(Bildnachweis: Square Enix)

Ein weiteres Gerücht macht derzeit die Runde, wonach Final Fantasy 16 später in dieser Woche während des kommenden PS5-Showcases von Sony angekündigt werden könnte. 

Das neueste Gerücht tauchte auf Reddit (über PushSquare) auf, nachdem der Square Enix-Spielehersteller Shinji Hashimoto einen Tweet gepostet hatte, der auf die Nachrichten des PS5-Showcases reagierte. Der Tweet wurde schnell gelöscht, aber auf Imgur ist immer noch ein Screenshot des ursprünglichen Tweets zu sehen. 

Natürlich könnte dies überhaupt keinen Einfluss haben und könnte einfach nur Hashimoto sein, der seine Aufregung über das Schaufenster zum Ausdruck bringt, aber die Fans spekulieren darüber, ob dies auf die Beteiligung von Square Enix an der bevorstehenden Veranstaltung hindeutet. Dieser neueste Tweet folgt der jüngsten Entdeckung eines Twitter-Kontos für Final Fantasy 16, der dem Gerücht mehr Treibstoff hinzufügt. Es ist immer noch nicht klar, ob dieses Konto rechtmäßig offiziell ist, aber es scheint mit anderen offiziellen Konten für Final Fantasy-Titel übereinzustimmen.

Sony kündigte das PS5-Event an, das vor wenigen Tagen am 16. September stattfinden soll, und enthüllte in einem offiziellen Blogpost, dass das Schaufenster voraussichtlich etwa 40 Minuten lang mit Updates zu kommenden PS5-Spielen laufen wird. Die Spiele, die gezeigt werden sollen, werden von seinen weltweiten Studios sowie von seinen Entwicklungspartnern stammen, zu denen unter anderem Spider-Man: Miles Morales und Ratchet und Clank: Rift Apart gehören könnten. 

Es gibt auch andere bereits angekündigte Spiele, die in Erscheinung treten könnten, und natürlich könnte Sony endlich den PS5-Preis und das Erscheinungsdatum bekannt geben, aber es wird sicherlich auch einige Überraschungen geben. Interessanterweise wissen wir, dass Square Enix derzeit an einem neuen Action-Spiel der nächsten Generation mit dem Arbeitstitel Project Athia arbeitet – könnte dies tatsächlich Final Fantasy 16 sein? 

Ob wir irgendeine Art von offizieller Enthüllung oder Teaser von Final Fantasy 16 sehen, bleibt abzuwarten, aber es scheint nicht ganz außerhalb des Bereichs der Möglichkeiten zu liegen. Die nächste Folge der Final Fantasy-Reihe ist vermutlich schon seit einiger Zeit in Arbeit, und es wäre sinnvoll, sie auf der Konsole der nächsten Generation landen zu sehen. Obwohl keines dieser Gerüchte genau konkret ist – und es am besten ist, alles mit einer Prise Salz zu nehmen -, wird es interessant sein zu sehen, ob wir endlich Neuigkeiten über das nächste Abenteuer erhalten.

Weiterlesen  Hier ist der Warzone Nuke-Bunkercode in Park für den Black Ops Cold War-Teaser von Tag 6

In anderen PS5-Nachrichten eine neue Der Godfall-Kampftrailer zeigt mehr 4K-Gameplay auf PS5