Gerüchten zufolge könnte GTA Remastered Trilogy laut Leaker „irgendwann im Jahr 2022“ veröffentlicht werden

"Grand (Bildnachweis: Rockstar Games)

Die angebliche GTA Remastered Trilogy wird laut Leaker Tom Henderson möglicherweise erst im nächsten Jahr veröffentlicht.

In einem kürzlich veröffentlichten Tweet sagte Henderson, dass er ursprünglich nicht vorhatte, Informationen über die Trilogie preiszugeben, „weil alles, was ich gehört habe, abgedeckt wurde“. Er gibt jedoch an, dass das in einem Kotaku-Bericht über die Remaster erwähnte Veröffentlichungsfenster 2021 nicht mit dem übereinstimmt, was er gehört hat, und dass er erwartet, dass die Trilogie „irgendwann im Jahr 2022“ eintreffen wird.

Kotaku schlägt vor, dass die Remastered Collection – die aus GTA III, GTA Vice City und GTA San Andreas bestehen soll – von Rockstar Dundee entwickelt wird, der zuvor an Halo: The Master Chief Collection gearbeitet hat.

Die Trilogie sollte ursprünglich mit der GTA V ‚Expanded & Enhanced‘ Edition gebündelt werden, aber geänderte Pläne haben möglicherweise zu einer eigenständigen Veröffentlichung geführt, die Anfang dieses Jahres erscheinen sollte.

Nun scheinen weitere Störungen zu einer internen Verzögerung geführt zu haben – Kotaku gibt an, dass der Start „um Ende Oktober oder Anfang November“ geplant ist, während Henderson zu glauben scheint, dass wir noch ein paar Monate warten werden. Kotakus Bericht besagt, dass der Fokus von Rockstar auf den Konsolenports liegt, was bedeuten könnte, dass Mobil- und PC-Versionen auf 2022 verschoben werden, während PlayStation-, Xbox- und Nintendo Switch-Veröffentlichungen in diesem Herbst erscheinen.

Henderson ist wohl am besten für seine Berichterstattung über Battlefield und Call of Duty bekannt, hat aber in letzter Zeit häufiger über die Zukunft von Grand Theft Auto gesprochen. Anfang dieses Jahres behauptete er, dass GTA 6 an einer modernen Einstellung festhalten würde, und schlug letzten Monat vor, dass das Spiel in einem vom Bloomberg-Reporter Jason Schreier bestätigten Bericht möglicherweise nicht vor 2025 eintreffen wird.

Rockstar muss die Existenz einer remasterten Trilogie noch offiziell bestätigen, aber seit Anfang des Jahres häufen sich Gerüchte. Mit dem 20-jährigen Jubiläum von GTA III im Oktober besteht die Möglichkeit, dass der Entwickler eine Art Überraschungs-Drop plant, aber bis wir entweder von Rockstar oder 2K eine Nachricht erhalten, bleibt die Trilogie kaum mehr als ein Gerücht.

Wenn sie dieses Jahr eintrifft, wird die Trilogie eine würdige Ergänzung unserer Liste der neuen Spiele 2021 sein.

Weiterlesen  Pokemon Go Fest 2021 Raid Counter für alle Legendaries