Conkers Bad Fur Day brauchte eigentlich keine Fortsetzung, der komödiantische Plattformer endet ähnlich, wie es mit Conkers Trunkenheit an einer Bar nach Abschluss seiner epischen Suche begann. Der Pantherkönig und Von Kriplespac, zwei der Spielschurken, waren besiegt worden und Conker war Herrscher geworden (obwohl er Berri, seine Freundin, verloren hatte). Alles war eingepackt.

Trotzdem hatte Rare eine Fortsetzung, Conkers Other Bad Day, geplant. Es wurde im Jahr 2002 abgesagt, nachdem Microsoft das Studio gekauft hatte. Einer der Köpfe und Entwickler hinter Conker, Chris Seaver, twitterte einige Details über die Fortsetzung, die heute noch nie zuvor stattgefunden hatte.

#OtherBadDay .. Warnung SPOILERZ !!!  pic.twitter.com/8G6MQvYQ0fMay 24, 2019

„Die Geschichte ist vielschichtiger und tiefer als das ursprüngliche Spiel, aber ich denke, dies ist eine gute Sache beim zweiten Mal, da mehr Menschen die verschiedenen Charaktere kennen und sich auf sie beziehen können“, schrieb Seaver in einem Designdokument. „Es ist grob in vier Teile gegliedert, mit der einen Hauptstory über Berri und drei Nebenhandlungen.“

Zu diesen Nebenhandlungen zählen Conker, der versucht, den Thron wiederzugewinnen, den er sich im ersten Spiel verdient hat, die Rückkehr des Pantherkönigs (er ist buchstäblich durch den Tod auferstanden) und Conkers Flucht aus dem Keller (ein dröhnender Nachtclub für Tote) nach seinem eigenen Tod. Sie können sich die Tweets zu jedem Dokument oben ansehen.

„Das Spiel beginnt mit Conker auf dem Thron, der so miserabel wie immer und ein wenig anders aussieht“, schrieb Seaver. „Er hat eine Augenklappe und sein Fell ist fast schwarz.“

Die Entwickler stellten sich auch eine weitere vierte Pause vor, in der Conker die Programmierer anspricht, genau wie im ersten Spiel, bevor die Credits rollen. Wir haben den Plan von Seaver für das Spiel am Ende nicht gesehen, aber zumindest wissen wir, was er vorhatte.

Suchen Sie nach anderen Plattformspielern, nachdem Sie sich an Conker erinnert haben? Auschecken die besten Plattformspiele aller Zeiten (das ist nicht Mario).

Weiterlesen  Star Wars Jedi Fallen Order DLC: Alles, was wir über kommende Inhalte für Cal Kestis wissen