Marvel neckt eine Identitätskrise in der Wiederbelebung von Dark Ages

"Spider (Bildnachweis: Ryan Stegman/JP Mayer (Marvel Comics))

Ein Spider-Man-Teaser für ein kommendes Marvel Comics-Projekt stellt die kuriose Frage: „Wer warst du, als die Lichter ausgingen?“

"Spider

(Bildnachweis: Ryan Stegman/JP Mayer (Marvel Comics))

Wenn Sie darüber stolpern, sind es nicht nur Sie – normalerweise ist diese Art von Frage „Wo waren Sie, als das Licht ausging?“ aber die bewusste Formulierung scheint auf eine Art Veränderung der Persönlichkeit als Folge eines Comic-artigen Ereignisses im Zusammenhang mit dem Erlöschen der Lichter hinzuweisen.

Aber diese Frage gibt uns auch eine Antwort auf das, was das reizt – das Comic-Event Dark Ages des Schriftstellers Tom Taylor, des Künstlers Iban Coello, des Koloristen Brian Reber und des Letterers Joe Sabino. Ursprünglich im Free Comic Book Day 2020 One-Shot FCBD 2020 X-Men #1 enthüllt, war die Veranstaltung eines von vielen Projekten, die aufgrund der COVID-19-Pandemie unterbrochen wurden, und einer der wenigen Marvel-Comics, die nie in Aktion vermisst wurden zurück, wenn so ziemlich alles andere hat.

"Finsteres

(Bildnachweis: Iban Coello (Marvel Comics))

Aber jetzt, anscheinend, kehrt Dark Ages zurück, beginnend im September.

Der 2020 One-Shot FCBD 2020 X-Men #1 ist heutzutage schwer zu finden, also lesen Sie unbedingt unseren Überblick über die Vorschau zu Dark Ages. Lange Rede, kurzer Sinn, in New York City ereignet sich ein EMP-ähnlicher Angriff, der alles elektrische zerstört – Licht, Strom, sogar Iron Mans Rüstung – und anscheinend Iron Mans Arc Reactor, der sein Herz am Laufen hält. Wir vermuten, dass er am Ende der Vorschau mit Pepper Potts (kommt mir das bekannt vor?) im Sterben liegt und fragt, was passiert ist.

Was ist es also und wie ist es mit dem Mainstream Marvel U verbunden? Es wird in der ursprünglichen FCBD 2020 X-Men # 1-Vorschau als „eine Saga des Marvel-Universums“ beschrieben, aber da es in anderen Marvel-Büchern keine Auswirkungen hatte, könnte es sich um eine eigenständige oder möglicherweise alternative Universumsgeschichte handeln.

"Finsteres

(Bildnachweis: Marvel Comics)

Das wird weiter vorgeschlagen, wenn Sie sich den obigen Necken von Ryan Stegman und JP Mayer genau ansehen. Das ist nicht das aktuelle Kostüm von Spider-Man, sondern etwas anderes. Es könnte sich also um ein alternatives Universum handeln, oder zumindest gibt es einen Grund für jemanden, einen neuen Spider-Man-Anzug zu kreieren.

Weiterlesen  Empörung der Comic-Fans? Es gehört zum Menschsein, sagen Wissenschaftler
Weiterlesen  Hängt der Tod von Scarlet Witch und Doctor Strange zusammen? Wir denken so (und so geht's)

Wo erfahren Sie also mehr darüber? Bleiben Sie auf dem Laufenden über Newsarama, da wir erwarten, dass alles in den kommenden Tagen und Wochen vor der vollständigen Veröffentlichung des Zeitplans von Marvel im September 2021 bekannt gegeben wird.

Hier sind die einflussreichsten Marvel-Comics-Events aller Zeiten.