Ben Reilly verwandelt sich in den neuen Spider-Man-Bösewichtelement

"Ben Ben Reilly als Kluft in Amazing Spider-Man #93 (Image Credit: Marvel Comics)

Der ‚Spider-Man Beyond‘-Ära wird im erstmaligen erstaunlichen Spider-Man #93 (eröffnet in New Tab) und damit das aktuelle Band des Titels. ‚Spider-Man Beyond‘ wurde wöchentlich veröffentlicht und konzentrierte sich auf Ben Reilly als Hauptspinnen-Man, der in der Anstellung des Beyond Corporation arbeitete, während Peter Parker eine schwere Strahlungsvergiftung erlitt.

Jetzt schließt Ben Reillys neueste Spidey-Saga mit einigen großen Entwicklungen sowohl für Peter Parker als auch für seinen Klon ein und legt die Bühne für Ben und Peter, um sich wieder in dem kommenden, erstaunlichen Spider-Man-Titel zu überqueren, aber seine Zeit nicht als „Brüder“ Oder Mitspinnenmänner, aber als „zutiefst persönliche“ Erbenemien, wie Ben sich in die neue Marvel-Superschurke-Kluft verwandelt hat.

So ging alles in Amazing Spider-Man #93 …

"Erstaunliche

(Bildnachweis: Marvel Comics) (öffnet sich in neuer Registerkarte)

In jüngsten Ausgaben von Amazing Spider-Man hat Ben Reilly psychologische Probleme, die sich aus der Verschlechterung seiner implantierten Erinnerungen an Peter Parkers Leben ergeben. Da Amnesie eingeht und Ben die gesamte Verbindung zu seiner Menschlichkeit als Klon verliert, beginnt er, Peter Parker zu ärgern, weil er sein Vorfahren und der ultimative Besitzer der Spider-Man-Identität ist.

Bens Beyond Corporation Handler Maxine Danger bietet ihm eine Lösung, einen besonderen Helm, von dem sie behauptet, dass er, wenn sie von Peter Parker getragen wird, Ben Reillys Erinnerungen wiederherstellen und ihn wieder ganz machen wird.

Peter kommt als Reaktion auf Ben an, als Ben durch ihr Hauptquartier herumtastet, als er versucht herauszufinden, warum er Amnesie litt, eindeutig ausfrankt und volatiler wird. Ben konfrontiert Peter mit dem Verlust seiner Erinnerungen und bittet Peter, den von Maxine gegebenen Helm zu tragen.

"Erstaunliche

(Bildnachweis: Marvel Comics) (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Skeptisch, dass es das tun könnte, was sie behauptet, oder dass es Ben helfen würde, Peter weigert sich und sagt, er könne Ben einen anderen Weg helfen. Aber Ben wird gewalttätig und versucht, Peter zu unterwerfen und den Helm auf ihn zu zwingen, was zu einer vollständigen Schlägerei zwischen dem Paar führt.

Als Peter und Ben Fight erhält Maxine die Genehmigung vom Vorstand des Beyond Corporation, das Spider-Man-Programm aus ihrem Hauptsitz „zu liquidieren“, indem er buchstäblich die physische Angelegenheit eines gesamten Teils des Gebäudes unter Verwendung von „quantenverschiebenden Polymeren“ zerstört und irgendwie überschreibt in einem psycho-reaktiven Medium. “

Weiterlesen  Friedensstifter - John Cenas bizarrer und brutaler DC-Antiheld erklärt

Zurück in den unteren Ebenen des Hauptquartiers eskaliert Bens Intensität weiter, als er Peter sagt: „Ich hasse dich!“ und beschuldigt ihn für seinen degenerativen Zustand als Klon. Aber als die Quantenpolymere mit dem Überschwemmungen beginnen und die Ebenen des Gebäudes, in dem Peter und Ben kämpfen, neu erfasst und Peter einen Vorteil erlangt und Ben auf den Boden fällt, der schnell von den Chemikalien verwüstet wird.

Peter greift nach Bens Hand, aber Ben legt sich in das Quantengänsen zurück und verschwindet in den wachsenden Trümmern des Kellerniveaus des Beyond Quartiers – scheinbar zurückgetreten, um in den Chemikalien zu sterben.

"Erstaunliche

(Bildnachweis: Marvel Comics) (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Nach dem Kampf nimmt Peters eigenes Leben eine Wendung, als Mary Jane ihn bittet, wieder Vollzeit mit ihr einzuziehen und ihre Beziehung wieder in den Vordergrund zu stellen. Und Ben, seine eigene Paramourin, Janine Godbe, findet seinen Körper in den Trümmern des Beyond -Hauptquartiers – obwohl er, wie sich herausstellt, nicht wirklich tot ist.

Stattdessen wurde er von den „quantenverschiebenden Polymeren in einem psychoaktiven Medium“ mit seltsamer grüner und schwarzer Energie um seinen Körper mutiert. Janine bringt ihn in ihre Wohnung, wo er in ihrem Badezimmer einen Zusammenbruch hat und „Ben is tot“ erklärt und aus dem Fenster schleicht.

Bens neu verdrehtes Spider-Man-Kostüm von Bens, jetzt in grün, blau und schwarz mit der gleichen Energie überall, und Ben scheinbar den neuen Codenamen „Kluft“ nimmt.

Der neue Codename, zusammen mit der sich ständig verändernden Natur des Quantengänsens, die ihn verändert hat, scheint sich mit Marvel zu stimmen, der sich in Ben Reilly als ein leeres Schiff lehnt, ein Bösewicht Genauso wie Peter Parker der Held wurde, ist er den Prüfungen und Lehren seiner Erfahrungen und seiner Beziehungen zu verdanken.

"Erstaunliche

(Bildnachweis: Marvel Comics) (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Diese Idee wird unterstützt, als Ben sein eigenes Gesicht in Janines Badezimmerspiegel betrachtet und nur die gleiche seltsame Leere sieht, die den Platz von Menschen wie Tante May und Onkel Ben in seinen Erinnerungen einnahm, während er an Amnesie litt. Auf diese Weise sieht es so aus, als würde Chasm als neuer Anti-Spinnen-Mann eingerichtet.

Marvel hat inzwischen bestätigt, dass Ben im neuen Titel von Spideys Kerntitel als Abgrund wieder auftauchen wird, der mit einem neuen erstaunlichen Spider-Man #1 (eröffnet in New Tab) im April, gefolgt von Amazing Spider-Man #900, später diese startet. Sommer.

Weiterlesen  Alec Holland kehrt in der DC Black Label Swamp Thing-Serie zurück

Amazing Spider-Man kehrt am 6. April mit seiner neuen Nummer 1 zurück.

Amazing Spider-Man #900 ist nur eine der Veröffentlichungen, die geplant sind, um den 60. Jahrestag von Spider-Man’s erstem Auftritt im Jahr 1962 zu feiern. Bleiben Sie mit unserer Auflistung aller auf dem Laufenden. Neue Spider-Man-Comics sollen 2022 und darüber hinaus veröffentlicht werden.

"George George Marston

  • (öffnet sich in neuer Registerkarte)

Ich bin seit 2011 Newvel Comics Experte und General Comic-Historiker von Newsarama. Außerhalb des Comic -Journalismus bin ich der Künstler vieler seltsamer Bilder und der Gitarrist vieler schwerer Riffs. (Sie ihnen)