(Bildnachweis: Ninja-Theorie)

Senuas Saga: Hellblade 2 basiert auf Unreal Engine 5 und bietet Xbox Series X eine perfekte Antwort auf diese beeindruckende Tech-Demo für PS5 Unreal Engine 5.

Microsoft kündigte das neue Detail für die exklusive Fortsetzung von Hellblade für Xbox und PC in einem neuen Beitrag im offiziellen Xbox Wire-Blog an:

„Die Leistungsfähigkeit der Xbox Series X wurde erstmals mit der Enthüllung von Senuas Saga: Hellblade 2 demonstriert. Das Team wird das Spiel auf Unreal 5 aufbauen und die Leistungsfähigkeit der Xbox Series X nutzen, um das Hellblade-Franchise auf ein noch nie dagewesenes Niveau zu bringen.“ Das gezeigte Filmmaterial wurde in der Engine aufgenommen und spiegelt die Leistungsfähigkeit der Xbox Series X wider, die Entwicklern zur Verfügung steht, um neue Universen, Erfahrungen und Spiele auf eine Weise bereitzustellen, die Sie sich nie vorgestellt haben. „

Der Enthüllungs-Trailer, der bereits im Dezember bei den The Game Awards 2019 debütierte, war voller beeindruckend detaillierter Nahaufnahmen von Senuas Gesicht inmitten eines okkulten Gesangs sowie einiger atemberaubender Ausblicke. Es kann sogar sein, dass uns die Ninja-Theorie einen frühen Einblick in die beeindruckenden visuellen Elemente gegeben hat, die Unreal Engine 5 bereits im Dezember ermöglichen kann – obwohl die Tatsache, dass Microsoft sagt, dass das Team Senuas Saga auf der neuen Engine „aufbauen“ wird, so klingt, als ob es so wäre wird wahrscheinlich aktualisiert.

Microsoft plant, bei einem Event im Juli Spiele von Erstanbietern für Xbox Series X-Spiele herauszustellen, und es besteht eine gute Chance, dass wir uns Senuas Saga noch einmal genauer ansehen.

Sehen Sie mit unserem Reiseführer, was bald auf dem Weg sein könnte kommende Xbox Series X-Spiele.

Weiterlesen  Call of Duty: Black Ops Alpha aus dem Kalten Krieg auf PSN gefunden, Codename \