Falcon und The Winter Soldier könnten langsam eine verdrehte Version der Avengers aufbauen

"Falke (Bildnachweis: Marvel Studios)

Spoiler für Falcon und The Winter Soldier Episode 6 folgen. Wenn Sie das Finale noch nicht gesehen haben, wenden Sie sich jetzt ab! Sie wurden gewarnt …

Das Finale von Falcon und The Winter Soldier hat viele Dinge getan. Es taufte einen neuen Captain America, einschließlich einer Post-Credits-Szene, die einen neuen Bösewicht aufstellte, und zeigte sogar, wie Bucky bei einem Cookout herumfummelte. Sie könnten alle im Vergleich zu den Schachfiguren verblassen, die Contessa Valentina Allegra de Fontaine langsam auf dem Brett bewegt. Es gibt einen Ausfall und einen anderen, der möglicherweise im Spiel ist – und das könnte nur der Beginn einer schönen Beziehung sein.

Val stellt langsam aber sicher ein Team zusammen. John Walker – jetzt der US-Agent zum Zeitpunkt des Endes von Falcon und The Winter Soldier – ist der erste, der in die Gruppe eingeladen wird. Die Contessa, die einst in den Comics von Madame Hydra begleitet wurde, fleht Walker an, sein Telefon eingeschaltet zu halten – ein Hinweis darauf, dass sie große Pläne für den beschämten Supersoldaten hat.

Als nächstes kommt Zemo. Val wird sich noch nicht dazu verpflichten, ihre Hand zu enthüllen, impliziert aber, dass der neue Gefangene des Floßes (der die verbleibenden Flaggenzerstörer aus seiner Zelle entfernt hat) auch Teil der jungen Einheit sein könnte, die gerade gebaut wird.

Das sind also zwei auf der falschen Seite des Gesetzes – und das Gericht der öffentlichen Meinung. Spekulationen sind weit verbreitet, dass Valentina entweder ein Team von ‚Thunderbolts‘ (eine Gruppe in den Comics, die an verdeckten und speziellen Ops-Missionen teilnehmen – denken Sie an Marvels Selbstmordkommando und Sie sind auf dem richtigen Weg) oder eine Dark Avengers-Gruppe zusammenstellt. im Wesentlichen eine Version der mächtigsten Helden der Erde, gefüllt mit Big Bads.

  • Lesen Sie mehr: Falcon und The Winter Soldier Finale Post-Credits-Szene: Wie es einen großen neuen Marvel-Bösewicht aufbaut

Da Zemo und Walker keine Hauptakteure sind und Val ursprünglich in der Black Widow auf Straßenebene auftreten sollte, entscheiden wir uns für Letzteres. Wenn es sich um die Thunderbolts handelt, muss der Dienstplan ausgefüllt werden. Die Comic-Besetzungen reichten von The Punisher bis Deadpool und darüber hinaus. Diese Iteration könnte etwas kleiner beginnen, und Florence Pughs Yelena aus dem Black Widow-Film könnte als nächstes auf der Liste stehen.

Weiterlesen  Netflix hat gerade drei aufregende neue Projekte von Hollywood-A-Listenern angekündigt
Weiterlesen  Oscar Isaac in Gesprächen, um Moon Knight in der Marvel Disney Plus-Serie zu spielen

Von dort aus kann Val herumschnüffeln und an den Rändern von Filmen und Shows arbeiten. Post-Credits-Szenen könnten bald zu ihrer Anlaufstelle werden, da neue Bösewichte wie Hawkeye, She-Hulk, Moon Knight und Frau Marvel leicht dazu gezwungen werden könnten, sich mit der mysteriösen Frau zusammenzutun, die von Julia Louis gespielt wird. Dreyfus.

Es wäre kein Schock zu sehen, dass Tim Roths Abomination (der zurück in She-Hulk ist), welcher Bösewicht Ethan Hawke auch in Moon Knight spielt, und sogar jemand wie Olivia Colman in der Secret Invasion-Serie alle reingebracht werden.

Für Val – und für Marvel – ist der Himmel die Grenze. Die Superschurkengruppe mag klein anfangen, könnte sich aber eines Tages als tragfähige Bedrohung für Leute wie die Avengers erweisen. Die Comics haben sogar die Grundlage für ein Team, das die Avengers ersetzt, bevor es sich als Gruppe zeigt, die nichts Gutes tut, wenn dies eine Route ist, die sie beschreiten wollen.

Zumindest ist dies ein Beweis dafür, dass die unnachahmliche Art des zukunftsorientierten Denkens von Marvel Studios nicht nur für die Helden gilt. Marvel Phase 4 könnte die Heimat derer sein, die es schlecht machen und es sehr, sehr gut machen.

Was kommt nach Falcon? Informieren Sie sich in unserem vollständigen Leitfaden zu neuen Marvel-TV-Shows.

Weiterlesen  WandaVision-Ende erklärt: Ihre größten Fragen beantwortet

Activision wird die Größe seiner wichtigsten Franchise-Teams aufgrund der starken Leistung von Call of Duty verdreifachen