Bill Gates übte „viel Druck“ auf die Xbox-Führungskräfte aus, um auf den Erfolg der Wii zu reagieren

"Xbox (Bildnachweis: Xbox)

Laut einer neuen Dokumentation übte Bill Gates großen Druck auf die Xbox-Führung aus, auf den Erfolg der Nintendo Wii zu reagieren.

Am vergangenen Wochenende debütierte Power On: The Story of Xbox als sechsteilige Dokumentarserie auf YouTube. In Episode fünf, die hauptsächlich den berüchtigten „roten Ring des Todes“ mit der Xbox 360 erforscht, erinnern sich Xbox-Führungskräfte daran, wie Bill Gates auf den beispiellosen Erfolg der Nintendo Wii im Jahr 2006 reagieren wollte.

„Ich erinnere mich, dass Bill [Gates] viel Druck auf das Xbox-Führungsteam ausübte: ‚Wie haben wir Motion Gaming vermisst, was können wir tun, um aufzuholen?’“, erinnert sich der aktuelle Xbox-Chef Phil Spencer. Mit den Worten des ehemaligen Xbox-Leaders Shannon Loftis hat die Nintendo Wii „die Welt auf den Kopf gestellt“.

Die Kinect mag nach diesen Kommentaren wie eine direkte Antwort auf die Wii erscheinen, aber es stellt sich heraus, dass Xbox bereits eigene Nachforschungen zum Thema „Motion Gaming“ angestellt hat. Das Experimentieren mit Kartografieren von Spielern mit Tiefenmessung und RBG-Kameras war bei Xbox zum Zeitpunkt der Markteinführung der Wii bereits in Arbeit, aber die historische Markteinführung der Nintendo-Konsole war lediglich ein Katalysator für die Markteinführung von Kinect.

Wenn man jetzt auf die Dinge zurückblickt, ist die Geschichte nicht besonders gut für die Kinect. Obwohl es in den ersten 60 Tagen 10 Millionen Mal verkauft wurde, wurde das Gerät laut der Xbox-Dokumentation in den letzten Jahren der Xbox One eingestellt, wobei Kinect-Ports auf der Konsole sogar aus späteren Modellen entfernt wurden.

Gehe zu unserem kommenden Xbox Series X-Spiele-Leitfaden, um einen vollständigen Überblick über alle Titel zu erhalten, die für die neueste Konsole von Microsoft erscheinen.

Weiterlesen  Der Gewinner des Golden Joysticks Life Is Strange: True Colors ist 42 % günstiger bei Cyber ​​Monday Xbox-Angeboten