Netflix kündigt an, dass Top Boy Staffel 3 der letzte der Show sein wird

"Spitzenjunge" (Bildnachweis: Netflix)

Netflix hat angekündigt, dass die dritte Staffel des British Crime Drama Top Boy der letzte sein wird.

Die Serie, die vom irischen Schriftsteller und Regisseur Ronan Bennett erstellt wurde, folgt Dushane Hill (Ashley Walters), einem jungen Drogendealer, der entschlossen ist, unter den Banden, die in einem Wohnsiedlung in East London namens Summerhouse und Ra betreiben ‚Nell Smith (Malcolm Kamulete), ein gefährdeter Teenager, der mitten in allem gefangen ist.

Staffel 2 wurde am 18. März uraufgeführt und erreichte schnell die Nummer eins in Großbritannien. Die Saison folgte Underboss Gerard John ‚Sully‘ Sullivans (Kane Robinson) auf, aus seinem zurückgezogenen Leben und seiner Bandenführer Jamie Tovells (Micheal Ward) aus dem Gefängnis und der anschließenden Mission, Dushane als Top Boy of Summerhouse zu stürzen.

Der Streaming -Dienst veröffentlichte ein kurzes Video (eröffnet in New Tab) über YouTube und Twitter, in dem die dritte und letzte Staffel über eine Montage von Moody -Szenen aus der Serie angekündigt wurde.

Walters und Robinson veröffentlichten auch eine gemeinsame Erklärung über das Ende der Show und dankten allen, die „der Reise von Anfang an gefolgt“ haben.

„Während die Reisen von Dushane und Sully im Kern der Show geblieben sind, sind die neuen Charaktere, die in die Welt des Top -Jungen eingetreten sind, zu einem wichtigen Teil des Erbes der Show geworden und repräsentiert jede neue Geschichte auf rohe, authentische Weise.“ Die Schauspieler sagten.

„Mit all dem, was dies gesagt hat und unser ursprüngliches Ziel treu bleibt, muss jede Geschichte ein Ende haben und daher wird die dritte Staffel unser Finale sein. Eine Chance, den Kreis zu schaffen und die Reise richtig zu beenden.“

Dreharbeiten für die letzte Staffel beginnen diesen Sommer in Großbritannien. Weitere Informationen finden Sie in unserer Liste der 50 Best Netflix Shows , um jetzt zu streamen.

"Lauren Lauren Milici

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)
  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)
  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Senior -Autor, TV & Film

Lauren Milici ist Senior Entertainment -Autorin für GamesRadar+, die derzeit im Mittleren Westen ansässig ist. Zuvor berichtete sie über Break -News für den INDY100 des Independents und erstellte TV- und Filmlisten für Ranker. Ihre Arbeiten wurden in Fandom, Nerdist, Paste Magazine, Vulture, Popsugar, Fangoria und mehr veröffentlicht. Ihre erste Gedichtsammlung, „Final Girl“, verkaufte vergriffen. Ihre zweite Sammlung „Sad Sexy Catholic“ ist im Jahr 2023.

Weiterlesen  Pedro Pascal vergleicht die letzte von uns TV -Show mit dem Mandalorianer und sagt, beide sind in "guten Händen".