Blue Blackout Spark SL im Test: „Sound, mit dem man einfach nicht streiten kann“

Unser Urteil

Luxuriöser, aufregender Sound, der gleichzeitig Overkill und fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Vorteile

  • Klang in Studioqualität
  • Low-Cut-Filter
  • Extrem vielseitiger Kondensator

Nachteile

  • Benötigt Audio-Interface & Phantomspeisung

Blau ist das letzte Wort bei Plug-in-and-Forget-Playern im besten Mikrofon für Streaming-Bereich und das schon so lange, wie Streaming sogar eine Option für die Massen ist. Viele betrachten seinen Yeti als den Goldstandard, an dem alle anderen USB-Mikrofone gemessen werden, insbesondere seit der Aufnahme der Yeti X-Variante mit leicht erhöhten Funktionen gegenüber ihrem Mainstream-Stablemate.

In der Welt der Studiomikrofone ist das jedoch eine andere Geschichte. Pro Audio ist eine Welt voller EQ-Snobs und anspruchsvoller Besessenheit mit kleinen Details. Und das auch notgedrungen: Studio-Equipment ist phantastisch teuer, Ingenieure anspruchsvoll und Musiker erwartungsvoll. Wie schlägt sich der XLR-Studiokondensator von Blue in einer ganz anderen Arena?

Die besten Blue Blackout Spark SL Angebote von heute1 Walmart Kundenrezension☆☆☆☆☆Blue Blackout Spark SL XLR…Blue Blackout Spark SL (Schwarz)AmazonPrime$199,99Blaue Mikrofone – Blackout…Blue Blackout Spark SLBest Buy$199,99Blue Blackout Spark SL. ..Blue Blackout Spark SL (Schwarz)Walmart$199.99Blue Microphones Blackout…Blue Blackout Spark SL (Schwarz)Musician’s Friend$199.99Mehr Angebote anzeigenWir überprüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise

Design-Merkmale

Blue hat dieses Spark SL-Mikrofon tatsächlich seit einem Jahrzehnt in verschiedenen Iterationen auf dem Markt, aber mit dieser Blackout-Edition sehen wir nicht nur eine stimmungsvolle neue Ästhetik, sondern auch einen 100-Hz-Low-Cut und ein -20-dB-Pad, die sich beide hervorragend für die Herstellung von On-the- fliegen Sie Änderungen in Live-Aufnahmeumgebungen und wenn Sie das Mikrofon verwenden, um verschiedene Audioquellen aufzunehmen. Sie können es beispielsweise als Gesangsmikrofon und dann auch als Drum-Overhead mit aktiviertem Pad einsetzen.

Es ist erwähnenswert, dass Sie als XLR-Mikrofon es über ein Audio-Interface laufen lassen müssen, um es Ihrem Setup hinzuzufügen. Wir sprechen hier jedoch nicht von einer Vintage-Neve-Konsole, keine Sorge – alles mit einem XLR-Eingang und Phantomspeisung wird die Arbeit erledigen, wie die unglaublich beliebten Scarlett-Interfaces von Focusrite, von denen Sie einige für deutlich unter 100 US-Dollar kaufen können 100.

"Blue

(Bildnachweis: Blau)

Die Präsentation geht über das hinaus, was wir von einem Streamer-Mikrofon erwarten würden, und dies wird durch die hölzerne Aufbewahrungsbox veranschaulicht, in der es ankommt, aber sicherlich nicht darauf beschränkt. Das einzigartige Aussehen des Blackout Spark XL wird durch eine große Membrankapsel gebildet, die über dem Mikrofonkörper selbst platziert ist und beide auf luxuriösem Niveau gefertigt ist. In diesem Gehäuse befindet sich die Klasse-A-zertifizierte FET-Schaltung, die zu einem wirklich rauscharmen Mikrofon beiträgt.

Trotz ihres zerbrechlichen Aussehens kann die Kapsel bis zu 128 dB Input hacken, was in etwa einer Kettensäge auf Betriebsentfernung oder zwei FIFA-Streamern entspricht, die FUT-Packs in 1 m Entfernung öffnen. Genug für Ihren flüsternden Meta-Podcast über wahre Kriminalität.

"Blue

(Bildnachweis: Blau)

Performance

Wir sind uns nicht sicher, wen das überrascht, aber der Blackout Spark SL klingt absolut lecker. Sein klanglicher Charakter besteht darin, einen flachen, natürlichen Klang einzufangen, der dennoch den Interpreten vor ihm schmeichelt und bereichert. Und dies dank eines leichten EQ-Dip in den Mitten und einer ebenso leichten Anhebung etwas höher im EQ-Spektrum in dem Raum, den die menschliche Stimme am meisten einnimmt – 1-2 kHz. Das Ergebnis ist eine Cremigkeit, die aus dem Off spürbar besser klingt als beispielsweise der Yeti X.

Der Low Cut funktioniert wunderbar, um einen Gesang einzufangen, der stolz im Mix sitzt und es erspart, unerwünschte Frequenzen mit EQ-Plugins auf der ganzen Linie wegzuschneiden. Außerhalb der musikalischen Umgebung klingen Sprachaufnahmen fast in Sendequalität, sobald Sie sie auflegen. Ein Hauch von Kompression und sie sind fertig.

Es versteht sich wahrscheinlich von selbst, dass dies für die meisten Streamer, Podcaster, Discord-Spieler und unabhängigen Inhaltsersteller alles übertrieben ist, die besser von einer USB-Option bedient werden, die keine Phantomspeisung oder ein Audio-Interface benötigt. Aber wenn Sie aus irgendeinem Grund die zusätzliche Wiedergabetreue eines Studiomikrofons wünschen, bietet das Blackout Spark SL ein unglaubliches Preis-Leistungs-Verhältnis von unter £ 200 / $ 200, das für die Ohren dieser Tester vergleichbar mit dem C414 von AKG im Kondensatormodus klingt. Zugegeben, letzteres weist mehr Richtcharakteristiken und einen detaillierteren Klangcharakter auf, ist aber auch fast 500 US-Dollar teurer.

"Blue

(Bildnachweis: Blau)

Insgesamt – sollten Sie es kaufen?

Ein Jahrzehnt nach der Veröffentlichung des frühesten Spark beeindruckt die Blackout-Edition von Blue immer noch. Das -20dB Pad und der Low Cut sind beide unglaublich nützlich, und der Sound ist einfach nicht zu beanstanden. Es ist für die meisten spielbezogenen Setups übertrieben – deshalb ist der Markt für USB-Streamer-Mikrofone in erster Linie explodiert! – aber es ist auch ein guter Botschafter von XLR-Studiomikrofonen für Gamer, die vom Namen Blue angezogen werden, um tiefer in Pro-Audio einzutauchen.

Wenn Sie ein Streaming-Setup um dieses Mikrofon herum aufbauen würden – sei es ein Razer-Streaming-Setup oder anders -, das Konkurrenten für die beste Aufnahmekarte, das beste Ringlicht und den besten Greenscreen bietet, werden Sie lachen, wie es ist unglaublich würdig, Ihr Herzstück zu sein.

Die besten Blue Blackout Spark SL Angebote von heute1 Walmart Kundenrezension☆☆☆☆☆Blue Blackout Spark SL XLR…Blue Blackout Spark SL (Schwarz)AmazonPrime$199,99Blaue Mikrofone – Blackout…Blue Blackout Spark SLBest Buy$199,99Blue Blackout Spark SL. ..Blue Blackout Spark SL (Schwarz)Walmart$199.99Blue Microphones Blackout…Blue Blackout Spark SL (Schwarz)Musician’s Friend$199.99Mehr Angebote anzeigenWir überprüfen täglich über 250 Millionen Produkte auf die besten Preise Das Urteil5

5 von 5

Blue Blackout Spark SL

Luxuriöser, aufregender Sound, der gleichzeitig Overkill und fantastisches Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Mehr Info

Verfügbare Plattformen PC, PS4, PS5, Xbox Series X, Xbox One

Weniger

Weiterlesen  RIG 700 Pro HX kabelloses Headset im Test: "Leicht, kristallklar und komfortabel"
Weiterlesen  Rocksmith+ ist Ubisofts neues Musik-Abo-Spielsoft