Pünktlich zu Weihnachten hat Splatoon 3 ein paar schicke neue Artworks

"Splatoon (Bildnachweis: Nintendo)

Splatoon 3 feiert die Weihnachtszeit mit brandneuer Grafik.

Unten könnt ihr euch das brandneue Artwork des Splatoon 3-Entwicklerteams von Nintendo ansehen, das heute am 21. Dezember über Twitter erschienen ist. Das neue Artwork zeigt Callie und Marie, die erfahrene Splatoon-Spieler aus den letzten beiden zweifellos wiedererkennen werden Spiele sowie der Spielercharakter.

Allen Inkling und Octolings da draußen wünscht das #Splatoon3-Team schöne Feiertage! pic.twitter.com/8nulTVk0pd21. Dezember 2021

Mehr sehen

Der oben gezeigte Spielercharakter trägt in Splatoon 3 wieder den Codenamen „Agent 3“. Für die Unwissenden ist Agent 3 der Spitzname, den Callie und Marie der Spielerfigur für die letzten beiden Spiele sowie für das Ultra gegeben haben -harter Einzelspieler-Octo-Erweiterungs-DLC für Splatoon 2. Der Agent 3 aus früheren Splatoon-Spielen kehrt tatsächlich in der Fortsetzung zurück, aber dieses Mal arbeiten sie nach dem Rücktritt von Cuttlefish an der Seite des Spielercharakters.

Wir haben bisher sehr wenig von Splatoon 3 gesehen, seit die Fortsetzung Anfang dieses Jahres von Nintendo erstmals vorgestellt wurde. Der Debüt-Trailer für das neue Spiel enthüllte eine zerstörte Welt, komplett mit dem Eiffelturm auf dem Kopf, während die Fortsetzung in das neue Splatlands-Gebiet im Spiel umzieht, in dem Inklings und Octolings gleichermaßen existieren. Die Octarians sind ebenfalls wieder in Kraft, mit einigen eklig aussehenden Mutationen.

Derzeit wird erwartet, dass Splatoon 3 irgendwann im nächsten Jahr im Jahr 2022 auf den Markt kommt. Wenn man bedenkt, dass das ursprüngliche Spiel 2015 auf der Wii U veröffentlicht wurde und Splatoon 2 zwei Jahre später im Jahr 2017 auf den Markt kam, war das Warten auf Splatoon 3 etwas langwierig verlängert, aber es besteht kein Zweifel, dass es sich lohnen wird, zu warten, wenn es etwas mit der hervorragenden Vergangenheit der Serie zu tun hat.

Sieh dir unseren Leitfaden zu den kommenden Switch-Spielen an, um einen vollständigen Überblick über alles andere zu erhalten, was Nintendo im nächsten Jahr oder so auf Lager hat.

Weiterlesen  Sonic Central ist an diesem Donnerstag ein Livestream, der einen ersten Blick auf kommende Projekte verspricht