(Bildnachweis: Disney / Marvel Studios)

Die Disney Plus Hawkeye-Serie ist vielleicht mehr als ein Jahr entfernt, aber ein neues Stück Marvel-Konzeptkunst hat das Design für Clint Bartons Schützling Kate Bishop enthüllt.

Andy Park, Direktor für visuelle Entwicklung bei Marvel Studios, teilte das Kunstwerk auf Twitter für diejenigen mit, die verständlicherweise unter „MCU-Entnahmen“ leiden, da das Phänomen der Popkultur 13 Monate ohne neuen Eintrag vergeht.

Das Bild, das auch kurz in dem Disney Plus-Kurzfilm „Expanding the Universe“ zu sehen ist, gibt einen Vorgeschmack darauf, wie Bishop aussehen könnte, kann sich jedoch mit dem fertigen Produkt noch ändern.

Ich habe gehört, dass einige Leute MCU-Abhebungen haben. Ich fühle mit dir. Warten ist hart, ich weiß! Hier ist etwas – eine Illustration für das Konzeptdesign, die ich für die kommende Hawkeye @ disneyplus-Show gemacht habe. Dies wurde auf der Featurette „Expanding the Universe“ auf Disney + #hawkeye #katebishop pic.twitter.com/wDPGwJNNBQAugust 3, 2020 gezeigt

Bishop lässt sich vielleicht von Matt Fractions legendärem Hawkeye-Lauf in den Comics inspirieren und ist mit Schattierungen zu sehen, die mit Pflastern bedeckt sind, und mit einer purpurfarbenen Entwicklung von Jeremy Renners Auftritt in der MCU.

Es ist jedoch die Stelle im Hintergrund, die die meisten Blicke auf sich ziehen könnte. Mit seiner Westküsten-Atmosphäre könnte dies der erste Hinweis auf die Kulisse für die Disney Plus-Serie sein, die noch vorläufig auf „Herbst 2021“ eingestellt ist.

Weniger klar ist jedoch, wer unter Clint Bartons wachsamen Augen den Bogen und den Köcher schwingen wird. Hailee Steinfeld war an einem Punkt stark verbunden, doch an dieser Front herrscht seit geraumer Zeit Funkstille.

Bevor Hawkeye den Sprung ins Fernsehen schafft, muss noch die große Mehrheit der Marvel-Phase 4 durchstehen, obwohl die Dinge derzeit aufgrund der Covid-19-Pandemie in der Luft liegen.

Falcon und The Winter Soldier, die diesen Monat veröffentlicht werden sollen, haben sich verzögert, und Black Widow und WandaVision sind noch auf November bzw. Dezember eingestellt. Darüber hinaus kommen The Eternals im Februar 2021, Loki im Frühjahr und schließlich erreichen wir Hawkeye – und Kate Bishops Debüt in der MCU. Bullseye.

  • So schauen Sie sich die Marvel-Filme der Reihe nach an
  • MCU rekapitulieren
  • MCU-Timeline
  • Neue Marvel-TV-Shows
Weiterlesen  Release Radar: Unsere Auswahl der besten TVs, Filme und Spiele der Woche (23. - 29. März)