(Bildnachweis: Marvel)

Der MCU-Pionier Robert Downey Jr. hält seine Rückkehr zur MCU für unwahrscheinlich, aber möglich.

Der 54-jährige Schauspieler hat in mehr als zehn Filmen mitgewirkt, seitdem er 2008 den Iron Man für die MCU ins Leben gerufen hat, und bis jetzt war es alles andere als sicher, dass sein Auftritt in Black Widow 2020 das letzte Mal war, dass wir seine Darstellung von Tony sahen Stark. In einem Interview mit Extra (über CBR), das Dolittle bewirbt, hatte Downey folgendes zu sagen, nachdem er gefragt wurde, ob er noch einmal in den Iron Man-Anzug schlüpfen wolle: „Ja, alles könnte passieren.“

Später fügte er hinzu: „Was mich betrifft, habe ich meine Waffen aufgehängt und ich bin gut darin, sie loszulassen. Ich denke auch, dass Marvel auf dieser Reise ist, wo sie eine Menge anderer Sachen versuchen. Ich freue mich, dass sie sehen, wie das alles läuft. Es ist schwer zu projizieren, aber wir haben noch viele andere Dinge, die wir tun wollen. „

Rächer voraus für Avengers: Endgame. Mit Vorsicht fortfahren.

Natürlich ist es für Downey nur sinnvoll, eine Rückkehr zu einer der profitabelsten Filmproduktionen aller Zeiten nicht völlig auszuschließen. Aber nach Tony Starks entscheidendem Tod am Ende von Avengers: Endgame ist es immer noch eine kleine Überraschung, den Schauspieler so offen über seine mögliche Rückkehr in die Rolle sprechen zu hören. Es wäre sicherlich interessant zu sehen, wie die Grenzen der Anti-Aging-Technologie den erfahrenen Schauspieler zu einer Prequel- oder Flashback-Sequenz machen.

GameMe + berichtete im November, dass Downey seine Rolle als Tony Stark in der animierten Disney + Show „What If“ wiederholen könnte, nachdem Goldblum dies in einem Interview vorgeschlagen hatte. Später berichtete The Wrap jedoch, dass Goldblum einfach falsch geschrieben hatte und dass Downey nicht in der Disney + -Serie auftauchen würde.

Wenn Downeys Iron Man die Geschichte der MCU repräsentiert, sind hier die Shows und Filme, die definieren werden Wunderphase 4 in das neue Jahrzehnt gehen.

Weiterlesen  Neu bei Netflix (April 2020): Alle Filme und Shows, die diesen Monat erscheinen