Auf geht’s. Es ist ein ganzes Jahrzehnt her, seit Samurai Shodown das letzte Mal auf PlayStation erschien, und jetzt bringt SNK es wieder stilvoll. Allerdings hat sich viel verändert, seit Samurai Shodown Anthology – eine Sammlung der ersten sechs Spiele der Serie, vom Debüt auf Neo Geo bis zur Veröffentlichung von PlayStation 2s Geschichte des größten Schwertkämpfers der Welt – gelandet, Kampfspiele haben sich entwickelt die Zeiten haben sich geändert.

Aus diesem Grund nutzt SNK diese Gelegenheit, um den waffenbasierten Kämpfer mit einer gesunden Portion Stil und Prahlerei neu zu erfinden und das Kultkampfspiel in eine Position zu bringen, in der es mit Street Fighter 5 und Mortal Kombat in den Zehenspitzen stehen kann 11

Sparen Sie bis zu 51% bei offiziellen Abonnements des PlayStation Magazine

Diese Funktion wurde erstmals im Official PlayStation Magazine veröffentlicht. Erhalten Sie die neuesten PlayStation-Nachrichten frühzeitig und zu einem besseren Preis! Abonnieren Sie OPM hier.

Genau wie Capcoms Street Fighter 5 ist Samurai Shodown ein 3D-Kämpfer, der auf einem 2D-Flugzeug gespielt wird. Es ist ein Setup, das die klassischen Stick-Twizzling-Kombinationen von früher bietet, dem Entwickler jedoch Raum gibt, um gelegentlich die Bilder sprunghaft in die Höhe zu treiben, während Super-Spezialangriffe in aufwändigen animierten Kinematiken losgehen, zoomen, schwenken und sich drehen.

In Aktion gesehen ist dieser Neustart genau das, was von einem Spiel benötigt wird, das seit 10 Jahren auf Eis liegt. Es verfügt über eine Reihe von klassischen Charakteren, die langjährige Fans begeistern werden, während drei neue Gesichter für die notwendige Frische sorgen werden. Dies ist ein Ansatz, der das Team unter Druck gesetzt hat, von dem einige in den 90er Jahren bei SNK gearbeitet haben, um überdurchschnittlich hohe Erwartungen zu erfüllen.

Shodown werfen

Das Erste, was wir beim Aufheben des Pads bemerken, ist, wie sich Samurai Shodown aus den verschwitzten Arkaden der 90er Jahre anfühlt. Es gibt ein Gewicht und ein Tempo für die Waffe auf der Basis von Waffe, bei der die Nostalgiebahn zermürbt. Schwere Treffer landen in einem dreistufigen, verzögerten Stottern, um diese Schwertwürfe hervorzuheben, und geschleuderte Kettenhaken verursachen enormen Schaden. „Wir haben viel Arbeit investiert, um die Hits sehr sauber und schwer zu machen“, sagt Art Director Nobuyuki Kuroki, der an dem ursprünglichen Arcade-Spiel gearbeitet hat.

Weiterlesen  Minecraft Earth, die bahnbrechende Zukunft des größten Spiels der Welt, wird in der neuen Ausgabe des Edge-Magazins vorgestellt

„Samurai Shodown schärft seine Klingen und schmiedet keinen neuen Satz“

Die Treue zum ursprünglichen Kämpfer – bereits 1993 veröffentlicht – bedeutet, dass das Spiel anfangs etwas gewöhnungsbedürftig ist, da einige Charaktere Ihren Gesundheitszähler mit zwei oder drei gut getroffenen Treffern zerstören können. Dieses One-Hit-Setup mit hohem Schaden sorgt dafür, dass dieser Neustart wie das Original wie kein anderes Kampfspiel auf dem Markt funktioniert.

Runden fangen oft damit an, dass Sie Flammen von Kombos abfeuern wollen, aber da Ihre Gesundheit abgeschwächt ist, brechen Sie und Ihr Gegner ab und betreten einen Samurai-Status, in dem niemand angreifen möchte. Zu wissen, dass Sie möglicherweise immer nur ein Konter oder ein schwerer Schlag gegen einen Kampf sind, verleiht Samurai Shodown eine seltene, angstbesetzende Qualität. Dies kann durch die Verwendung des neuen Lightning-Blade-Tempels gemildert werden, einem einmaligen Angriff, der etwa zwei Drittel des Gesundheitszustands eines Charakters verbraucht. Es ist ein letzter Ausweg und kann auf u blockiert werden oder eine Lebensader, die sparsam eingesetzt werden sollte.

Dinge frisch halten

Abgesehen davon fügt SNK Samurai Shodown nicht zu viele neue Funktionen hinzu, sondern setzt stark auf das Rückgrat des Spiels, bestehend aus Combos, Kontern und Spezialangriffen, um neue und alte Schwerthände gleichermaßen anzusprechen. Es gibt ein strategisches Element, wann und wie Sie die Wutanzeige verwenden, die beim Landen von Landungen aufbaut und den Zugang zu stärkeren Angriffen ermöglicht. Aber es ist der Kern, der zurückkehrende Ideen hervorhebt. Gegner mit zeitlichen Zählern entwaffnen, Schläge ablenken, Combos in die Seite treten, Streitereien, die Gegner zu einem brutalen Aufruhr aufrüsten… Samurai Shodown schärft seine Klingen und schmiedet keinen neuen Satz.

Alles, was Sie wissen müssen

Plattformen: PS4, Xbox One, Switch, PC
Veröffentlichungsdatum: TBC Juni 2019
Genre: Kampf
Entwickler: SNK

Das soll nicht heißen, dass das Spiel keinen Ehrgeiz hat, die Serie zu modernisieren. Neben dem Story-Modus, der jedem der 16 Charaktere einen einzigartigen Weg zum Endgegner bietet, sowie den Übungs-, Online-Kampf- und Galerie-Modi, hat Samurai Shodown den geheimnisvollen Dojo-Modus in seinem Schließfach. In diesem KI-basierten Modus wird aus den gesammelten Daten ein Spielgeist erstellt, das für andere Spieler zum Kampf hochgeladen werden kann. SNK ist ein Iron Man-Turnier, bei dem Sie 100 Geistercharaktere besiegen müssen.

Weiterlesen  TimeSplitters: Das Zurückspulen ist immer noch sehr wichtig. Das neue Update-Video bietet Gameplay-Material

In Samurai Shodown steckt sicherlich viel Liebe, aber es ist auch klar, dass es für ein Studio Einschränkungen gibt, die nicht dem Maßstab von beispielsweise Capcom entsprechen. Das 50-köpfige Team leistet hervorragende Arbeit, um Nakoruru, Galford, Genjuro und die Besetzung zurückzubringen, aber das ist visuell nicht so glatt wie bei Street Fighter 5, auch wenn es vergleichbar mit Ryu und der Bande spielt. Das heißt nicht, dass SNK nicht groß genug ist, da der Produzent Yasuyuki Oda auf die Akkreditierung von Esports abzielt. Auch sollten visuelle Defizite nicht davon ablenken, wie gut SNK die Magie des ´93-Originals abgefüllt und in einen der besten Brawler des Jahres 2019 überarbeitet hat.

Willst du mehr Samurai auf deiner PS4? Mit allen Dingen aufholen Geist von Tsushima genau hier.