Es sind Padme und Anakin gegen Asajj Ventress in diesem Star Wars – Halcyon Legacy #3 Erster Look

"Star Star Wars: The Halcyon Legacy #3 Kunst (Bildnachweis: Marvel Comics)

„Mein Herz schlägt und hofft, dass Kuss keine Narbe wird.“

Vielleicht war der Dialog nicht oscar-würdig, aber das hinderte Star Wars-Fans nicht daran, sich in Padme inmidala und ihren unruhigen Beau Anakin Skywalker zu verlieben. Bald werden diese Fans ihr Lieblingspaar wieder auf den Seiten von Marvel Comics zusammen sehen, als Halcyon Legacy #3 Comic -Regale trifft.

"Star

Star Wars: The Halcyon Legacy #3 (Image Credit: Marvel Comics)

Star Wars: Das Halcyon -Erbe wird von Ethan -Säcken geschrieben, von Will Sliney gezeichnet, von Rachelle Rosenberg gefärbt und von Joe Sabino beschriftet. Der Comic ist ein Unentschieden mit dem Galaktischen Cruiser von Disney, einem neuen Hotel- und Resortkonzept, das die Fans auf den Titel Halcyon für das, was Disney als eindringliches Star Wars-Erlebnis bezeichnet, versetzt. Genau wie das Disney Resort überspannt der Comic in jeder Ära und in der Ecke dieser Galaxie weit weg, einschließlich der geliebten Tage der Klonkriege, als Padme und Anakin zum ersten Mal Liebe fanden.

Star Wars: Das Halcyon Legacy #3 findet die zum Scheitern verurteilten Liebhaber an Bord des Halcyon in einer geheimen Mission für die Galaktische Republik. Laut Marvel „verfolgt das Paar einen Senator, der verdächtigt wird, separatistische Bindungen zu haben“.

Als ob das nicht tückisch genug klingt, zeigt die erste von Marvel – die die Newsararama -Leser zuerst sehen -, dass die Helden in einen der tödlichsten Sith stoßen, das jemals ein Paar rote Lichtschwerter einräumt. Ja, Padawan, der sich mit dem Bounty-Hunter Asajj Ventress umgedreht hat, hat diese kleine romantische Kreuzfahrt an Bord gegangen, und welche Probleme, die Anakin und Padme bereits hatten, werden noch viel schlechter.

Aber was macht Asajj auf dem Halcyon? Wie ist sie mit diesem mysteriösen Separatisten -Senator verbunden? Wie könnte Anakin Padme sagen, dass er meine Gefühle mit einem geraden Gesicht „wünschen“ möchte? Alle diese Fragen (außer der letzten) werden beantwortet, wenn Star Wars: The Halcyon Legacy am 13. April 2022 in die Regale kommt.

Bild 1 von 4 (Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 4

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 4

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 4

(Bildnachweis: Marvel Comics) Bild 1 von 4

Was wählen Sie für die Best Star Wars Comics aller Zeiten?

"Grant Grant Deart

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)
Weiterlesen  Marvel-Fans reagieren auf neue Was wäre wenn…? Folge: "Marvel ist so krank und verdreht dafür"

Freiberuflicher Schreiber

Grant Deart ist ein in NYC ansässiger Schriftsteller und Redakteur, der regelmäßig Bylines zu Newsarama einbringt. Grant ist ein Horror -Liebhaber, der über das Genre für Nightmare on Film Street schreibt und Features, Rezensionen und Interviews für Panelxpanel- und Monkeys -Fighting -Roboter geschrieben hat. Grant sagt, er wahrscheinlich ist kein Werwolf … aber Sie können nie zu vorsichtig sein.