(Bildnachweis: Netflix)

Der Regisseur / Autor / Showrunner Mike Flanagan glaubt eindeutig nicht daran, seine Geschichten in der richtigen Reihenfolge zu erzählen. Die Zeitleiste von The Haunting of Bly Manor führt ebenso rund um den Abschluss wie ihr Vorgänger The Haunting of Hill House. 

In Flanagans Netflix-Shows dreht sich alles um den stetigen Informationsfluss, der auf strategisch geplanten Rückblenden und Enthüllungen basiert. Infolgedessen muss der Betrachter Detektiv spielen, während er alles zusammenfügt – und wir sind hier, um zu helfen. Wir haben alle Ereignisse von Bly Manor in chronologischer Reihenfolge sortiert, um Ihnen das Verständnis der Ereignisse der gruseligen Serie zu erleichtern. Aber zuerst.

Spoiler Warnung! Wenn Sie das Ende von The Haunting of Bly Manor noch nicht gesehen haben, bedecken Sie jetzt Ihre Augen – große Enthüllungen über die Geheimnisse der Show liegen vor Ihnen.

(Bildnachweis: Netflix)

Die Zeitleiste von The Haunting of Bly Manor, die 2007 begann und in der sich ein mysteriöser Erzähler an eine gruselige Geistergeschichte erinnert, geht schnell auf das Jahr 1987 zurück. Sie springt dann um die Mitte der 80er Jahre und macht sogar einen Abstecher ins 17. Jahrhundert. Auf dem Weg dorthin gibt es Schocks, große Enthüllungen und viele versteckte Geister, die alle zur Geschichte einer Hinterbliebenenfamilie beitragen, die von einem sehr gruseligen Spuk heimgesucht wird. 

  • Amazon Prime Day-Angebote: Sehen Sie sich jetzt die besten Angebote an!

Die wichtigsten Ereignisse finden jedoch nicht unbedingt in der richtigen Reihenfolge statt. Daher haben wir alle wichtigen Momente der Saison in chronologischer Reihenfolge angeordnet. Einige der Daten sind ungefähr – sie werden nicht immer auf dem Bildschirm angegeben – aber sie basieren auf dem, was wir in der Show lernen.

Mitte des 17. Jahrhunderts

(Bildnachweis: Netflix)

Nach dem Tod ihres Vaters erkennen zwei Schwestern (Viola und Perdita), dass sie heiraten müssen, um die Kontrolle über ihr Zuhause, Bly Manor, zu behalten. Viola heiratet Arthur Lloyd, einen entfernten Cousin, und sie haben eine Tochter namens Isabel. Viola wird schwer krank, überlebt aber bemerkenswerte sechs Jahre, nachdem ein Priester ihre letzten Riten gelesen hat – tatsächlich stirbt sie nur, wenn Perdita sie ermordet.

Perdita heiratet dann Arthur und die Familie verfällt finanziell. Arthur weigert sich, Violas Kleider und Juwelen (die Isabel hinterlassen wurden) zu verkaufen, um ihre Angelegenheiten zu verbessern, aber Perdita will trotzdem ihre Besitztümer verkaufen. Leider erwürgt und tötet Violas Geist sie, als sie Violas Koffer öffnet. 

Weiterlesen  Muppets Now wurde auf Disney Plus gestartet - hier erfahren Sie, wie Sie die besten Angebote erhalten

Arthur und Isabel verlassen Bly Manor und werfen den Koffer in den See. Violas Geist bleibt zurück, verflucht, um durch das Gelände zu wandern und jeden zu töten (einschließlich eines Pestarztes, eines Pfarrers und eines Kindes), der das Pech hat, sich auf ihrem Weg zu befinden. (Folge 8)

1973-ish 

Dani Clayton und Edwin O’Mara unterhalten sich auf Eddies Bett und besprechen seine neue Brille. Dies bedeutet, dass sie sich zum ersten Mal geküsst haben. Das Plakat der Goldenen Reise von Sinbad an der Wand deutet darauf hin, dass diese Szene 1973 oder später stattfindet. (Folge 4)

1979 

Flora Wingrave wird in Bly Manor geboren – deutlich früher als erwartet, da Henry der Vater ist und sie gezeugt wurde, während Dominic geschäftlich unterwegs war. (Folge 6)

1984 

(Bildnachweis: Netflix)

Hannah Grose engagiert Owen Sharma als Köchin bei Bly Manor – zu dieser Zeit ist Miles sieben und Flora fünf. (Folge 5) 

Flora gibt dem Geisterkind eine Maske als neues Gesicht – wir wissen, dass sie damals fünf Jahre alt war. (Folge 6)

1985

Flora bemerkt, dass Onkel Henry bei ihrer Mutter Charlotte bleibt. Dominic Wingrave stellt fest, dass Flora doch nicht verfrüht war – und dass Henry der Vater war. Dominic konfrontiert Henry und sagt ihm, dass er „verbannt“ ist und keine weitere Rolle im Leben seiner Familie spielen wird. Dominic und Charlotte reisen nach Indien, um ihre Flitterwochen zurückzuverfolgen, werden jedoch bei einem nicht näher bezeichneten Unfall getötet. Wir wissen, dass dies alles zwei Jahre vor den Hauptereignissen der Geschichte stattgefunden hat. (Folge 6) 

1986

(Bildnachweis: Netflix)

Henry Wingrave engagiert Rebecca Jessel als neues Au Pair für Miles und Flora. Peter Quint fährt Rebecca zu Bly Manor und die beiden beginnen eine Beziehung. (Folge 3)

Hannah erwischt Quint, wie er einige Habseligkeiten der Wingraves stiehlt. Quint sagt Rebecca, dass er etwas Geld verdient hat (er hat Millionen Pfund von den Wingraves unterschlagen) und bittet sie, mit ihm nach Amerika zu ziehen. Quint wird von dem gesichtslosen Geist von Viola auf einem ihrer vielen Spaziergänge durch Bly Manor getötet. (Folge 5)

Rebecca glaubt, dass Quint sie verlassen hat, bis er ihr als Geist erscheint. Er erarbeitet, wie sie ihren Körper besitzen und ihr Bewusstsein „wegstecken“ kann. Er überredet sie, die vollständige Kontrolle aufzugeben, aber schließlich wird Quint müde, allein zu sein, wandert in den See und tötet Rebecca. Flora und Jamie, die Gärtnerin, finden Miss Jessel im See schwimmend. (Folge 7)

Weiterlesen  Doctor Who Staffel 12 hat endlich ein Erscheinungsdatum

Dani und Eddie haben eine Verlobungsfeier in den USA – wir gehen davon aus, dass es 1986 ist, weil Steve Winwoods „Higher Love“ (veröffentlicht in diesem Jahr) auf der Party spielt. Eine unbestimmte Zeit später beendet Dani die Beziehung und Eddie wird getötet, als er vor einen Lastwagen tritt. Eine trauernde Dani reist nach Großbritannien, mindestens sechs Monate bevor sie sich für den Au Pair Job bei Bly Manor bewirbt. (Folge 4)

1987

(Bildnachweis: Netflix)

Nachdem Miles nach Weihnachten zur Schule zurückgekehrt ist, springt er von einem Baum und lässt einen toten Vogel auf einem Kirchenaltar zurück, um sich von der Schule verbannen zu lassen und nach Hause zu Flora zu gelangen. (Episode 2) 

Henry engagiert Dani als Au Pair für Miles und Flora, etwa sechs Monate nachdem die Stellenanzeige als Ersatz für Miss Jessel zum ersten Mal erschienen war. Owen fährt Dani nach Bly Manor. (Episode 1)

Kurz bevor Dani im Haus ankommt, stößt Miles (im Besitz von Quint) Hannah in den Brunnen und tötet sie. Dani trifft die Kinder und Hannah, weder Dani noch Hannah merken, dass sie ein Geist ist. (Folge 1, Folge 5)

Miles und Flora sperren Dani in einen Schrank. (Episode 1)

Owens Mutter stirbt und im Dorf findet eine Beerdigung statt. Dani, Jamie, Owen und Hannah haben ein Lagerfeuer, an dem sie sich an die Toten erinnern. Dani sieht Eddies Geist zum letzten Mal. (Folge 4)

Dani und Jamie kommen zusammen. Dani sieht Flora mit dem Geist von Rebecca Jessel sprechen und versucht, das Mädchen aus Bly Manor herauszuholen. Flora führt sie zum verlassenen Flügel des Hauses, wo sie von Miles (besessen von Quint) ausgeknockt wird. (Folge 6)

Quint, Rebecca und die Kinder halten Dani gefangen. Quint enthüllt seinen Plan, die Kinder dazu zu bringen, Rebecca und ihm die permanente Kontrolle über ihren Geist und Körper zu geben. Miles macht mit, aber Rebecca betrügt Quint, indem sie vorgibt, Flora zu besitzen. Flora befreit Dani und sie rennen aus dem Haus. Miles / Quint bringt Hannah zum Brunnen, um ihren toten Körper zu enthüllen und zu bestätigen, dass sie ein Geist ist. Als Dani versucht zu fliehen, wird sie von Viola gepackt. (Folge 7)

Weiterlesen  So schauen Sie sich Star Trek: Picard heute online und im Fernsehen auf der ganzen Welt an

Viola schleppt Dani ins Haus, lässt sie aber frei, als sie Flora sieht und glaubt – in ihrem verblassten Zustand -, dass Flora ihre Tochter Isabel ist. Viola trägt Flora in Richtung See. Henry kommt an und konfrontiert Viola, wird aber zu Boden geworfen und fast getötet. Miss Jessel bietet an, „diesen Teil zu erledigen“, indem sie Flora wegsteckt, aber Dani rettet den Tag, indem sie Viola in ihren Körper einlädt. Viola nimmt ihr Angebot an und alle Geister der Toten werden anschließend aus ihrem Fegefeuer entlassen. Owen erfährt endlich die Wahrheit über Hannah. (Folge 9)

Nach den Ereignissen im Bly Manor

Dani und Jamie reisen, bevor sie sich in Vermont niederlassen, um einen Blumenladen zu eröffnen. Henry, Miles und Flora beginnen ein neues Leben in den USA. Owen eröffnet ein Restaurant namens A Batter Place. (Folge 9)

1992 – oder später

(Bildnachweis: Netflix)

Dani und Jamie haben mindestens fünf Jahre (möglicherweise mehr) Frieden und Glück zusammen – bis Dani wieder Visionen von Viola sieht. Nachdem sie Jamie fast erwürgt hat, merkt Dani, dass sie nicht mehr besessen sein kann und kehrt nach England zurück. Sie stirbt am Grund des Sees, nimmt Violas Platz ein und stellt sicher, dass keine anderen unter dem Fluch von Bly Manor leiden. (Folge 9)

2007

Jamie reist zu Floras Hochzeit nach Nordkalifornien, wo sie Owen, Henry und Miles trifft. Sie erzählt die Geschichte von 20 Jahren zuvor in Bly Manor. (Folge 1, Folge 9)

Das ist die Zeitleiste von Haunting of Bly Manor in vollem Umfang! Wenn Sie nach etwas Neuem suchen, nachdem Sie Flanagans Serie beendet haben, schauen Sie sich die anderen besten Netflix-Shows und besten Netflix-Filme an.