Netflix enthüllt den ersten Blick auf Chris Hemsworth, Jurnee Smollett und Miles Teller in New Mind-Bending Sci-Fi

"Chris (Bildnachweis: Netflix)

Netflix hat seinen ersten Blick auf Chris Hemsworth, Jurnee Smollett und Miles Teller im kommenden Science-Fiction-Film Spiderhead vorgestellt-obwohl die Bilder nicht allzu viel in Bezug auf seine trippige Prämisse verschenken.

Der Film adpasst George Saunders ‚Kurzgeschichte Flucht aus Spiderhead und folgt zwei Verurteilten, Jeff (Teller) und Lizzy (Smollett), die sich bereit erklären, chirurgisch angeschlossene Geräte zu tragen, die sie mit verschiedenen Geistesstimmungen und Fähigkeiten im Austausch dosieren für reduzierte Sätze und eine einfachere Fahrt, während sie eingesperrt sind.

Das hochmoderne Gefängnis leitet Steve Abnesti (Hemsworth). Während die eskalierenden Experimente des Genius Visionary negativ ihren freien Willen beeinflussen, nimmt Jeff und Lizzys Zeit im Inneren eine dunklere, verdrehtere Wendung.

"Jurnee

(Bildnachweis: Netflix)

Rhett Reese von Deadpool und Paul Wernick schrieben das Drehbuch, während Joseph Kosinski, der kürzlich mit Teller auf Top Gun: Maverick zusammenarbeitete, den Film leitete. Mark Paguio, Tess Haubrich, Angie Milliken und Stephen Tongun spielen ebenfalls.

„Er hat edle Absichten, aber es gibt einige dunklere Dinge, die unter der Oberfläche lauern“ heraus, wie man darüber hinausgeht. “

"Spiderkopf"

(Bildnachweis: Netflix)

„[Lizzy] hat eine mysteriösere Vergangenheit“, fügte er hinzu. „Sie ist von Jeff angezogen, und sie haben eine sehr enge Beziehung, aber wo er sein Herz auf seinem Ärmel trägt, versteckt sie ihren Schmerz mit einer fröhlichen Person.“

Spiderhead wird am 17. Juni auf Netflix eintreffen. In der Zwischenzeit finden Sie unsere Liste der besten Netflix -Filme, die Sie gerade ansehen können, um Inspiration anzusehen.

"Amy Amy West

Ich bin ein freiberuflicher Unterhaltungsautor hier bei GamesRadar+und berichte in unseren Total Film- und SFX -Abschnitten alles TV und Film. An anderer Stelle wurden meine Worte von Leuten wie Digital Spy, Scifinow, Pinknews, Fandom, Radio Times und Total Film Magazine veröffentlicht.

Weiterlesen  Die Dreharbeiten zu Matrix 4 sind zwar bereits abgeschlossen, aber wir erfahren erst jetzt von neuen Darstellern