Dontnod hat einen neuen Trailer veröffentlicht, der den Starttermin für den kommenden Psychothriller Twin Mirror am 1. Dezember enthüllt. Vorbestellungen für PCs sind ab sofort über den Epic Games Store, PS4 und Xbox One möglich.

Twin Mirror folgt dem investigativen Journalisten Sam Higgs, der nach dem Tod seines besten Freundes in seine Heimatstadt zurückkehrt und beginnt, die „dunklen Geheimnisse“ der Stadt zu enträtseln, während er sich mit vergangenen Traumata auseinandersetzt. Es klingt im Ton ähnlich wie die früheren Bemühungen des Studios, Life is Strange und Life is Strange 2, aber Twin Mirror bockt die episodische Natur dieser Spiele und strebt „eine vollständige narrative Erfahrung“ an. Twin Mirror erzählt auch eine realistischere Geschichte ohne übernatürliche Elemente.

Der neue Trailer zeigt einige Möglichkeiten, wie Sie Sams deduktive Fähigkeiten und die Mind Palace-Technik einsetzen, um Tatorte zu untersuchen und Ergebnisse zu erzielen. „Sams Mind Palace repräsentiert seine innere Welt“, sagte Twin Mirror-Regisseur Florian Desforges im Juni gegenüber GamesRadar. „Es ist ein Zufluchtsort, an dem er auf Erinnerungen zugreifen und Szenen aus dem wirklichen Leben rekonstruieren kann. Was ich Ihnen sagen kann, ohne zu viel zu verderben, ist, dass wir Sams Mind Palace in unserer eigenen Interpretation über verschiedene Spielphasen erleben, die unterschiedlichen Erzählzwecken dienen. „

Twin Mirror ist Dontnods erstes selbstveröffentlichtes Spiel, das gemeinsam mit Shibuya Entertainment produziert wurde. Die PC-Version ist zeitlich exklusiv im Epic Games Store erhältlich. Eine weitere PC-Version erscheint ein Jahr später.

Für das, was gerade gespielt werden soll, sind dies die beste Spiele des Jahres 2020 bisher.

Weiterlesen  Rocket Arena kommt im Juli nach einer großen Überarbeitung auf PC und Konsolen