Wuthering Waves Verina-Build-Guide

Das beste Verina-Build in Wuthering Waves macht deine Verbündeten unsterblich. Die 5-Sterne-Benutzerin des Spektralattributs heilt ihre Verbündeten auf etwa fünf verschiedene Arten, regeneriert Konzert-Energie und verstärkt sogar den Schadensausstoß des Teams. Um Verinas volles Potenzial auszuschöpfen, ist es jedoch wichtig, ihre Rotation zu verstehen und die schnellsten Wege zu finden, ihre Resonanzbefreiung und Photosynthese-Energie aufzuladen.

Von Waffen bis hin zu Echos – hier erfahrt ihr, wie ihr den besten Wuthering Waves Verina-Build bekommt.

Wenn ihr wisst, wie ihr euch in Wuthering Waves etwas wünschen könnt, erhaltet ihr mehr Charaktere und Waffen, wenn ihr mehr Material benötigt. Es lohnt sich auch, nachzusehen, welche Live-Codes für Wuthering Waves es für nützliche Ressourcen im Spiel gibt.

Verinas Fähigkeiten und Rotation

Wuthering Waves Verina Fähigkeiten und Rotation

(Bildnachweis: Kuro Games)

  • Grundangriff: Führt bis zu fünf aufeinanderfolgende Angriffe mit Ranken aus und verursacht dabei Spektral-DMG.
  • Resonanz-Fähigkeit: lässt ein Energiefeld vor ihr wachsen, das im Bereich der Ranken Spektro-DMG verursacht.
  • Fortgeschrittener Kreislauf: Verina kann bis zu vier Stapel ‚Photosynthese-Energie‘ speichern. Sie erhält einen Stapel für jede Resonanz-Fertigkeit, Einführungs-Fertigkeit und jeden fünften Grundangriff bei einem Treffer (als Teil der Kombo). Wenn Verina einen schweren Angriff ausführt, verbraucht sie einen Stapel Photosynthese-Energie, um Konzert-Energie wiederherzustellen und die Lebenspunkte aller Gruppenmitglieder in der Nähe zu regenerieren. Diese ‚Schwere Attacke: Starflower Blooms‘ verursacht Spektral-DMG, die als Schaden eines schweren Angriffs gelten. Wenn Verina einen Angriff in der Luft ausführt, verbraucht sie einen Stapel Photosynthese-Energie, um Konzert-Energie wiederherzustellen und die Lebenspunkte aller Gruppenmitglieder in der Nähe zu regenerieren. Dieser ‚Angriff aus der Luft: Sternenblume blüht‘ verursacht Spektralschaden, der als Grundangriffsschaden gilt. Verina kann eine Attacke aus der Luft wirken: Starflower Blooms“ wirken, indem sie den Basis-Angriff nach dem Wurf von Heavy Attack: Starflower Blooms.
  • Resonanzbefreiung: verursacht Spektral-DMG und stellt die HP aller Teammitglieder in der Nähe wieder her. Bei einem Treffer wird das Ziel mit einem ‚Photosynthese-Zeichen‘ versehen. Immer wenn ein Verbündeter in der Nähe einen Angriff auf ein Ziel mit einem Photosynthese-Zeichen ausführt, führt Verina einen koordinierten Angriff aus, der Spektral-DMG verursacht und gleichzeitig die HP des aktiven Charakters wiederherstellt, der den Schaden verursacht.
  • Intro-Fähigkeit: Verina greift das Ziel an und verursacht dabei Spektral-DMG.
  • Outro-Fähigkeit: Verina heilt den nächsten Charakter (oder andere Charaktere in einem nahen Team, das eine Outro-Fähigkeit aktiviert) 6 Sekunden lang um 19% ihrer ATK pro Sekunde. Alle Charaktere in nahe gelegenen Teams erhalten 30 Sekunden lang 15% All-Type DMG Vertiefung.

Wuthering Waves-Builds

Wuthering Waves Encore-Build
Das beste Verina-Build in Wuthering Waves macht deine Verbündeten unsterblich. Die 5-Sterne-Benutzerin des Spektralattributs heilt ihre Verbündeten auf etwa fünf verschiedene Arten, regeneriert Konzert-Energie und verstärkt sogar den Schadensausstoß des Teams. Um Verinas volles Potenzial auszuschöpfen, ist es jedoch wichtig, ihre Rotation zu verstehen und die schnellsten Wege zu finden, ihre Resonanzbefreiung und Photosynthese-Energie aufzuladen.
Von Waffen bis hin zu Echos – hier erfahrt ihr, wie ihr den besten Wuthering Waves Verina-Build bekommt.

Weiterlesen  Das Ende von Marvel's Spider-Man 2 erklärt und was es über ein drittes Spiel verrät

Wenn ihr wisst, wie ihr euch in Wuthering Waves etwas wünschen könnt, erhaltet ihr mehr Charaktere und Waffen, wenn ihr mehr Material benötigt. Es lohnt sich auch, nachzusehen, welche Live-Codes für Wuthering Waves es für nützliche Ressourcen im Spiel gibt.

Verinas Fähigkeiten und Rotation

(Bildnachweis: Kuro Games)

Grundangriff: Führt bis zu fünf aufeinanderfolgende Angriffe mit Ranken aus und verursacht dabei Spektral-DMG.

Resonanz-Fähigkeit: lässt ein Energiefeld vor ihr wachsen, das im Bereich der Ranken Spektro-DMG verursacht.

Fortgeschrittener Kreislauf: Verina kann bis zu vier Stapel ‚Photosynthese-Energie‘ speichern. Sie erhält einen Stapel für jede Resonanz-Fertigkeit, Einführungs-Fertigkeit und jeden fünften Grundangriff bei einem Treffer (als Teil der Kombo). Wenn Verina einen schweren Angriff ausführt, verbraucht sie einen Stapel Photosynthese-Energie, um Konzert-Energie wiederherzustellen und die Lebenspunkte aller Gruppenmitglieder in der Nähe zu regenerieren. Diese ‚Schwere Attacke: Starflower Blooms‘ verursacht Spektral-DMG, die als Schaden eines schweren Angriffs gelten. Wenn Verina einen Angriff in der Luft ausführt, verbraucht sie einen Stapel Photosynthese-Energie, um Konzert-Energie wiederherzustellen und die Lebenspunkte aller Gruppenmitglieder in der Nähe zu regenerieren. Dieser ‚Angriff aus der Luft: Sternenblume blüht‘ verursacht Spektralschaden, der als Grundangriffsschaden gilt. Verina kann eine Attacke aus der Luft wirken: Starflower Blooms“ wirken, indem sie den Basis-Angriff nach dem Wurf von Heavy Attack: Starflower Blooms.

Wuthering Waves Verina Resonanzkette und Upgrade-Priorität

Resonanzbefreiung: verursacht Spektral-DMG und stellt die HP aller Teammitglieder in der Nähe wieder her. Bei einem Treffer wird das Ziel mit einem ‚Photosynthese-Zeichen‘ versehen. Immer wenn ein Verbündeter in der Nähe einen Angriff auf ein Ziel mit einem Photosynthese-Zeichen ausführt, führt Verina einen koordinierten Angriff aus, der Spektral-DMG verursacht und gleichzeitig die HP des aktiven Charakters wiederherstellt, der den Schaden verursacht.

  • Intro-Fähigkeit: Verina greift das Ziel an und verursacht dabei Spektral-DMG.
  • Outro-Fähigkeit: Verina heilt den nächsten Charakter (oder andere Charaktere in einem nahen Team, das eine Outro-Fähigkeit aktiviert) 6 Sekunden lang um 19% ihrer ATK pro Sekunde. Alle Charaktere in nahe gelegenen Teams erhalten 30 Sekunden lang 15% All-Type DMG Vertiefung.
  • Wuthering Waves-Builds
  • Wuthering Waves Encore-Build
  • Wuthering Waves Calcharo bauen
  • Wuthering Waves Rover-Build

Die obige Liste enthält alle Fähigkeiten von Verina in Wuthering Waves. Verinas Resonanz-Fähigkeit, Intro-Fähigkeit und Resonanz-Befreiungsschaden sind nichts Besonderes, aber das ist in Ordnung, denn Verinas Kampfrolle ist die einer spezialisierten Heilerin. Sie heilt das Team auf folgende Weise: durch Auslösen ihrer Resonanzbefreiung, indem sie einen Teamkameraden einen Gegner mit einem Photosynthese-Zeichen angreifen lässt, durch einen schweren Angriff oder einen Angriff aus der Luft (vorausgesetzt, sie hat Photosynthese-Energie) und durch ihre Outro-Fertigkeit.

Resonanzbefreiung auszulösen ist der einfachste Weg, euer Team zu heilen, aber wenn ihr an eurem Verina-Build arbeitet, solltet ihr bedenken, dass sie eine hohe Energieregeneration benötigt, um diese Fähigkeit konstant einzusetzen. Wenn einer von Verinas Teamkameraden seine HP noch nicht vollständig wiederhergestellt hat, könnt ihr zu diesem Charakter wechseln und ihn den Feind mit einem Photosynthese-Zeichen angreifen lassen.

Weiterlesen  Dragon's Dogma 2 Guardian Gigantus Bosskampf und Trophäen-Leitfaden

Neben ihrem Heilungstalent ist Verina mit einer erstaunlichen Unterstützungsfähigkeit gesegnet: Immer wenn sie das Feld mit voller Konzertenergie verlässt, erhalten alle Verbündeten unabhängig von ihren Attributen 30 Sekunden lang einen Schadensboost von 15 %. Glücklicherweise stellt die Fähigkeit „Sternblumenblüte“ (Fortekreis) die Konzertenergie wieder her, wodurch es für Verina viel einfacher wird, die Outro-Fertigkeit beim Verlassen des Feldes auszulösen. Umgekehrt führt das Verlassen des Feldes bei voller Konzertenergie zu einem kostenlosen Stapel Photosynthese-Energie, was wiederum einen kostenlosen Einsatz von „Sternenblüte“ bedeutet, obwohl Verina keine starke Einführungsfähigkeit besitzt.

Neben der Intro-Fertigkeit sammeln auch Verinas Resonanz-Fertigkeit und ihre Grundangriffs-Kombination Photosynthese-Energie. Verina ist jedoch eine Heilerin, daher solltest du nicht mehr aktive Feldzeit als unbedingt nötig verwenden – es wird daher dringend empfohlen, nur ihre Resonanz-Fertigkeit für zusätzliche Photosynthese-Energie zu verwenden. Die Resonanz-Fähigkeit ist nicht nur ein schneller Weg, um Starflower Bloom aufzuladen, sondern schlägt auch normale Gegner nieder.

Zusammenfassung von Verinas Rotation: Wenn das Team Heilung oder eine Auffrischung des Angriffsbuffs benötigt, wechselt zu Verina (idealerweise durch Auslösen ihrer Intro-Fertigkeit). Löst Verinas Resonanz-Fähigkeit aus. Verwende einen schweren Angriff. Wenn das Team ausreichend geheilt ist und die Konzertenergie voll ist, wechsle zu einem DPS. Ist dies nicht der Fall, verwenden Sie nach dem Schweren Angriff einen Grundangriff (der eine Sternblumenblüte in der Luft auslöst) und/oder die Resonanzbefreiung und wechseln Sie dann.

Wuthering Waves Beste Waffe für Verina

Verinas Resonanzkette und Upgrade-Priorität

  • (Bildnachweis: Kuro Games)
  • Das beste Verina-Build in Wuthering Waves macht deine Verbündeten unsterblich. Die 5-Sterne-Benutzerin des Spektralattributs heilt ihre Verbündeten auf etwa fünf verschiedene Arten, regeneriert Konzert-Energie und verstärkt sogar den Schadensausstoß des Teams. Um Verinas volles Potenzial auszuschöpfen, ist es jedoch wichtig, ihre Rotation zu verstehen und die schnellsten Wege zu finden, ihre Resonanzbefreiung und Photosynthese-Energie aufzuladen.

Von Waffen bis hin zu Echos – hier erfahrt ihr, wie ihr den besten Wuthering Waves Verina-Build bekommt.

Wenn ihr wisst, wie ihr euch in Wuthering Waves etwas wünschen könnt, erhaltet ihr mehr Charaktere und Waffen, wenn ihr mehr Material benötigt. Es lohnt sich auch, nachzusehen, welche Live-Codes für Wuthering Waves es für nützliche Ressourcen im Spiel gibt.

Verinas Fähigkeiten und Rotation

Wuthering Waves Beste Echos für Verina

(Bildnachweis: Kuro Games)

  • Grundangriff: Führt bis zu fünf aufeinanderfolgende Angriffe mit Ranken aus und verursacht dabei Spektral-DMG.
  • Resonanz-Fähigkeit: lässt ein Energiefeld vor ihr wachsen, das im Bereich der Ranken Spektro-DMG verursacht.
  • Fortgeschrittener Kreislauf: Verina kann bis zu vier Stapel ‚Photosynthese-Energie‘ speichern. Sie erhält einen Stapel für jede Resonanz-Fertigkeit, Einführungs-Fertigkeit und jeden fünften Grundangriff bei einem Treffer (als Teil der Kombo). Wenn Verina einen schweren Angriff ausführt, verbraucht sie einen Stapel Photosynthese-Energie, um Konzert-Energie wiederherzustellen und die Lebenspunkte aller Gruppenmitglieder in der Nähe zu regenerieren. Diese ‚Schwere Attacke: Starflower Blooms‘ verursacht Spektral-DMG, die als Schaden eines schweren Angriffs gelten. Wenn Verina einen Angriff in der Luft ausführt, verbraucht sie einen Stapel Photosynthese-Energie, um Konzert-Energie wiederherzustellen und die Lebenspunkte aller Gruppenmitglieder in der Nähe zu regenerieren. Dieser ‚Angriff aus der Luft: Sternenblume blüht‘ verursacht Spektralschaden, der als Grundangriffsschaden gilt. Verina kann eine Attacke aus der Luft wirken: Starflower Blooms“ wirken, indem sie den Basis-Angriff nach dem Wurf von Heavy Attack: Starflower Blooms.
Weiterlesen  Wie Under the Waves eine bewegende persönliche Geschichte mit einer Umweltbotschaft zum Leben erweckt

Resonanzbefreiung: verursacht Spektral-DMG und stellt die HP aller Teammitglieder in der Nähe wieder her. Bei einem Treffer wird das Ziel mit einem ‚Photosynthese-Zeichen‘ versehen. Immer wenn ein Verbündeter in der Nähe einen Angriff auf ein Ziel mit einem Photosynthese-Zeichen ausführt, führt Verina einen koordinierten Angriff aus, der Spektral-DMG verursacht und gleichzeitig die HP des aktiven Charakters wiederherstellt, der den Schaden verursacht.

Intro-Fähigkeit: Verina greift das Ziel an und verursacht dabei Spektral-DMG.

Outro-Fähigkeit: Verina heilt den nächsten Charakter (oder andere Charaktere in einem nahen Team, das eine Outro-Fähigkeit aktiviert) 6 Sekunden lang um 19% ihrer ATK pro Sekunde. Alle Charaktere in nahe gelegenen Teams erhalten 30 Sekunden lang 15% All-Type DMG Vertiefung.

Wuthering Waves-Builds

Wuthering Waves Beste Verina Teams

Wuthering Waves Encore-Build

  • Wuthering Waves Calcharo bauen
  • Wuthering Waves Rover-Build

Die obige Liste enthält alle Fähigkeiten von Verina in Wuthering Waves. Verinas Resonanz-Fähigkeit, Intro-Fähigkeit und Resonanz-Befreiungsschaden sind nichts Besonderes, aber das ist in Ordnung, denn Verinas Kampfrolle ist die einer spezialisierten Heilerin. Sie heilt das Team auf folgende Weise: durch Auslösen ihrer Resonanzbefreiung, indem sie einen Teamkameraden einen Gegner mit einem Photosynthese-Zeichen angreifen lässt, durch einen schweren Angriff oder einen Angriff aus der Luft (vorausgesetzt, sie hat Photosynthese-Energie) und durch ihre Outro-Fertigkeit.

Resonanzbefreiung auszulösen ist der einfachste Weg, euer Team zu heilen, aber wenn ihr an eurem Verina-Build arbeitet, solltet ihr bedenken, dass sie eine hohe Energieregeneration benötigt, um diese Fähigkeit konstant einzusetzen. Wenn einer von Verinas Teamkameraden seine HP noch nicht vollständig wiederhergestellt hat, könnt ihr zu diesem Charakter wechseln und ihn den Feind mit einem Photosynthese-Zeichen angreifen lassen.

Neben ihrem Heilungstalent ist Verina mit einer erstaunlichen Unterstützungsfähigkeit gesegnet: Immer wenn sie das Feld mit voller Konzertenergie verlässt, erhalten alle Verbündeten unabhängig von ihren Attributen 30 Sekunden lang einen Schadensboost von 15 %. Glücklicherweise stellt die Fähigkeit „Sternblumenblüte“ (Fortekreis) die Konzertenergie wieder her, wodurch es für Verina viel einfacher wird, die Outro-Fertigkeit beim Verlassen des Feldes auszulösen. Umgekehrt führt das Verlassen des Feldes bei voller Konzertenergie zu einem kostenlosen Stapel Photosynthese-Energie, was wiederum einen kostenlosen Einsatz von „Sternenblüte“ bedeutet, obwohl Verina keine starke Einführungsfähigkeit besitzt.