1. In der dritten Staffel der Legion endet Noah Hawleys merkwürdige, zerebrale X-Men-Show auf eigene Faust

Während die Netflix-Shows von Marvel wie radioaktiver Müll auf die Straße geworfen werden, bleibt Fox’s Legion ein neugieriger Überlebender der anhaltenden Veränderungen auf den höchsten Ebenen von Disney, und Showrunner Noah Hawley (vormals Fargo) kann seine gefeierte Show in abschließen genau so, wie er es beabsichtigt hatte. Die Wahrheit ist, dass Legion mit Wes Anderson und David Lynch-Filtern und tangentialen Tanznummern schon immer ein erprobter Geschmack war, aber dennoch ein großartiger Anblick für jeden, der sich mit seiner ungewöhnlichen Geschichte des schizophrenen Supermutanten David Haller und David Lynch an Bord holen konnte seine böhmische Bande von X-Men lehnt ab. In Staffel 3 soll das Potenzial von David als Antiheld weiter erforscht werden, aber es sieht immer noch so bizarr und brillant aus wie je zuvor. Es könnte sogar in der Lage sein, den bitteren Geschmack von X-Men: Dark Phoenix auszuspülen. Fremde Dinge sind passiert.

Was: Legion Staffel 3
Woher: FX (US) / Sky Atlantic (UK)
Wann: 24. Juni (USA) / 25. Juni (Großbritannien)

2. Samurai Shodown läutet eine neue Ära waffenbasierter Zweikämpfe ein

SNK bringt einen der besten Arcade-Kämpfer aller Zeiten mit einem neuen Samurai Shodown zurück, der neue Mechaniken und eine umwerfende 2.5D-Ästhetik mit dem klassischen, rasanten Kämpfen der Serie (und dem auffallend falsch geschriebenen Titel) kombiniert. Auf der Liste der farbenfrohen Charaktere finden sich viele alte Favoriten sowie drei Neuankömmlinge, darunter mein persönlicher Favorit: Darli Dagger, eine Frau mit einem gigantischen Sägeblatt, das gleichzeitig als Spinnlanze fungiert. Dieser neue Samurai Shodown knüpft an den polierten Kunststil an, den wir in King of Fighters 14 gesehen haben, und lässt ihn mit atemberaubenden Farben und vielen speziellen Hype-Amping-Animationen platzen, die mit gerade genug Blut bespritzt sind, um diese M-Bewertung wirklich zu erreichen, ohne sich zu drehen in das blutige Territorium von Mortal Kombat 11.

Was: Samurai Shodown
Woher: PS4, Xbox One
Wann: 25. Juni

3. Der ausbrechende Puppenstar der Conjuring, Annabelle, ist zurück

Das beschwörende Universum hat sich vielleicht um Nonnen und mexikanische Folklore erweitert, aber der wahre Star war immer die Spukpuppe namens Annabelle. Wir hatten mit Annabelle und Annabelle zwei Prequels über die Ursprünge und Vergangenheit der Puppe: Kreation, und jetzt erleben wir in Annabelle Comes Home, wie sie bei den paranormalen Ermittlern Ed und Lorraine Warren Chaos anrichtet. Es sieht so aus, als wäre es eine warnende Geschichte, wenn Sie Ihr Kind mit sorglosen Babysittern zurücklassen oder einen Raum in Ihrem Haus mit Gegenständen füllen, die von gefährlichen bösen Geistern heimgesucht werden. Auf jeden Fall sind Ihnen gruselig knarrende Türen, jede Menge Sprungangst und ein neues Gefühl der Angst garantiert, wenn Sie sich in Target dem Spielzeuggang nähern.

Weiterlesen  Überraschung! Bulletstorm: Duke of Switch Edition ist jetzt verfügbar

Was: Annabelle kommt nach Hause
Woher: Kino
Wann: 26. Juni

4. Die sinkende Stadt ist ein Lovecraft-Monster, das dein Gehirn haben will

The Sinking City stammt aus dem Studio, in dem Sie die Sherlock Holmes-Spiele kennengelernt haben, und ist eine eher zerebrale Version der seltsamen Spielereien des Lovecraft-Universums. Sie spielen als Charles W. Reed, ein Typ, der – trotz schwerwiegender psychischer Probleme – auf die fremde Insel Oakmont in Massachusetts zieht und dort bei einer einflussreichen einheimischen Familie arbeitet. Natürlich gibt es Monster, aber das Gameplay basiert mehr auf Hinweisen, Reeds Ableitungsfähigkeiten und lokalen Zeitungsarchiven, um große und kleine Rätsel zu lösen.

Was: Die sinkende Stadt
Woher: PS4, Xbox One, PC
Wann: 27. Juni

5. Die Plattformmöglichkeiten in Super Mario Maker 2 sind endlos

Und Sie dachten, der ursprüngliche Super Mario Maker für Wii U und 3DS hätte alles, was Sie sich von einem von Nintendo zugelassenen Level-Editor wünschen könnten. Super Mario Maker 2 verbessert den Umfang der Erstellungswerkzeuge für das Nintendo Switch-Debüt der Serie massiv und bietet eine Vielzahl neuer Gegenstände und feindlicher Typen, Online-Multiplayer, Koop-Aufbau im lokalen Spiel und sogar Pisten. Es gibt jetzt einen Story-Modus, der Sie mit den grundlegenden Konstruktionsprinzipien und der genialen neuen Mechanik vertraut macht. Mit dem hinzugefügten Super Mario 3D World-Kachelsatz können Sie als bezaubernde Cat Mario wischen und huschen. Bereiten Sie sich darauf vor, wieder unzählige Mario-Levels zu spielen, zu erstellen und zu teilen.

Was: Super Mario Maker 2
Woher: Nintendo Switch
Wann: 28. Juni

Release Radar wählt jeden Montag um 11:00 Uhr GMT die besten Spiele, Filme und Shows der nächsten sieben Tage aus.