Marvel kündigt vier neue Filme für 2024 an

"Avengers: (Bildnachweis: Disney)

Marvels Veröffentlichungskalender ist gerade etwas voller – vier neue MCU-Filme wurden mit Veröffentlichungsterminen im Jahr 2024 angekündigt. Aber welche Filme? Das bleibt unbekannt.

Disneys neuestes geplantes Update fügte dem Jahr 2024 vier neue „unbetitelte Marvel-Filme“ hinzu, wobei neue Raten in der MCU am 16. Februar, 3. Mai, 26. Juli und 8. November dieses Jahres veröffentlicht werden. Dies sind zusätzlich zu den drei anderen unbekannten Filmen, die im Jahr 2023 erscheinen. Derzeit ist der letzte datierte Film, den wir tatsächlich kennen, Guardians of the Galaxy 3, der am 5. Mai 2023 veröffentlicht werden soll.

Es gibt eine ganze Reihe von Marvel-Filmen, die angekündigt wurden und noch keine offiziellen Termine erhalten, aber sie werden eher die unbekannten 2023-Slots einnehmen. Deadpool 3 ist einer von ihnen, da die Dreharbeiten für das Ryan Reynolds-Helm-Threequel im Jahr 2022 beginnen sollen Titelrolle. Damit bleiben noch mindestens drei Projekte zu verkünden – vielleicht ein Mutants-Film? Oder endlich ein weiterer Avengers-Crossover?

Der nächste Film, der an die MCU kommt, ist Eternals von ChloÉ Zhao mit Gemma Chan, Richard Madden und Angelina Jolie, der am 5. November in die Kinos kommt. Spider-Man: No Way Home folgt am 17. Dezember.

Während wir warten, um zu sehen, welche Marvel-Filme im Jahr 2024 auf die große Leinwand steigen, stellen Sie mit unserem Leitfaden zum Ansehen der Marvel-Filme in der richtigen Reihenfolge sicher, dass Sie mit der MCU auf dem Laufenden sind.

Weiterlesen  Die Konzeptzeichnung von Alien 5 zeigt, wie der verschrottete Film von Neill Blomkamp ausgesehen haben könnte
Weiterlesen  Ryan Reynolds hat Hunderte von Videos aufgenommen, um der Quarantäne-Crew auf Netflix 'Red Notice zu danken