(Bildnachweis: Disney / Lucasfilm)

Wenn Sie sich den Trailer zur zweiten Staffel von The Mandalorian angesehen haben und neugierig auf den Hinweis auf „Kämpfe zwischen Mandalore dem Großen und einem Orden von Zauberern namens Jedi“ waren, waren Sie nicht allein. Zum Glück müssen Sie sich nur ein paar Dinge auf Disney Plus ansehen, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wenn Sie Star Wars: The Clone Wars oder Star Wars: Rebels nicht gesehen haben, wissen Sie möglicherweise nicht viel über Mandalores gewalttätige Geschichte, den Mandalorian-Jedi-Krieg, seine Besetzung durch das Galaktische Reich und den Dunkelschwert. Aus diesem Grund haben wir alle wichtigen Episoden aus beiden Zeichentrickserien zusammengestellt, die Ihnen helfen, die Geschichte zu verstehen, die The Mandalorian informiert.

Da Din Djarin die „Familie“ des Kindes sucht, Rosario Dawson als Ahsoka Tano flüstert und eine mysteriöse getarnte Gestalt im Trailer erscheint, ist alles andere als sicher, dass unser maskierter Lieblingsmann den Jedi begegnen wird (oder was noch übrig ist) von ihnen) in dieser kommenden Saison. Wir wissen auch, dass Moff Gideon und der Mandalorianer Darksaber in Staffel 2 eine wichtige Rolle spielen werden und dass den Mandalorianern etwas passiert ist, um sie ins Versteck zu treiben. Es gibt viel zu entpacken.

Sehen Sie sich also vor dem Debüt der zweiten Staffel von The Mandalorian am 30. Oktober diese Episoden von Star Wars: The Clone Wars und Star Wars: Rebels an, um ein Experte für alle Dinge in Mandalore zu werden.

Star Wars: Die Clone Wars Mandalore-Episoden

(Bildnachweis: Lucasfilm Animation)

The Clone Wars Staffel 2, Folgen 12-14

Der erste Mandalore-Bogen in The Clone Wars beginnt mit Staffel 2, Folge 12 „The Mandalore Plot“, in der Obi-Wan Kenobi auf den Planeten geht, um Gerüchte über das Wiederaufleben einer mandalorianischen Splittergruppe namens Death Watch zu untersuchen. Zu diesem Zeitpunkt wird Mandalore von einer pazifistischen Regierung unter der Führung von Herzogin Satine Kryze regiert, die eingesetzt wurde, nachdem die neue mandalorianische Friedensbewegung Traditionalisten besiegt hatte, die die Geschichte des Kriegstreibens auf dem Planeten fortsetzen wollten. New Mandalore ist in den Klonkriegen neutral, aber Death Watch schließt sich dem Separatistenführer Graf Dooku an und versucht, einen Putsch gegen Satine durchzuführen. Diese drei Episoden geben Ihnen einen großartigen Einblick in Mandalores widersprüchliche und blutige Geschichte, bevor weitere Geschichten über Mandalore folgen.

Weiterlesen  Globaler Live-Stream für England und Wales: Sehen Sie sich Six Nations online oder im Fernsehen an

The Clone Wars Staffel 5, Folgen 14-16

Dieser Drei-Episoden-Bogen ist wichtig, um die Rolle der Mandalorianer in den Klonkriegen zu verstehen und wie oft der Planet und seine Menschen ständig zwischen Konflikten gefangen zu sein scheinen. Es ist bei weitem der wichtigste Bogen über Mandalore. Darth Maul und sein Bruder Savage Opress bauen ihr Verbrechersyndikat auf und nutzen Mandalore als Operationsbasis, um die Mitglieder von Death Watch in ihren Kreis zu ziehen. An diesem Punkt wird die Schwester der Herzogin Satine, Bo-Katan Kryze, selbst Mitglied von Death Watch, die Anführerin einer Fraktion von Dissidenten. Dies ist auch der Zeitpunkt, an dem Darth Maul den Darksaber von Pre Viszla beansprucht, dem Anführer der Todeswache, der vom mandalorianischen Schöpfer Jon Favreau geäußert wurde.

The Clone Wars Staffel 7, Folgen 9 und 10

Die letzte Staffel von The Clone Wars hat einen wichtigen mandalorianischen Bogen, in dem Ahsoka Tano und Bo-Katan zusammenarbeiten, um Darth Mauls Regierungszeit auf Mandalore zu stürzen. Angesichts der Tatsache, dass Bo-Katan und Ahsoka angeblich in der zweiten Staffel von The Mandalorian zu sehen sind, gibt uns die Dynamik dieses Duos einen Einblick in die Interaktion der beiden in der Live-Action-Serie. Während sich ein Großteil dieser beiden Episoden auf Ahsoka und Maul konzentriert, ist die Belagerung von Mandalore eine wichtige Schlacht in Clone Wars, die die Zukunft des Planeten prägen wird.

Star Wars: Rebels Mandalore-Episoden

(Bildnachweis: Disney / Lucasfilm)

Star Wars: Rebels Staffel 3, Folgen 15 und 16

Obwohl die gesamte Serie einen Mandalorianer als Hauptfigur hat (Sabine Wren), gibt es bestimmte Rebels-Episoden, die entscheidend sind, und dieser Bogen aus zwei Episoden ist einer davon. Es erklärt einige tiefe Mandalore / Jedi-Überlieferungen und gibt den Darksaber wieder in die Hände einer Mandalorianerin – der oben erwähnten Sabine Wren, die zu ihrer Familie zurückkehrt, um Mandalore von der imperialen Herrschaft zu befreien. Die zweite Episode in diesem Bogen, „The Legacy of Mandalore“, erklärt mandalorianische Häuser und Clans, die Ihnen helfen werden, den zweiköpfigen Clan von Din Djarin und Baby Yoda zu verstehen. Daw.

Star Wars: Rebels Staffel 4, Folge 1 und 2

In diesen beiden Folgen gibt es eine Menge Mandalore mit dem treffenden Titel „Heroes of Mandalore Part 1 and 2“. Sabine, die den Darksaber schwingt, leitet eine Mission, um ihren Vater (und den Planeten) aus den Fängen des Imperiums zu befreien. Was letztendlich passiert, erklärt, warum die Mandalorianer der Disney Plus-Originalserie das Imperium so sehr hassen – es ist brutal. Die zweite Episode in diesem Bogen bringt Bo-Katan zurück, der den Darksaber von Sabine in einem scheinbar glücklichen Ende erhält. Leider wissen wir, dass Moff Gideon irgendwie versteht, dass Darksaber und die Leute von Mandalore sich verstecken. Sie können keine Pause machen.

Weiterlesen  Pssst, wir haben das beste günstige 4K-TV-Angebot für diesen Black Friday gefunden (und es liegt unter 250 US-Dollar).

Da haben Sie es also, 13 Folgen, die Sie sich vor der zweiten Staffel von The Mandalorian ansehen sollten und die Sie zu einem Experten für alles in Mandalore machen werden. Wenn man bedenkt, dass diese Episoden ungefähr 20 Minuten pro Stück dauern, können Sie sie problemlos durchstehen, bevor The Mandalorian Staffel 2 am 30. Oktober auf Disney Plus debütiert. Wenn Sie noch mehr sehen möchten, sehen Sie sich die besten Shows auf Disney Plus an.