Pokemon Detective Pikachu bringt am 10. Mai lebensechte Taschenmonster in die Welt, und Warner Bros. hat uns einen weiteren Einblick in dieses Live-Action-Abenteuer im „großen“ Trailer oben gegeben (ich habe keine Ahnung, warum es so genannt wird). Bei dem 30-Sekunden-Teaser handelt es sich im Wesentlichen um eine komprimierte Version des großen Enthüllungs-Trailers, den wir im November erhalten haben. Er enthält jedoch einige sehr realistische CG-Versionen von Pokemon, die zuvor nicht gezeigt wurden.

Das naheliegendste – und möglicherweise ein Alptraum hervorrufende – Debüt ist eine Linkitung, die ihr kolossales Mundorgan auf den Boden eines Stadtbusses entfaltet. Yuck Aber es gibt auch einen kurzen Blick auf einen pelzigen Growlithe im Hintergrund des Snippets, wo Pikachu sein Getränk überall in der Kaffeebar ausspuckt. Der Rest des Trailers besteht hauptsächlich aus Rückrufen von Szenen, die wir zuvor gesehen haben: doofe Charaden mit Mr. Mime, rauschende Aufnahmen von Ryme City und ein Charizard, der offenbar Pikachu verschlingen will. Pikachu verwechselt auch Spanisch mit Französisch, dem alten Schlingel.

Wenn Sie noch nicht mit dem Rummel um Pokemon Detective Pikachu beschäftigt sind, sollten Sie wissen, dass der Film seine eigenen Sammelkarten und Plüschtiere bekommt und dass Detective Pikachu 2 bereits in Arbeit ist, obwohl der erste noch nicht herausgekommen ist . Pokemon Detective Pikachu spielt Ryan Reynolds als Pikachu und Justice Smith als seinen menschlichen Begleiter und wird am 10. Mai in die Kinos kommen. Sobald Sie ihn gesehen haben, werden Sie wahrscheinlich entweder ein echtes Pokemon von Ihnen oder Sie wollen Ich werde nie wieder ein lebensechtes Pokémon sehen wollen, solange Sie leben. Persönlich würde ich jeden Tag mit Mr. Mime zusammenarbeiten.

Bill Nighy erscheint auch in Pokemon Detective Pikachu, und er musste auf dem Weg viel über Pokemon lernen.

Weiterlesen  Jeder Film und jede Fernsehsendung wird durch das Coronavirus verzögert