(Bildnachweis: EA)

Apex Legends auf dem Nintendo Switch hat sich verzögert und wird nun im nächsten Jahr im Jahr 2021 veröffentlicht.

Respawn hat die Verzögerung für die Switch-Version heute im Apex Legends-Blog angekündigt. Abgesehen von der Verzögerung bis zum nächsten Jahr wird die Steam-Version von Apex Legends nächsten Monat am 4. November veröffentlicht. Die Switch-Version von Respawns Spiel war vorläufig für den Start im Herbst 2020 geplant, aber sie haben den Port auf das nächste Jahr verschoben Platz machen für die Steam-Version und den Start von Staffel 7.

Wenn Apex Legends zu Steam kommt, werden einige exklusive Artikel mitgeliefert. Es wird Wattson, Octane und Portal Gun Charms für alle auf der Plattform geben, gab Respawn heute bekannt.

Das war heute nicht die einzige Neuigkeit für Apex Legends-Spieler. Gegen 11 Uhr MEZ erschien ein UFO über der Karte des King’s Canyon, wie Sie im Beitrag unten sehen können.

Staffel 7 Teaser, gerade von r / apexlegends hinzugefügt

Derzeit wissen wir nicht viel über das UFO, das westlich der King’s Canyon-Karte schwebt. Das Subreddit von Apex Legends scheint sicher zu glauben, dass es ein Teaser für die kommende 7. Staffel ist, und da die Staffel knapp zwei Wochen vor der Veröffentlichung liegt, ist das eine ziemlich vernünftige Vermutung.

Apropos, es gibt auch eine Menge, die wir über Staffel 7 von Apex Legends nicht wissen, abgesehen von einem Veröffentlichungsdatum und der neuen Champions Edition des Spiels. Zuvor war ein neuer Charakter namens Horizon von Dataminern durchgesickert, bevor er von Respawn durch Videos im Spiel gehänselt wurde. Könnte dieser neue Charakter der nächste Teilnehmer sein, der an den Apex-Spielen teilnimmt?

Um zu sehen, wer unserer Meinung nach die besten Legenden sind, die derzeit bei den Apex-Spielen gegeneinander antreten, besuchen Sie unsere beste Apex Legends Charaktere Anleitung für mehr.

Weiterlesen  Ex-BioWare-Chefs entwickeln mit der Firma Magic ein RPG-Set in einem „neuen Science-Fiction-Universum“