(Bildnachweis: Getriebe)

Gearbox legt seine Pläne für Endgame-Inhalte vor und erläutert die Roadmap zum Jahresende für die Borderlands 3-Updates nach dem Start. Dazu gehören ein Halloween-Event, neue Spielmodi, eine neue Karte, neue Gegner und ein kostenpflichtiges DLC-Paket im Saisonpass enthalten. Die Details wurden bei PAX West zur Verfügung gestellt, wo die Entwickler 2019 einen Überblick über alle kostenlosen und kostenpflichtigen Inhalte von Borderlands 3 gaben.

Zusätzlich zu den auf der Gamescom angekündigten Modi „Proving Grounds“ und „Circle of Slaughter“ bietet Borderlands 3 drei weitere Spielmodi: „True Vault Hunter“, „Guardian Rank“ und „Mayhem Mode“. True Vault Hunter ist eine erweiterte Version der Hauptkampagne, Guardian Rank ist eine „weiterentwickelte“ Version des Badass Rank von Borderland 2, und im Mayhem-Modus können Sie die Kampagne auf bestimmte Weise modifizieren, um sowohl das Risiko als auch den Ertrag zu steigern.

Etwa einen Monat nach der Veröffentlichung, die gut mit der Halloween-Saison zusammenfällt, bringt das kostenlose Bloody Harvest Event „gruselige“ Aktivitäten mit sich, die nach Abschluss einzigartige Belohnungen bringen. Dann gibt es das umfangreichere Update von Maliwan Takedown, das ebenfalls kostenlos ist und eine neue Karte, einen neuen Boss, neue Feinde und neue Belohnungen bringt. Gegen Ende des Jahres wird das erste große DLC-Paket von Borderland 3 veröffentlicht, das neue Kampagnenmissionen, die die Geschichte des Spiels erweitern, sowie neue Nebenmissionen, Feinde und Beute einführt.

Dies ist nur die erste Phase von Endgame-Inhalten für Borderlands 3. Erwarten Sie also, dass Sie noch lange nach Abschluss der Kampagne viel zu tun haben. Wir freuen uns auch auf eine detailliertere Aufschlüsselung der Updates nach dem Start, da das, was heute bereitgestellt wurde, ziemlich dünn war.

Borderlands ist ein exzellentes Koop-Spiel, und hier sind 24 der beste Koop-Spiele Wir denken, es ist perfekt, um einen Freund zu schnappen und zu spielen, bis die Sonne aufgeht.

Weiterlesen  Holen Sie sich am Amazon Prime Day eine Thrustmaster-Rennrad-Pedal-Kombination für 300 US-Dollar