Warzone Saison 2 Reloaded Setzt eine hohe Bar für zukünftige Updates

"Warzone (Bildkredite: Activision)

Warzone Saison 2 Reloaded ist ein Helluva-Update. Während der Rufnummer: Warzone’s Mid-Saison-Updates sind in der Regel für einen neuen Modus reserviert, ein neuer POI- und Waffenanpassungen, Saison 2 Reloaded-Reloaded-Reloaded-Saison bietet Änderungen, die eine völlig neue Saison würdig sind. Activision könnte dies als Warzone-Saison 3 aufstellen, und ich hätte es akzeptiert.

Das neueste Mid-Saison-Update von Warzone verjüngt die geliebte Rebirth Island-Karte völlig. Dies ist nicht nur ein kosmetischer Facelift: Es gibt neue Pois, neue Sachlinien und neue Bereiche, die reif für Feuerwehrleute sind. Während die Karte seit seiner Gründung im Jahr 2020 kleine Veränderungen gewonnen hat, haben wir noch nie eine Rebirth-Insel-Wechsel dieses viel gesehen, und mit dem Wiederaufwärmmodus, der durch jede Warzone-Integration beliebt bleibt, haben diese Änderungen massiv Implikationen. Warzone Saison 2 Reloaded ist das beste Update, das wir noch erhalten haben, und es wird nur besser werden.

Wiederholung einer Insel

"Warzone

Die Festung ersetzt die Sicherheit in der neuen REBIRTH-Aktualisierung der neuen Warzone. (Bildkredite: Activision) Lesen Sie mehr

"Warzone

(Bildkredite: Activision)

5 Warzone-Saison 2 Reloaded-Änderungen, die Sie zur Wiederholung wiederverstärkt haben

Das erste Mal in die Rebirth-Insel fallen kann, kann das erste Mal zunächst disorientiert werden. Es gibt nicht nur neue Gebäude, zwei riesige Schiffe auf beiden Seiten der Insel und anderen zufälligen Ergänzungen angedockt, aber es ist alles in einem brandneuen Licht gebadet. Das ist keine Metapher – Raven Software hat die Art und Weise, wie die Karte beleuchtet hat, durch Wechseln der Position der Sonne in der Skybox, die drastisch sich drastisch verschiebt, dass die Schatten drastisch verschiebt. Es ist so ein wesentlicher Unterschied, dass ich anfangs denkt, dass die Saison-2-Reloaded-Update das Layout der Rebirth-Insel tauscht, aber nein, es wird nur aus einem anderen Winkel beleuchtet – und es sieht gut aus.

Die neu ausgerichtete Sonne hebt die unzähligen Veränderungen hervor, die wiederholte Insel noch mehr Spaß machen, vor allem im neuen Wiederaufenthalts-Solos-Modus aufzuspielen. Das neue Schiff, das von der Nova 6-Fabrik angedockt wurde, hat eine Sehenswürdigkeit, die direkt mit dem Dach des Fabriks reißt, leicht in die Häuser an der Hauptquartier in die Häuser geht, und – wenn Sie mit dem richtigen Geltungsbereich ausgestattet sind, ergibt sich eine Bedrohung für Gefängnisdachbeamte. Sie würden nicht glauben, dass ein einzelnes Schiff die Leistungsdynamik einer Karte dramatisch verändern könnte, aber Junge, tut es.

Weiterlesen  Tiny Tinas Wonderlands Review: "Eine unterhaltsame und dumme Mischung aus Fantasie und Schießen"

Die Rebirth Island Facelift spricht auch einige Schmerzpunkte an, die trotz der Beliebtheit der Karte nachgelassen sind. Die Spieler beschwerten sich häufig über die Ebenheit des Sicherheitsbereichs – wenn Sie zur falschen Zeit dort waren (hauptsächlich, wenn der Ring zusammenbricht der hohe Boden, um dich mit Leichtigkeit abzuholen. Nun ist jedoch der Sicherheitsbereich als Festung bekannt, und es gibt mehrere Gebäude, die den Bereich mit einer viel benötigten Vertikalität bereitstellen. Ich war bereits in ein paar angespannten Feuergefäßen, während ich in den Gebäuden von Furghold duckst, und kann mit Vertrauen sagen, dass es drastisch verbessert wurde.

Das Update der Rebirth Island spricht auch einen großen Schmerzpunkt an, der Spieler seit dem Debüt der Karte geplagt hat: der Hof außerhalb des Gefängnisses, der noch ein weiterer Gebiet war, das Fed für Dach-Camper tötet. Der Call of Duty Blog-Beitrag nennt es sogar „eine Todesfalle – einen offenen Raum mit wenig zu keiner Cover, selbst auf der Wand, die es umgibt.“ Nun hat der Innenhof jedoch Zelte, Bedeckungsbereiche und eine brandneue Wand mit Wachstationen, die eine weitere Plattform bis zu einem Lieblingslager des Spielers hinzufügen: den Wasserturm.

Jede einzelne Änderung in der Insel Rebirth fühlt sich zielgerichtet, vorsätzlich und gemessen an. Als solcher fühlt sich die Insel wieder schneller an als je zuvor – und genau das sollte sich darüber nachdenken, dass Sie sich ständig respawnen können. Vorherige Kartenänderungen haben sich etwas färben, fühlte sich etwas lackiert, auch eins, die Teil der wichtigsten Saison-Rollouts und nicht in der Mid-Saison-Updates waren. Verdansk ’84 hat nicht genug von einem deklarativen Wandel vom ursprünglichen Verdansk gefühlt, und fügte die Nakatomi-Plaza von Den Hard nur vorübergehend ein paar Frische zur Karte hinzu. Aber diese neue Rebirth-Insel fühlt sich inspiriert, und es ist ein absoluter Blei, um weiterzuspielen.

Kleine, aber effektive Änderungen

"Warzone

Die Versorgungsschiffe, die die Rebirth-Insel flankieren, eignen sich hervorragend für Kurzviertel-Feuerwehrleute. (Bildkredite: Activision)

Die Insel Rebirth ist das Kronenwedel der Warzone-Saison 2 neu geladen, aber das Update stellte ein paar große Änderungen vor. Im Moment beteiligen sich die Spieler an einem gemeinschaftsweiten Tötungsspree, um Waffenhandelsstationen auf der Insel Wiedergeburt zu erhalten. Mit der neuen Funktion können Sie Ihre bestehenden Waffen für brandneue Waffen, Geld, taktische Granaten und mehr ausweichen. Außerdem erhalten Sie einen ganzen Clip im Handel, was bedeutet, dass diese neuen Stationen spät-Spieler-Savors sein werden, sobald sie der Karte hinzugefügt wurden. Um es zu entsperren, müssen wir jedoch „genug Kills nach dem Update verdienen“, was eine brillante Methode ist, um die Spieler einzuhalten.

Weiterlesen  Halo Infinite Energy Drink Collab bringt schwarz-goldene Fahrzeug- und Waffen-Skins

Dann gibt es den Hinzufügen eines neuen legendären Bodenunterschieds, der einsetzbare Buy-Station, der auch das Potenzial hat, das Pendel des späten Spiels in Richtung eines Spielers zu schwingen, das Glück hat, einen auf dem Boden zu finden. Die Station kann überall eingesetzt werden, hat den gleichen Inhalt als regulärer Buy-Station und zeigt sich auf Ihrer Karte als neues Symbol. Stellen Sie sich vor, Sie können einen davon anrufen, wenn Sie die letzte Person, die Sie in Ihrem Team lebt, anrufen, und Ihnen die Möglichkeit geben, Ihren Kader zurück zu kaufen und mit einer vollen Crew in den Kampf zu kämpfen?

Es gibt auch die Wiedereinführung des polarisierenden Juggernaut, der immer ein Match auftaucht – aber jetzt können Sie eine auf der Insel Rebirth bekommen. Wenn Sie auf einer riesigen Battle Royale-Karte in einen Juggernaut laufen, ist ein Helluva-Lot anders als in einer viel überfüllteren Karte, also erwarten Sie damit, dass der Metallmörder einige Federn rüschen. Ich habe noch keinen Juggernaut auf der Insel Rebirth, und dafür bin ich dankbar.

Warzone hat seine Höhen und Tiefen seit seinem 2020-Debüt und die integrationste Integration mit Call of Duty: Vanguard hat die Devs zugeben, dass sie mit dem „aufgeblähten“ Zustand des Spiels „nicht glücklich“ sind. Raven-Software hat sich jedoch bewährt, dass es seine Spielerbasis versteht und was Bae mit der WARZONE SAISON 2 Reloaded Update braucht, die hoffentlich das Vertrauen der Gemeinschaft erneuert. Dieses Spiel ist in guten Händen, und das neueste Update beweist das.

check out the beste Battle Royale-Spiele .

"Alyssa Alyssa Mercante.

ALYSSA Mercante ist ein Editor und bietet Schriftsteller im GamesRadar aus Brooklyn, NY. Vor dem Eintritt in die Branche erhielt sie ihren Meisters in der modernen und zeitgenössischen Literatur an der Newcastle-Universität mit einer Dissertation, die sich auf zeitgenössische Indie-Spiele konzentrierte. Sie verbringt den größten Teil ihrer Zeit mit wettbewerbsfähigen Shootern und ausführlichen RPGs und war kürzlich auf einem PAX-Panel über die besten Bars in Videospielen. In ihrer Freizeit rettet Alyssa Katzen, praktiziert ihren Italiener und spielt Fußball.