Assassins Creed Odyssey Xenia Questline: Wie man die Schatzsuche löst und den Preis des Piraten für mich gewinnt

Es gibt ein paar mehrteilige Nebenquests in Assassin’s Creed Odyssey, die ein bisschen Arbeit erfordern, um zum Abschluss zu kommen – und vielleicht sogar eine Trophäe / Errungenschaft. Eine solche Quest ist die Questlinie Assassin’s Creed Odyssey Xenia. Du wirst diese erstaunliche Piratin während der Geschichte treffen, aber sobald das alles abgeklungen ist, kannst du mit ihr sprechen, um eine neue Questreihe zu entfachen, die dich auf eine antike Schatzsuche in ganz Griechenland bringt.

Also, schnapp dir Xenia im Tempel der Athena Nedousia in Pirate’s Revenge, Keos und lass uns Schatzsuche machen:

Vögel einer Feder

Der erste Gegenstand, den Xenia holen möchte, ist die Goldene Feder von Ajax. Sie gibt Ihnen drei Karten, aber wohin Sie gehen müssen, ist der sehr südliche Punkt der Isle of Salamis, die größere Insel zwischen Attika und Arcadia.

Gehe hinunter zum Leuchtturm des Vaters von Ajax dort (denke, der Hinweis ist im Namen) und suche um die Flamme herum, bis du das große Glas findest, das auf der linken Seite mit etwas Material bedeckt ist.

Geh und sprich mit dem Hausmeister am Fuß der Treppe, um herauszufinden, wer die Feder genommen hat.

Die Banditen, die die Feder genommen haben, befinden sich am Mycanean Grab von Ajax, nicht weit vom Leuchtturm entfernt, wenn Sie nach Nordwesten gehen.

Töte sie alle und nimm die Feder, bevor du für die nächste Stufe der Quest zu Xenia zurückkehrst.

  • Wie man in Assassin’s Creed Odyssey schnell aufsteigt
  • Assassin’s Creed Odyssey Liebesführer – So finden Sie alle Liebhaber im antiken Griechenland

Heilige Gelübde

Eine weitere Quest, diesmal für ein magisches Armband, und ein weiteres Set mit drei Karten. Jedoch, wo Sie gehen müssen, ist die sehr südliche Spitze von Cape Sounion, der südlichste Punkt von Attika.

Gehen Sie zum Tempel des Poseidon hinunter, wo sich am Rande der Klippe ein Altar südwestlich des Tempels befindet.

Sie müssen hier einige Nachforschungen anstellen, um herauszufinden, dass die Opferbox gestohlen wurde, und die Spur der Hinweise führt um die Ecke zu einem Paar Paare. Sie werden schnell erkennen, dass es das Paar ist, das dem Meer am nächsten ist, das weiß, was vor sich geht.

Weiterlesen  Travis Scott PS5-Video startet "strategische kreative Partnerschaft"
Weiterlesen  Warum Diablo 2 es verdient, wiederbelebt zu werden

Und wenn du mit ihnen redest, stellt sich heraus, dass einer von ihnen es für den anderen gestohlen hat, der es angewidert wegen seines Diebstahls ins Meer geworfen hat.

Es gibt nichts mehr zu tun, außer zu tauchen und es zu holen, bevor du mit Xenia zurückkommst.

Sie, die das Meer kontrolliert

Der nächste Punkt auf Xenias seltsamer Sammlerliste ist eine goldene Muschelschale, die gemunkelt wird, um den Ozean kontrollieren zu können, obwohl sie sich mehr für das Gold interessiert. Sie erhalten wieder drei Karten, aber Sie müssen auf der Triple Peninsula von Chalkidike, die südlichste Gegend von Makedonia, ganz oben auf der Karte sein. Es hat drei Landzungen, ein bisschen wie ein Dreizack, und Sie müssen nach dem kleinen Vorsprung des Landes zwischen dem linken und mittleren Zinken suchen – einfach bekannt als die Unterwasserhöhle.

Sobald Sie dort sind, müssen Sie unter Wasser tauchen, bis Sie die ziemlich große Öffnung sehen – achten Sie auf Haie – und folgen Sie dem Wasser bis Sie eine Stelle erreichen, wo Sie bis zur Oberfläche schwimmen können. Nachher gibt es eine kurze Chance, um Luft zu schlürfen, bis Sie durch das Blau weitergehen, bis Sie wieder einen Bereich erreichen, wo Sie wieder auftauchen können.

Folgen Sie der Höhle herum und Sie müssen einige Gauner abwehren, aber die Muschel ist in einer Truhe direkt in ihrer kleinen Holzstruktur.

Dann kehre einfach wieder zu Xenia zurück.

Wirf den Würfel

Die nächste Quest besteht darin, zwei Karten zu finden, die ein Gauner namens Autolykos von Xenia gestohlen hat, der sich in den Docks südlich der Feuchtgebiete der Hydra im Süden von Argolis versteckt.

Geh und sprich mit dem Händler Autolykos und lass ihn dir sagen, wo er die Karten versteckt hat, mit welchen Mitteln auch immer du denkst.

Gehe zu seiner schwer bewachten Residenz und beide Karten sind in einer Truhe im Haus.

Dann erhältst du ZWEI weitere Karten, die dir sagen, dass du die Lyre von Apollo und Pans Flöte finden musst. Zum Glück gibt es nur zwei Karten, also ist es keine wilde Jagd wie die letzte. Pans Flöte ist zuerst dran und liegt nahe dem nordöstlichen Punkt von Attika in den Hügeln von Marathon Beach. Handlich ist es in der Höhle von Pan versteckt.

Weiterlesen  Fortnite Sapling Groot-Standort: So retten Sie Sapling Groot aus dem Holly Hedges Nursery
Weiterlesen  Destiny 2 Solstice of Heroes-Kopfgelder sind abgehört und vergeben keinen hellen Staub

Gehe tief in die Grotte von Pan, kämpfe gegen alle Kultisten, gegen die du stößt, und tief in ihr liegt eine Fundgrube, auf der sich die Flöte befindet, obwohl ich dich warne, es ist eine gewundene Höhle, so dass du leicht verloren gehen kannst .

Die Lyra des Apollo befindet sich in den Forgotten Ruins of Makris in Euböa im Osten.

Es liegt in der Nähe der Forgotten Ruins of Makris selbst, die aufgrund ihrer Statue eines Mannes, der von einer Schlange gebissen wird, ziemlich charakteristisch ist.

Wenn du da bist, nimm die Handvoll Wächter der Kultisten heraus, die da sind, bevor du dir deinen Preis schnappst, der gerade im Freien liegt und bereit zum Pflücken ist.

Dann kehre einfach zu Xenia zurück.

Unbezahlbarer Schatz

Nun, diese letzte Quest ist ein bisschen komisch, denn anstatt nach etwas zu suchen, musst du jemandem helfen zu fliehen. Eine von Xenias Piraten, Galateia, wurde auf einer Expedition verletzt, verlor etwas Ladung und einige Leute, und Sie müssen versuchen, sie zurückzubekommen.

Begeben Sie sich zu den Erymanthos Peaks in der größeren Region, die von der Scavenger-Küste und dem Kyllene-Vorgebirge in der Achaia-Region umgeben ist, und finden Sie eine Festung namens Olouros Fortress.

Jetzt ist es hier, wo es für mich ein bisschen komisch wurde. Sobald ich ankam, tippte das Spiel den „frei gefangenen“ Punkt auf der Checkliste aus – obwohl ich noch nie hier gewesen war. Also war das Crewmitglied einmal nirgendwo zu finden.

Stattdessen musste ich nur nach dem Missionsobjekt suchen, das ich im Gebäude nahe dem Südosten des Forts auf einer der höchsten Ebenen fand, mit einer Markise vor dem Eingang.

Es ist in einer kleinen Box auf der linken Seite des Tisches in der Nähe des Feuers.

Dann geh einfach zurück zu Xenia.

Endlich kannst du die Quest abschließen, noch mehr Beute gewinnen, die Trophäe / Errungenschaft des Piratens Leben für mich ankreuzen und vielleicht sogar ein wenig Liebe auf dem Weg bekommen.

Möchten Sie mehr über alles wissen, was Sie in Assassin’s Creed Odyssey tun können? Schauen Sie sich unser umfangreiches Angebot an Assassin’s Creed Odyssey Tipps führen?

Weiterlesen  Die Zukunft von Destiny 2 enthüllt: Hier ist alles aus Bungies großer Präsentation am 9. Juni

Alle Standorte der Metro Exodus-Karte: jedes Upgrade und jede Nebenmission, die Sie finden müssen