werden nicht herausfinden, ob es Olyphant als Cobb Vanth als Boba Fett oder Morrison als Boba Fett ist oder nicht, bis die zweite Staffel später in diesem Jahr fällt. Ich kann es kaum erwarten.

Apropos, Die mandalorianische Staffel 2 ist noch auf dem Weg zu einer Veröffentlichung im Oktober.

Weiterlesen  Better Call Saul hat sein Schicksal endlich als Breaking Bad Prequel angenommen