(Bildnachweis: Nintendo)

Anscheinend reden alle über Nintendos neuesten Hit in letzter Zeit mit all dem Gerede über Romantik und Krieg. Sie fragen sich vielleicht, wie lange Fire Emblem: Three Houses noch gültig ist? Wie lange müssen Sie in die Persona taktischer Strategiespiele investieren, um die Früchte Ihrer Arbeit zu genießen? Es ist eine ziemlich einfache Frage in Bezug auf die Hauptgeschichte, aber Three Houses hat so viel Inhalt, dass Sie vielleicht für eine zweite Portion zurückkommen.

Fire Emblem: Drei Häuser brauchen ungefähr 40 Stunden, um zu schlagen, wenn Sie es auf einfache Weise spielen. Das heißt, Sie mischen Schlachten, erkunden das Kloster, halten Seminare ab und ruhen sich auf gleichmäßige Weise aus. Einige dieser Aktivitäten, wie die Erkundung des Klosters, nehmen viel mehr Zeit in Anspruch als die anderen.

Three Houses gliedert sich in zwei Teile. Das erste sind die primären gitterbasierten Schlachten, für die die Serie bekannt ist. Sie finden am Ende eines jeden Monats statt und bringen die Hauptgeschichte voran. Die zweite Möglichkeit beinhaltet die Erkundung des Klosters Garag Mach und das Abschließen von Aktivitäten, das Abhalten von Seminaren anderer Einheiten, die Ihren Soldaten besondere Stärken verleihen, sowie optionale Nebenkämpfe, in denen Sie Erfahrung und zusätzliche Ressourcen sammeln können. Jeder Monat ist in einige Wochen unterteilt und Sie können nur eine der oben genannten Aktivitäten pro Woche auswählen.

Sie haben die Möglichkeit, alles außer den Hauptkämpfen zu überspringen, wenn Sie möchten. Dadurch wird die Spielzeit erheblich verkürzt. Sie können sich auch dafür entscheiden, so viel wie möglich zu tun und Ihre Spielzeit erheblich zu verlängern. Andere Spieler und Rezensenten haben 80 Stunden in einem einzigen Durchgang verbracht, was beeindruckend ist.

Die Geschichte ist auch in mehrere Kapitel unterteilt, die sich zwischen verschiedenen Häusern unterscheiden. Blue Lions hat 22 Kapitel, während einer der Black Eagle-Läufe zum Beispiel nur 21 hatte. Die Kapitel wirken jedoch eher willkürlich, da der größte Teil Ihrer Durchspielzeit davon abhängt, wie Sie Ihre Zeit verbringen.

Ich habe die Hauptgeschichte jetzt dreimal durchgespielt und einen Lauf mit den Häusern Black Eagle, Blue Lion und Golden Deer absolviert, und ich habe etwas mehr als 100 Stunden im Spiel gesammelt. Wenn Sie alles, was das Spiel zu bieten hat, zu Ende bringen möchten, müssen Sie wahrscheinlich um die 140 Stunden nachlassen. Es gibt vier Geschichten im Spiel, darunter eine für jedes Haus und einen zusätzlichen Pfad entlang der Schwarzadlerroute.

Weiterlesen  Nintendo Switch-Controller sind unglaublich teuer. Verpassen Sie also nicht diese seltenen Pro und Joy-Con Angebote

Wenn Sie mit dem Drei-Häuser-Diskurs Schritt gehalten haben, wissen Sie, dass ein Zeitsprung innerhalb des Spiels zur 20-Stunden-Marke oder früher / später stattfindet, je nachdem, wie viel Zeit Sie für die Erkundung des Klosters aufwenden. Alle Systeme bleiben nach dem Sprung in Position, was bedeutet, dass Sie nach dem großen Wandel noch erkunden, Seminare abhalten und optionale Nebenaufgaben ausführen können. Erwarten Sie nicht das Tempo oder die Zeit, die Sie investieren müssen, um in Fire Emblem: Three Houses Änderungen vorzunehmen.

Fire Emblem: Drei Hauskritik | Fire Emblem: Drei Häuser-Tipps | Feuerzeichen: Drei Häuser haben Gegenstände verloren | Fire Emblem: Drei Häuser Tea Party Guide | Fire Emblem: Drei Häuser New Game Plus | Fire Emblem: Drei Häuser Romantikführer | Fire Emblem: Drei Helden Klassenführer