Angry Birds Classic Strops wieder ohne Mikrotransaktionen

"Wütende (Bildnachweis: Rovio)

Angry Birds Classic ist ohne die ursprünglich enthaltenen Mikrotransaktionen in mobile Ladenfronten zurückgekehrt.

Rovio Entertainment ging auf seinen offiziellen Twitter-Account (eröffnet in New Tab), um die Wiederveröffentlichung des Spiels zu verkünden. Es ist ab sofort verfügbar (öffnet in New Tab), um sowohl auf iOS- als auch auf Android -Geräten zu spielen, wobei jeder einzelne Inhalt, den es zum ersten Mal enthielt, sein Debüt enthielt. Das bedeutet, dass jede Stufe, Osterei und zusätzliche, wie Sie sich daran erinnern, oder da, um für eine neue Generation von Spielern zu entdecken.

Hey, es ist deine Kindheit. Im Laufe der Jahre sind Sie gewachsen und wir sind auch gewachsen – aber einige Dinge werden immer gleich bleiben. Rovio Classics: Angry Birds ist endlich zurück 4 u, um es zu genießen! https://t.co/tnxkcSeahygo pop the Piggies und machen Sie mich stolz. Ich habe dich vermisst … pic.twitter.com/ynl4k6iqcmarch 31, 2022

Mehr sehen

Anstatt diesmal eine kostenlose App mit Mikrotransaktionen zu sein, ist das Spiel als Rovio -Klassiker erhältlich: Angry Birds für 1 US -Dollar. Diese kostenpflichtige Version ist nach der Zahlung der Eintrittsgebühr kostenlos oder zusätzliche Einkäufe und enthält die Mighty Eagle DLC ohne zusätzliche Kosten.

Angry Birds wurde ursprünglich 2009 auf mobilen Plattformen veröffentlicht, wurde jedoch schließlich 2019 ausgeführt. Rovio traf die Entscheidung, das Spiel ohne Vorwarnung aus Storefronts zu entfernen, erklärte jedoch die Probleme, die mit der Aufrechterhaltung älterer Titel einhergehen, weiter (eröffnete neue Registerkarten). Als Teil des Grundes gingen die ursprünglichen Angry Birds den Weg des Dodo. Jetzt ist die neue Version in Einheit erhältlich, was zukünftige Aktualisierungen zum Kinderspiel machen sollte.

Angry Birds war ein massiv beliebter Titel, als er 2009 debütierte und zwei Filme und eine animierte TV -Serie zusätzlich zu 20 zusätzlichen Handyspielen hervorbrachte. Da es mobile Plattformen erreicht hat, wurde es rund 4,5 Milliarden Mal heruntergeladen. Dank Rovio wurde ein neues Leben ein neues Leben erhalten, daher sollte es interessant sein zu sehen, ob diese Zahl als ganz neue Legion der Spieler noch weiter aufblättert, um sich im süchtig machenden Puzzler zu nisten.

Suchen Sie nach mehr Spielen, um unterwegs zu spielen? Schauen Sie sich die 50 besten Telefonspiele an, um Ihren Pendelverkehr zu verbessern.

"Brittany Brittany Vincent

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)
Weiterlesen  Superman kommt in Fortnite mit einer Questreihe an, die Clark Kent zum Mann aus Stahl macht