Sehen Sie sich die herzerwärmende Live -Reaktion dieses Indie -Entwicklers auf seinen Kickstarter -Erfolg an: „Es war ein Schock für das System“

Ein Indie -Entwickler verzeichnete seine Reaktion auf das Erreichen seines Kickstarter -Tores live im Stream, und wenn es Ihr Herz nicht erwärmt, wird es nichts tun.

Marcus Clarke, Gründer von Pixelmanta und alleiniger Entwickler bei Overmorrow, war livestreaming, als ein Zustrom von Kickstarter -Unterstützung ihn zu Tränen schob. Die Emotionen häufen sichtbar, als Clarkes Kickstarter seinem Ziel nähert, und der Entwickler wird überwältigt, wenn das Ziel erreicht und übertroffen wird.

„Es war wirklich ein intensives Gefühl“, sagte Clarke zu GamesRadar. „Ich habe zu dieser Zeit keinen so großen Schub erwartet, also war es ein Schock für das System, wie es im Stream so schnell auftrat!“

„Die Gemeinschaft ist voller besonderer und unglaublicher Menschen, und ich weiß, dass einige Unterstützer zu dieser Zeit neben dem Ausbruch neuer Unterstützer ihre Zusagen erhöht haben“, sagt Clarke. „Es ist ein Gefühl von – wow, es gibt Leute, die wirklich an mich und das Spiel glauben und wollen, dass ich Erfolg habe, und das ist ein Gefühl, das mehr als alles andere wert ist. Ich werde jedem einzelnen von ihnen für immer dankbar sein. “

Overmorrow ist Clarkes Debütprojekt als Indie -Entwickler, der zuvor als Senior Game Designer bei Sumo Digital gearbeitet hat. Clarkes Arbeit beinhaltet Credits zu Sackboy: ein großes Abenteuer, ein Paar mobiler Warhammer-Spiele und Sonic & All-Stars Racing verwandelt sich. Die vollständige kreative Freiheit über sein eigenes Spiel ist etwas, von dem Clark sagt, dass er immer geträumt hat.

„Wenn Sie die totale Kontrolle über ein Projekt haben, haben Sie viel mehr Freiheit, etwas Experimentelles zu machen, gegen das Getreide zu gehen und etwas Persönliches in den Videospielraum zu bringen, das die Spieler sonst niemals erleben könnten“, sagt er. „Wenn ich in der Lage bin, Overmorrow in die Welt zu veröffentlichen, als etwas, das ich gemacht habe, wird ich einen Stolz bringen, den ich unmöglich bekommen konnte, nur ein Teil eines größeren Spiels zu sein.“

Die Steam -Seite (geöffnet in New Tab) für Overmorrow beschreibt sie als „ruhiges, gewaltfreies, Exploration Adventure -Spiel“ mit einem einzigartigen und überzeugenden Haken: Sie löscht Ihren Speichern nach 30 Tagen. Schauen Sie sich diese wunderschönen Bildschirme an, die das auffällige Kunstdesign des Spiels zeigen:

Weiterlesen  Liefern Sie uns Mars -Entwickler, um eine glaubwürdige außerirdische Welt zu schaffen

Bild 1 von 4 (Bildnachweis: Pixelmanta) Bild 1 von 4

(Bildnachweis: Pixelmanta) Bild 1 von 4

(Bildnachweis: Pixelmanta) Bild 1 von 4

(Bildnachweis: Pixelmanta) Bild 1 von 4

Clarkes Rat an aufstrebende Indie -Entwickler ist einfach: Haben Sie einen Plan und folgen Sie Ihren Leidenschaften. „Sie können das erstaunlichste Spiel der Welt machen, aber wenn niemand davon weiß, wird es definitiv ein Kampf sein, es Vollzeit zu arbeiten“, sagt er.

„Alle aufstrebenden Indie-Entwickler wissen diesen Teil, aber es ist schwierig darüber nachzudenken, wie zeitaufwändig diese Seite der Dinge wirklich werden kann Die Leute da draußen werden es lieben! Und stellen Sie sicher, dass Sie etwas machen, für das Sie wirklich leidenschaftlich sind. “

Sie können sich auf die Kickstarter -Seite von Overmorrow (Open in New Tab) befassen, wenn Sie an dem Projekt interessiert sind oder sich einschütten möchten. Das Spiel soll derzeit im Jahr 2022 auf Steam starten, aber eines der Stretch -Ziele des Projekts ist ein Switch -Port Also, wir hoffen darauf.

Hier sind einige aufregendere neue Indie -Spiele im Jahr 2022 .

"Jordan Jordan Gerblick

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Nachdem ich einen Abschluss in Englisch von ASU erzielt hatte, arbeitete ich als Kopierredakteur, während ich für Orte wie das SFX -Magazin, Screen Rant, Game Revolution und MMORPG auf der Seite freiberuflich tätig war. Jetzt, als Stabsautor von GamesRadar, bin ich für die Verwaltung der Western Regional Executive Branch des Site, auch bekannt als My Apartment, verantwortlich und schreibe über das Horrorspiel, das ich zu viel Angst habe, um fertig zu werden.