Skyrim-Spieler kanalisiert Indiana Jones mit Item-Swap-Trick

"Skyrim" (Bildnachweis: Bethesda)

Ein Skyrim-Spieler hat eine Seite aus dem Buch von Indiana Jones genommen, um die Scherben von Mehrunes‘ Rasiermesser zu erhalten.

Gepostet im Skyrim-Subreddit teilte ein Spieler mit, dass er 10 Jahre lang das Spiel gespielt hat, bevor er bemerkt hat, dass dieser Trick im Indiana-Jones-Stil ihnen helfen kann, die Scherben von Mehrunes ‚Razor zu erhalten.

Im Video versucht der versierte Skyrim-Fan, den günstig platzierten Gegenstand Shards of Mehrunes zu nehmen, indem er ihn gegen einen Trank der geringen Ausdauer mit einem Gewicht von 0,5 eintauscht. Direkt aus Raiders of the Lost Ark entnommen, ermöglicht dies dem Spieler, die Scherben von Mehrunes‘ Rasiermesser aufzuheben, um die Quest abzuschließen.

Wenn Sie den Archäologenhelden von Lucasfilms nicht kennen, lassen Sie uns erklären, woher diese Referenz stammt. Im ersten Film von Indiana Jones erforscht Jones einen verlassenen Tempel auf der Suche nach einem Artefakt namens The Golden Idol.

Um keine Sprengfallen auszulösen, versucht Jones, dem Tempel vorzutäuschen, dass nichts gestohlen wurde, indem er das antike Artefakt schnell mit einem Sandsack austauscht. Wenn Sie jedoch Raiders of the Lost Ark gesehen haben, wissen Sie bereits, dass dies nicht ganz so reibungslos abläuft wie im Skyrim-Clip.

Wir haben in letzter Zeit viele beeindruckende Skyrim-Entdeckungen gesehen, sowie eine Menge neuer Skyrim-Mods, die ihren Weg in die Szene fanden. Einige unserer jüngsten Favoriten sind: der Spieler, der Dragonreach in eine VR-Bowlingbahn verwandelt hat, der Mod, mit dem Spieler den Hund streicheln können, und der Skyrim-Mod, der Sie davon abhält, das Spiel zu spielen – der leider kürzlich aus NexusMods entfernt wurde.

Weitere Möglichkeiten, das Spiel aufzumischen, findest du in unserer besten Skyrim-Mods-Liste.

Weiterlesen  Die besten kostenlosen Xbox Series X-Spiele, die du jetzt spielen kannst