Die Penguin -TV -Show wuchs von Matt Reeves ‚Idee für die Batman -Fortsetzung

"Der (Bildnachweis: Warner Bros)

Der Pinguin-Spin-off, der bei HBO Max in Arbeit ist, wuchs von einer Idee, die Matt Reeves für ein Potenzial der Batman-Fortsetzung hatte.

Colin Farrell spielt den Gangster im neuen Film-obwohl er unter genug Make-up, dass er nahezu nicht erkennbar ist-und der bevorstehende Spin-off wird seinen Aufstieg durch Gothams Unterwelt aufstellen.

Im Gespräch mit Variety (eröffnet in New Tab) Reeves enthüllte, dass er einigen Warner Bros. -Führungskräften eine Idee erwähnte, dass eine Fortsetzung Penguins Reise zum Verbrechensboss folgen könnte. „Und sie sagten: ‚Oh, wir wollen das als Show'“, sagte der Regisseur.

Darüber hinaus sind die Handlungsdetails für die bevorstehende Penguin-Show am Boden dünn, obwohl Variety näher daran steht, dass die Kameras in die Entwicklung des Gotham City Police Department näher sind als der andere Spin-off in der Entwicklung.

„Wir machen einen mit Colin [Farrell, als Oswald Cobblepot], der Oz an die Macht steigt, fast wie eine Scarface -Geschichte“, sagte der Batman -Produzent Dylan Clark in der neuesten Ausgabe gegenüber unserem SFX -Magazin der Schwesterveröffentlichung. „Es ist aufregend, so etwas genau wie ein eigenständiges zu tun, aber es spricht für den Charakter und unseren Film, damit Sie zum Film zurückkehren [und sagen]: ‚Oh, ich sehe diese Hintergrundgeschichte dort, diese Zeile bezieht sich dazu. ‚“

Die Batman -Stars Robert Pattinson als Caped Crusader, während Zoë Kravitz Catwoman ist, Paul Dano ist der Riddler, Jeffrey Wright ist Jim Gordon, Andy Serkis ist Alfred und John Turturro ist Carmine Falcone.

Der Film kommt am 4. März an. In der Zwischenzeit sehen Sie sich unseren ultimativen Leitfaden zum Ansehen von DC -Filmen an, um auf dem DCEU auf dem neuesten Stand zu kommen – und sehen Sie unsere Interviews mit Dano und Wright sowie Serkis, um noch mehr über die Batman.

"Molly Molly Edwardsent Unterhaltung Schriftsteller

Ich bin hier bei GamesRadar+ein Unterhaltungsautor hier und berichtet über alles, was mit Film und Fernsehen für den Gesamtfilm und die SFX -Abschnitte der Website geführt wird. Ich habe zuvor im Disney Magazines -Team bei Sofort Media gearbeitet und nach dem Abschluss mit einem BA in englischer Sprache in den CBeebies-, Mega!, Und Star Wars Galaxy -Titeln geschrieben.

Weiterlesen  Ein weiterer Tag, ein weiterer Oppenheimer -Casting als Agent Carter und dies sind US -Stars, schließen sich der Line -up an